Blaulicht Mannheim

Beiträge zum Thema Blaulicht Mannheim

Blaulicht
 Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Unfallflucht in Mannheim-Neckarstadt - Zeugen gesucht
Vorfahrt genommen

Mannheim. Einen Verkehrsunfall verursachte bereits am Dienstagmorgen, 23. Juni, eine unbekannte Autofahrerin im Stadtteil Neckarstadt, meldete die Polizei am 3. Juli. Ein 57-jähriger Mann war kurz vor neun Uhr mit seinem Lastwagen in der Soironstraße in Richtung Käfertaler Straße unterwegs, so die Pressemeldung. Aufgrund einer Baustelle entstand dort eine Engstelle, die durch ein Baufahrzeug vorübergehend blockiert war. Als das Baufahrzeug die Engstelle geräumt hatte und der 57-jährige...

Blaulicht
Das von den Kindern beschriebene Verhalten des Mannes lies sexuelle Absichten erkennen, so die Polizei.

Polizei sucht weitere Zeugen
Verdächtiger auf Spielplatz in Mannheim-Waldhof festgenommen

Mannheim. Am Donnerstagnachmittag, 2. Juli, gegen 15.30 Uhr machten Kinder nach Angaben der Polizei in der Nähe eines Spielplatzes in der Hessischen Straße einen vorbeifahrenden Streifenwagen auf eine männliche Person aufmerksam, die sich dort auffällig gegenüber spielenden Kindern verhielt. Das von den Kindern beschriebene Verhalten des Mannes lies sexuelle Absichten erkennen, so die Polizei. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest und brachten ihn zum Revier. Das Kriminalkommissariat...

Blaulicht
Die Umgebung weiträumig abgesperrt.

Entwarnung nach Bombendrohung
Mannheimer Rathaus zunächst geräumt

Mannheim. Nachdem am Freitagmorgen, 3. Juli, eine Bombendrohung im Mannheimer Rathaus eingegangen war, wurde das Gebäude kurz nach 8 Uhr geräumt, berichtet die Polizei. Rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verließen daraufhin das Gebäude. Der Straßenbahnverkehr zwischen dem Paradeplatz und dem Rathaus wurde eingestellt. Die Umgebung weiträumig abgesperrt.Ein Sprengstoffsuchhund der Hundestaffel Mannheim durchsuchte das komplette Gebäude. Es wurde nichts gefunden. Anschließend konnte...

Blaulicht
39 Ermittlungsverfahren verschiedener Deliktsbereiche wurden eingeleitet.

Schwerpunktkontrolle "Drogen im Straßenverkehr" in Mannheim
Schon mittags berauscht am Steuer

Mannheim. Das Polizeipräsidium Mannheim führte am Montagnachmittag, 29. Juni, zwischen 12 bis 19 Uhr, eine groß angelegte Kontrolle mit dem Schwerpunkt: "Drogen im Straßenverkehr" durch - mit teilweise haarsträubenden Ergebnissen. In den zurückliegenden Monaten hatte die Polizei nach eigenen Angaben zunehmend festgestellt, dass Verkehrsteilnehmer sich auch schon während des Tages unter Drogeneinfluss ans Steuer setzen. Diese Feststellungen bestätigten sich auch im Rahmen der Kontrolle, die in...

Blaulicht

Unfall in Mannheim-Käfertal
Lastwagen fährt auf Mercedes auf

Mannheim. Zu einem Auffahrunfall zwischen einem Lastwagen und einem Pkw kam es am Montagmittag, 29. Juni, im Stadtteil Käfertal, berichtet die Polizei. Ein 53-jähriger Mann war kurz vor 12 Uhr mit seinem Mercedes in Richtung Sandhofen unterwegs. In Höhe der Straße "Auf dem Sand" war ein Rettungswagen mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs und wollte von der Straße "Auf dem Sand" auf die Waldstraße in Richtung Sandhofen einbiegen, heißt es in der Pressemeldung der Polizei. Der 53-Jährige habe...

Blaulicht
Neun Menschen wurden beim Unfall verletzt.
  3 Bilder

Neun Verletzte bei Unfall in Mannheim-Neckarau - Fahrer lebensgefährlich verletzt
Lastwagen kollidiert mit Straßenbahn

+++UPDATE+++ Mannheim. Wie bereits berichtet, ereignete sich am Montagvormittag, 29. Juni, in der Neckarauer Straße in Mannheim ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Sattelzug und eine Straßenbahn beteiligt waren.Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wollte der Fahrer des Sattelzugs in Höhe der Niederfeldstraße verbotswidrig wenden, informiert die Polizei in ihrer dritten Pressemitteilung zum Unfall. Beim Überqueren der Gleise kam es zur Kollision mit der Straßenbahn. Der Sattelzug sei...

