Brand

Beiträge zum Thema Brand

Blaulicht
Symbolfoto

Brand in unbewohntem Einfamilienhaus in Pfeffelbach
War es Brandstiftung ?

Pfeffelbach. In der Nacht von Freitag, 28. August, auf Samstag, 29. August, waren die Feuerwehren Kusel, Pfeffelbach und Reichweiler bei einem Brand in einem unbewohnten Einfamilienhaus für mehrere Stunden im Einsatz. Das betroffene Haus, welches sich in der Straße "Obereck" befindet, konnte nach derzeitiger Einschätzung durch den Feuerwehreinsatz in seiner baulichen Substanz weitestgehend erhalten werden. Die Innenräume sind durch das Feuer jedoch stark beschädigt worden. Der Gesamtschaden...

Blaulicht

Brand am Abelweiher Ludwigshafen
Jugendliche unter Verdacht

Ludwigshafen. Am Freitagmittag, 21. August, kam es zu einem Schwelbrand im Bereich des Abelweihers im Ludwigshafener Stadtteil Oppau. In der Nähe des Brandortes konnten mehrere jugendliche Personen angetroffen werden, welche im Verdacht stehen durch Zündeln den Brand verursacht zu haben. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Durch den Brand wurden circa 30 Meter der Uferböschung in Mitleidenschaft gezogen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion 2 unter der Telefonnummer 0621...

Blaulicht
Symbolfoto

Brand eines Sägewerks bei Wörth
Brandursache vermutlich geklärt

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und der Kriminalinspektion Landau  Wörth (Schaidt). Am Mittwoch, 12. August, kam es gegen 13.45 Uhr zu einem Brand eines alten Sägewerks in Wörth-Schaidt. Die Flammen griffen von einem kleineren Nebengebäude auf eine Betriebshalle über, die in kürzester Zeit vollständig in Flammen stand. Der Eigentümer des Geländes versuchte den Brand mit Feuerlöschern zu bekämpfen. Hierbei erlitt er Brandverletzungen und wurde mit einem...

Blaulicht

Brandstiftung in Neustadt
Heckenbrand zwischen Burgweg und Kübelweg

Neustadt/Weinstraße. Am Dienstag, 28. Juli, wurde der Polizei Neustadt gegen 15.45 Uhr ein Heckenbrand gemeldet. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass tatsächlich mehrere Hecken am Hang zwischen dem Burgweg und dem Kübelweg brannten. Die Feuerwehr war bereits vor Ort und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Ein Übergreifen des Feuers auf Gebäude war zu keinem Zeitpunkt möglich. Es ist unwahrscheinlich, dass es sich um eine Selbstentzündung handelte, so dass eine Strafanzeige...

Blaulicht
2 Bilder

Bei Enkenbach-Alsenborn
Auto entwendet und dann in Brand gesetzt

Enkenbach-Alsenborn. In der Nacht zu Mittwoch, 22. Juli, kurz nach Mitternacht, stand ein PKW auf einem Feldweg in Flammen. Dieser befand sich an der L395 im Bereich Enkenbach-Alsenborn. Durch die Polizei konnte ermittelt werden, dass sich die 48-jährige Halterin zurzeit im Urlaub befindet. Ein, oder mehrere, bislang unbekannte Täter, entwendeten den Opel Meriva und setzten ihn nach einer Fahrt auf dem Feldweg in Brand. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Personen kamen nach derzeitigen...

Blaulicht
Symbolfoto

Feuerwehreinsatz in Gaugrehweiler
Brand eines Gartenhauses

Gaugrehweiler. Am späten Dienstagabend, 14. Juli, geriet auf einem Grundstück im Bereich des Marktplatzes ein freistehendes, gemauertes Gartenhaus in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Das Gartenhaus brannte jedoch bis auf die Mauern vollständig aus. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat dahingehend die Ermittlungen aufgenommen. An dem Einsatz...

Blaulicht
Symbolfoto.

