Brand

Beiträge zum Thema Brand

Blaulicht

Technischer Defekt
Brand in Eisenberg

Eisenberg. Am 23. September, gegen 23.45 Uhr, brannte in der Hettenleidelheimer Straße ein Pkw. Ein Zeuge wurde durch ein Knallgeräusch wach und konnte dann nur noch das brennende Auto feststellen. Die herbeigerufene Feuerwehr hatte das Feuer schnell im Griff. An dem Auto entstand Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen könnte der Brand durch einen technischen Defekt ausgelöst worden sein. Verletzt wurde niemand. ps

Blaulicht

Ursache unklar
Brand in Oberwiesen

Oberwiesen. Am 18. September, gegen 17.47 Uhr, kam es in der Hauptstraße zu einem Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Ausbruch eines Feuers an einer überdachten Terrasse. Bei dem Haus handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, bevor es auf den bewohnten Teil des Hauses übergriff. Es wurde niemand verletzt. ps

Blaulicht

Auto in Brand
Verkehrsunfall in Eisenberg

Eisenberg. Am 13. August, 7.50 Uhr,  ereignete sich in der Kerzenheimer Straße ein Verkehrsunfall. Eine 58 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin befuhr die Kerzenheimer Straße in Richtung Ortsausgang. Als diese verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr eine 19 Jahre alte Frau mit ihrem Fahrzeug auf. Dieses geriet in Brand. Die Fahrerin des vorausfahrenden Autos wurde durch den Aufprall leicht verletzt. ps

Lokales

Wie geht das Training des TVK´s weiter nach Brand in der NPG-Halle.
Verlieren die Abteilungen Aikido, Judo, Ju-Jutsu und Basketball ihre Trainingshallen?

Der Brand in der Turnhalle des Nordpfalzgymnasiums am Anfang der Ferien stellt auch für den TVK ein großes Problem dar. Bis heute ist die Halle gesperrt. Erst ab Mitte August sollen Gutachten über Schadstoffbelastung und Statik vorliegen. Am 12. August enden die Ferien. Bisher konnte niemand sagen, wie es weitergeht. Die Judohalle und Gymnastikhalle im Untergeschoss sehen unbeeinträchtigt aus. Die Turnhalle im Obergeschoss ist in Mitleidenschaft gezogen. Hier trainierten die Basketballer des...

Blaulicht
Brennendes Getreidefeld
3 Bilder

Nachbarschaftshilfe der Feuerwehren
Flächenbrand bei Teschenmoschel

Teschenmoschel. Am Donnerstagnachmittag, gegen 15:40 Uhr, geriet in der Gemarkung Teschenmoschel (Donnersbergkreis) bei Mäharbeiten ein Getreidefeld auf einer Fläche von circa 4,5 Hektar in Brand. Durch ein Großaufgebot der Feuerwehren der Verbandsgemeinden Rockenhausen, Winnweiler, Otterbach-Otterberg und Lauterecken-Wolfstein konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden, bevor es auf ein nahegelegenes Waldstück übergreifen konnte. Weiterhin waren auch noch kleinere Teile...

Blaulicht
Brand einer Scheune in Ruppertsecken

Brand einer Scheune in Ruppertsecken

Ruppertsecken. Am Dienstagmittag gegen 14.30 Uhr entstand aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand in einer Scheune. Der Brand konnte durch die freiwilligen Feuerwehren der umliegenden Gemeinden, die mit 50 bis 60 Kräften im Einsatz sind, unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen der Flammen auf das nahegelegene Wohngebäude verhindert werden. Die Schadenshöhe wird auf eine sechsstellige Summe geschätzt. Die Kriminal- und die Schutzpolizei haben die Ermittlungen zur Brandursache...

Blaulicht

Ursache ungeklärt
PKW-Brand

Oberwiesen. Am 22. Juli, gegen 23.17 Uhr, kam es zu einem Brand in der Hauptstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Pkw im Hof des Anwesen in Brand. Durch die hohen Temperaturen zersprang noch eine Fensterscheibe des Anwesens. Dadurch gelangten Rauchschaden in das Haus, welches dann noch gelüftet werden musste. Verletzt wurde niemand. ps

Blaulicht

Ursache unbekannt
Brand in Eisenberg

Eisenberg. Am 10. Juli, gegen 18.53 Uhr, wurde ein Brand in Eisenberg entdeckt. Im Bereich der Straße Krämer brannte ein mit Hecken bewachsener Hang. Die Feuerwehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Gebäude oder Personen kamen nicht zu Schaden. ps

Blaulicht

Lage schnell unter Kontrolle
Brand in der Residenz

Kirchheimbolanden. Am 14. Mai, gegen 15.20 Uhr kam es zu einem Feuerwehreinsatz in einer Schuhfabrik, in der Vorstadt. Nach ersten Ermittlungen geriet eine Produktionsmaschine in Brand. Ursache war wahrscheinlich ein technischer Defekt. Die Feuerwehr hatte die Lage schnell unter Kontrolle. Es wurde niemand verletzt. Für die Dauer des Einsatzes wurde die Straße durch die Polizei gesperrt. ps

Blaulicht

Ursache unklar
Brand in Orbis

Orbis. Am 2. April, gegen 20.56 Uhr brannte es im Hofgarten in Orbis. Auf noch ungeklärte Weise geriet ein Schuppen in Brand. Das Feuer griff dann auf das Wohnhaus über. Das Dachgeschoss des Hauses brannte zum Teil aus, so dass gesamte Haus unbewohnbar ist. Verletzt wurde niemand. Es entstand hoher Sachschaden. ps

Blaulicht

Zeugen gesucht
Mülltonne in Brand geraten

Kirchheimbolanden. Am 5. Februar, gegen 1 Uhr, wurde in der Schlossstraße eine Papiermülltonne von Unbekannten in Brand gesetzt. Die Papiermülltonne stand in einem frei zugänglichen Innenhof und brannte vollständig aus. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zu melden. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911 - 100. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.