Blaulicht
Beweisbild der Ermittlungsgruppe Rauschgift.

Mannheimer Polizei nimmt vier Männer fest
Schlag gegen Drogenhändler

Mannheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen vier tatverdächtige Männer im Alter von 27, 31, 34 und 44 Jahren (Zwei Deutsche, ein Italiener und ein Spanier) erlassen. Laut einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim stehen sie im dringenden Verdacht, als Teil einer Tätergruppe seit mindestens Mitte des Jahres 2019 in Mannheim und Umgebung in arbeitsteiliger Weise einen...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Diebstahl in Mannheim-Almenhof
Arztkoffer aus Fahrradkorb genommen

Mannheim. Am Donnerstagmorgen, 25. Juni, gegen 10.50 Uhr entwendete ein unbekannter Täter nach Angaben der Polizei in der Speyerer Straße einen sogenannten "Arztkoffer" aus einem Fahrradkorb, der am Fahrrad einer 54-jährigen Frau angebracht war. In der auffälligen braunen Leder-Tasche befanden sich neben persönlichen Wertgegenständen der Besitzerin verschiedene medizinische Utensilien. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 0621 83397-0 beim...

Blaulicht
 Vermutlich waren der oder die unbekannten Sprayer am Donnerstagabend oder in der Nacht zum Freitag, 26. Juni, am Werk.

Unbekannter Sprayer in Mannheim-Neuostheim - Zeugen gesucht
Farbschmierereien an Brückengeländer

Mannheim. Ein Unbekannter verunstaltete nach Angaben der Polizei das Brückenwerk der Fußgängerüberführung parallel zur Riedbahnbrücke von Neuostheim in Richtung Feudenheimer Schleuse mit illegalen Farbschmierereien, die eine die Polizei verunglimpfende Darstellung zeigen. Diese Schmiererei in der Größe von ca. 1 x 1,5 m wurden am frühen Freitagmorgen, 26. Juni,  gegen 7.30 Uhr festgestellt. Vermutlich waren der oder die unbekannten Sprayer am Donnerstagabend oder in der Nacht zum Freitag am...

Blaulicht

Frau in Mannheimer Quadraten mit Laserpointer geblendet
Leichtsinniges Ausprobieren

Mannheim. In den Mannheimer Quadraten leuchtete am Montagabend, 22. Juni, ein 19-jähriger junger Mann umher und blendete dabei nach Angaben der Polizei eine 50-jährige Frau. Der junge Mann hatte sich im Internet einen Laserpointer mit grünem Strahl gekauft und leuchtete gegen 22.30 Uhr im Quadrat B 4 umher. Dabei traf der Strahl die Augen der 50-Jährigen, die daraufhin ein unangenehmes Gefühl in den Augen verspürte. Durch einen Zeugen konnte die Herkunft des Laserstrahls und der 19-jährige Mann...

Blaulicht
Der 13-jährige befand sich demnach gegen 13.30 Uhr zusammen mit einem 12-jährigen Freund auf dem Weg zur Straßenbahnhaltestelle "Strohmarkt".

13-Jähriger in Mannheim von Straßenbahn leicht verletzt
Beim Herumalbern an Haltestelle abgerutscht

Mannheim. Ein 13-jähriger Junge wurde am frühen Montagnachmittag, 22. Juni. bei einem Verkehrsunfall in den Mannheimer Innenstadtquadraten leicht verletzt, berichtet die Polizei. Der 13-jährige befand sich demnach gegen 13.30 Uhr zusammen mit einem 12-jährigen Freund auf dem Weg zur Straßenbahnhaltestelle "Strohmarkt". Beim Herumalbern geriet er an die erhöhte Bordsteinkante des Haltestellenbereichs und rutschte ab. Der Fahrer einer sich der Haltestelle nähernden Straßenbahn gab ein Warnsignal...

Blaulicht
Die Hintergründe des Streites, an dem auch der Sohn des Beschuldigten beteiligt war, sind nach wie vor unklar.

Mannheimer Quadrate - Schuss löst sich versehentlich
Von der eigenen Waffe verletzt

Mannheim. Die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Polizeipräsidium Mannheim ermitteln gegen einen 53-jährigen Tatverdächtigen wegen Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz. Laut der gemeinsamen Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim soll der italienische Staatsangehörige am Samstagabend, 20. Juni, gegen 17 Uhr vor einer Gaststätte im Quadrat S 3 den Beteiligten verbaler Streitigkeiten nach einem kurzen Wortgefecht eine Pistole vorgezeigt haben....