Brandstiftung vermutet
In Ludwigshafen brannten sieben Altpapiercontainer

Ludwigshafen. Unbekannte setzten am Montag, 13. Juli 2020, gegen 1 Uhr sieben Altpapiercontainer in der Stefan-Zweig-Straße in Ludwigshafen in Brand. Durch das Feuer wurden die Container und ein PKW beschädigt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. Die Polizei geht derzeit von Brandstiftung aus. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail an kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. POL-PPRP

Blaulicht

Zeugen in Mannheim gesucht
Brandstiftung in Käfertal

Mannheim-Käfertal. Unbekannte Täter entzündeten am Dienstagabend, 7. Juli, im Stadtteil Käfertal ein mobiles Toilettenhäuschen. Gegen 18 Uhr meldete eine Joggerin ein brennendes Toilettenhäuschen im Käfertaler Wald, im Grenzweg an der Landesgrenze zu Hessen. Beim Eintreffen der Beamten rauchte das Toilettenhäuschen noch und wurde durch die Feuerwehr Mannheim vollends gelöscht. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Einige Zeit später, kurz vor 20 Uhr waren im Weg "Am breiten...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Müllcontainer in Oggersheim abgebrannt

 Ludwigshafen. Am frühen Mittwochmorgen, 8. Juli, wurde die Polizei Ludwigshafen kurz vor 1 Uhr zu brennenden Müllcontainern in der Stefan-Zweig-Straße gerufen. Die Müllcontainer eines Mehrfamilienhauses brannten vollständig ab. Durch das Feuer wurde auch ein daneben geparktes Auto beschädigt. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 2.000 Euro. Die Polizei kann eine vorsätzliche  Brandstiftung nicht ausschließen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Geschehen machen können. Zeugen in...

Blaulicht

Zeugen in Pirmasens gesucht
Brennender Altkleidercontainer in Zeppelinstraße

Pirmasens. Am Montag, 6. Juli, gegen 1 Uhr, wurde ein brennender Kleidercontainer in der Zeppelinstraße gemeldet. Die Feuerwehr war mit einem Löschfahrzeug vor Ort und konnte den Brand löschen. Die Polizei geht davon aus, dass der Container absichtlich in Brand gesteckt wurde. Entsprechende Ermittlungen laufen. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand Beobachtungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der...

Blaulicht
Brand in Obermoschel: Das Gartenhaus war nicht mehr zu retten

Brandstiftung in Obermoschel
50.000 Euro Schaden - Gartenhaus abgebrannt

Obermoschel. Am Freitagabend, 3. Juli, geriet in der Straße Ringmauergasse in Obermoschel ein Gartenhaus in Brand. Durch das Feuer wurden zwei angrenzende Scheunendächer in Mitleidenschaft gezogen. Das Gartenhaus konnte nicht mehr gerettet werden. Das Feuer jedoch konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts einer Brandstiftung. An dem Einsatz waren die Feuerwehren mehrerer...

Blaulicht
Die Ermittler untersuchen den Tatort: Beim Brand in Neustadt geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus
2 Bilder

Bestätigt! Brandstiftung in Neustadt
Halle eines Reiterhofs abgebrannt

Update vom Mittwoch, 1. Juli, 7 Uhr Neustadt/Weinstraße. Am Montag, 29. Juni, wurde um 3.15 Uhr der Vollbrand einer Strohlagerhalle eines Reitvereines in der Branchweilerhofstraße in Neustadt gemeldet. Durch zwei Vereinsmitglieder und einer Polizistin konnten die Pferde aus dem Gefahrenbereich geführt werden. Dabei verletzten sich die Tierretter durch die starke Hitze leicht. Ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Stallungen und Lagerhallen konnte durch etwa 120 Einsatzkräfte...

Blaulicht

Waldbrände bei Schweigen-Rechtenbach
Brandlegung nicht ausgeschlossen

Schweigen-Rechtenbach. Am vergangenen Samstag wurde gegen 14.30 Uhr ein Waldbrand in der Gemarkung An der Wegscheid gemeldet. Die alarmierte Feuerwehr hatte den Brand rasch gelöscht. Auf einer Fläche von 100 Quadratmetern haben trockene Kiefernnadel und Totholz gebrannt. Da es an gleicher Stelle bereits am Sonntag zuvor, ebenfalls nachmittags, gebrannt hat, geht die Polizei von vorsätzlichen Brandlegungen aus. Zeugen gesucht Zeugen die am Sonntag, 21. Juni, gegen 14:50 Uhr oder am...

Blaulicht

Zeugen in Mannheim Neckarau gesucht
Wohnwagen in Brand geraten

Mannheim-Neckarau. Wegen eines in Brand geratenen Wohnwagens im Stadtteil Neckarau wurden am Dienstagabend, 16. Juni, Polizei und Feuerwehr alarmiert. Ein im Rheinbadweg, zwischen Wilhelm-Wundt-Straße und Maguerrestraße abgestellter Wohnwagen war gegen 11 Uhr in Brand geraten. Beim Eintreffen der Beamten stand die Wohnwagentür offen und im Inneren war enorme Rauchentwicklung und Glutbildung festzustellen. Den Polizisten gelang es, mit einem Feuerlöscher das Wageninnere zu löschen. Die...

Blaulicht
Beispielbild

Brandstiftung in Graben-Neudorf
Schwerbehinderter legt Feuer im Wald

Graben-Neudorf. Einen 59-Jährigen konnte die Polizei am Freitagnachmittag in Graben-Neudorf festnehmen. Zunächst wurden gegen 16.15 Uhr in der Kanalstraße Brandstellen im Waldbereich gemeldet. Die Feuerwehr konnte insgesamt zwei Brandstellen an einer Böschung und etwa300 Meter weiter an Gestrüpp feststellen und ablöschen. Ein von Zeugen beobachteter Mann, der sich entfernte, konnte eine Streife kurz darauf vorläufig festnehmen. In seiner Hosentasche wurde ein Feuerzeug aufgefunden. Der...

Blaulicht
Symbolfoto
2 Bilder

Brandstiftung in Weidenthal
Auto angezündet

Gemeinsame Pressemeldung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz Weidenthal. Am frühen Dienstagmorgen 2. Juni, brannte in der Eisenkehlstraße in Weidenthal gegen 3 Uhr ein VW Touran. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. An dem Auto entstand durch das Feuer ein Schaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Zwei Angehörige der Autobesitzerin wollten den Brand selbst löschen und wurden dadurch leicht verletzt. Sie wurden...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Edenkoben sucht Zeugen
Buschbrand auf Bauhofgelände verursacht

Edenkoben. Unbekannte haben gestern, 1. Juni, um kurz nach 17 Uhr, rund 15 Meter Buschwerk auf dem Gelände des Bauhofs im Industriegebiet in Brand gesetzt. Die Ermittlungen richten sich derzeit gegen eine Jugendgruppe, die sich kurz zuvor dort aufgehalten hat. Hinweise und weitere Zeugenauskünfte nimmt die Polizei in Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 entgegen. ps

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen in Graben-Neudorf gesucht
Mehrere Waldbrände am Saalbachkanal

Graben-Neudorf. In den vergangenen Tagen kam es am Saalbachkanal in Graben-Neudorf immer wieder zu kleineren Waldbränden unmittelbar am Wegrand. So musste die Feuerweher am Mittwoch, 27. Mai, am Sonntag, 31. Mai und auch am Montag, 1. Juni,  ausrücken, um die zwischen der Bundestraße 35 und der Kanalstraße befindlichen Brände zu löschen. Aufgrund der Häufigkeit an der gleichen Örtlichkeit geht die Polizei aktuell von Brandstiftung aus. Jüngst kam es am Dienstag, 2. Juni, gegen 7.30 Uhr zu...

Blaulicht
Symbolfoto

Brand eines Müllcontainers hinter Einkaufsmarkt
Polizei sucht Zeugen

Kirchheimbolanden. Gestern Nacht, Sonntag, 3. Mai, wurde um 0.14 Uhr der Brand eines Müllcontainers hinter einem Einkaufsmarkt in der Mühlstraße in Kirchheimbolanden gemeldet. Nur durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte das Feuer nicht auf die Gebäudefassade übergreifen. Über die Schadenshöhe ist zum jetzigen Zeitpunkt nichts bekannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352 911...

Blaulicht
Brand zwischen Trulben und Imsbacherhof

Trockenheit oder Brandstiftung?
Flächenbrand zwischen Trulben und Imsbacherhof

Trulben. Gestern, gegen 11.30 Uhr, wurde über die Rettungsleitstelle ein Flächenbrand zwischen Trulben und dem Imsbacherhof gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei Wochenendgrundstücke mit Baumbestand, ohne Wohnhaus, in Brand standen. Die Gesamtfläche betrug circa 2.000 Quadratmeter. Die Feuerwehren aus Trulben und der Verbandsgemeinde führten mit 20 Mann Löscharbeiten durch, die sich durch den starken Wind schwierig gestalteten. Ein Augenzeuge hatte den Brand gegen 10.45 Uhr...

Blaulicht
Symbolfoto

Kriminalpolizei sucht Zeugen
Unbekannte wollten Ruine und Bauwagen in Brand setzen

Philippsburg. Unbekannte haben am Samstagabend bei Philippsburg in einer leerstehenden Ruine der Altrheinstraße sowie in einem Bauwagen im Sternenschanzweg Feuer gelegt. Glücklicherweise entstand nur geringer Schaden. Die Freiwillige Feuerwehr war nach Anrufen von Zeugen ausgerückt und konnte jeweils Schlimmeres verhindern. In der Ruine galt es gegen 21 Uhr einen in Schwelbrand befindlichen Holztisch zu löschen, der sich ohne Feuerwehreinsatz sehr wahrscheinlich auf das gesamte Gebäude...

Blaulicht
Der Roller wurde durch das Feuer vollständig zerstört wobei das Feuer zudem auch noch auf eine Hecke übergriff.

Brandstiftung in Mannheim-Käfertal - Zeugen gesucht!
Mülltonne und Roller angezündet

Mannheim. Wegen des Verdachts von zwei Brandstiftungen ermittelt derzeit das Kriminalkommissariat Mannheim gegen Unbekannt. Am Donnerstag Morgen, 16. April, gegen 4 Uhr zündeten nach Angaben der Polizei Unbekannte zunächst in der Waldstraße eine Mülltonne an und anschließend einen in der Königsteiner Straße abgestellten Roller. Durch die brennende Mülltonne wurde ein daneben geparkter Wagen beschädigt. Der Roller wurde durch das Feuer vollständig zerstört wobei das Feuer zudem auch noch auf...

Blaulicht
Symbolfoto

Unbekannter legte Brand im Gewann Hickberg
Zeugen gesucht

Karlsruhe. Ein bislang Unbekannter legte am Donnerstagmittag auf einem Grundstück im Gewann Hickwald einen Brand. Zunächst wurde ein dort abgestellter Leiterwagen angezündet und schließlich noch unweit davon gelagertes Holz. Das Feuer breitete sich auf dem angrenzenden Feld und den Heckflächen aus. Die Feuerwehr, die gegen 12.20 Uhr verständigt wurde, konnte das Feuer rasch löschen, sodass es nicht auf Unterstände die auf dem Grundstück standen übergreifen konnte. Durch das Feuer wurden...

Blaulicht

Brandstiftung in Mechtersheim
Laub am katholischen Pfarrhaus angezündet

Mechtersheim. Am Mittwoch, 1. April,  gegen 17.35 Uhr, zündete ein unbekannter Täter trockenes Laub an, das im Treppenabgang vor der Kellertür des Katholischen Pfarrhauses in der Mechtersheimer Straße in Römerberg-Mechtersheim lag. Nachdem das entzündete Laub anfing, stark zu qualmen, löschten es Nachbarn sofort. Die hinzugerufene Feuerwehr kümmerte sich um den Rest. Eine löschende 19-jährige Nachbarin wurde wegen Verdachtes auf Rauchgasintoxikation vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, ist...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.