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen und Geschädigte.
  3 Bilder

Fahrraddiebstahl in Mannheimer Oststadt gescheitert
Auf Friedrich-Ebert-Brücke festgenommen

Mannheim. Zwei junge Männer im Alter von 19 und 20 Jahren versuchten nach Angaben der Polizei am frühen Montagmorgen, 22. Juni, in der Oststadt zwei verschlossene Fahrräder zu entwenden. Eine Zeugin beobachtete, wie die beiden Männer in der Tullastraße an zwei abgestellten Fahrrädern herumhantierten. Sie wurden von der Zeugin offenbar bei der Tatausführung gestört, da sie von den Fahrrädern abließen, noch auf die eintragen, dann aber in Richtung Friedrich-Ebert-Straße flüchteten. Die beiden...

Blaulicht
Beide Unfallbeteiligte blieben unverletzt.

Vorfahrt in Mannheim-Lindenhof missachtet
Hoher Sachschaden

Mannheim. Sachschaden von circa 18.000 Euro entstand nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, 21. Juni, kurz vor 13.30 Uhr an der Kreuzung Eichelsheimer Straße/Bellenstraße. Ein 60-jähriger Fahrer eines Peugeot missachtete die Vorfahrt eines von rechts aus der Bellenstraße kommenden 30-jährigen Fahrers eines Mazda. Der Mazda musste abgeschleppt werden. Beide Unfallbeteiligte blieben unverletzt. ps

Blaulicht

Frau in Mannheimer Quadraten bestohlen
Seniorin die Tasche entrissen

Mannheim. Am Mittwochabend, 17. Juni, entwendete ein bislang unbekannter männlicher Täter einer 82-jährigen Frau aus Mannheim eine rot/schwarze Stofftasche mit der Aufschrift "Mannheim Original", berichtet die Polizei. Die Frau befand sich gegen 19.20 Uhr beim Quadrat R 5 neben der Ausfahrt eines Baumarktes, als der Mann blitzschnell die Tasche an sich nahm und flüchtete. Der Mann wurde noch kurzzeitig von einer jungen Frau mit dem Fahrrad und einem weiteren Zeugen verfolgt, konnte aber...

Blaulicht
Die Fahrzeuge der beiden Beteiligten waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Zwei Verletzten bei Unfall in Mannheim-Vogelstang
In Kreuzung kollidiert

Mannheim. Zwei leichtverletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro waren nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagnachmittag, 18. Juni, im Stadtteil Vogelstang zu beklagen. Eine 80-jährige Frau war kurz nach 14 Uhr mit ihrem Daewoo auf der Magdeburger Straße in Richtung Birkenauer Straße unterwegs. Zur gleichen Zeit kam eine 47-jährige Frau mit ihrem Peugeot von der B 38 aus Richtung Viernheim und wollte auf die Magdeburger Straße auffahren. Sie...

Blaulicht

Rollerfahrer flüchtet in Mannheim-Rheinau vor der Polizei
Mit Streifenwagen kollidiert

Mannheim. Ein unbekannter Rollerfahrer wollte sich nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend, 18. Juni, im Stadtteil Rheinau einer Polizeikontrolle entziehen und fuhr dabei seitlich gegen einen Streifenwagen. Der Mann war gegen 21.30 Uhr mit dem Roller in der Rhenaniastraße in Richtung Mannheim-Neckarau unterwegs. Als er eine Kontrollstelle der Wasserschutzpolizei in der Graßmannstraße erkannte, wendete er sein Fahrzeug und fuhr in Richtung B 36 davon. Eine Polizeistreife hatte das...

Blaulicht
Nach derzeitigem Erkenntnisstand hatten die Täter eine Scheibe links neben der Eingangstür eingeschlagen und zumindest ein Täter hat die Verkaufsräume betreten.

Polizei sucht Zeugen
Einbruch in Bäckereifiliale in Mannheim-Wohlgelegen

Mannheim. Unbekannte Täter brachen nach Angaben der Polizei am frühen Freitagmorgen, 19. Juni, in eine Filiale einer Großbäckerei im Stadtteil Wohlgelegen ein. Ein Zeuge vernahm gegen 2.30 Uhr ein lautes Klirren ausgehend von der Bäckereifiliale im Ulmenweg. Kurz darauf sah er laut Polizei eine männliche Person in Richtung Ulmenweg davonrennen. Einem weiteren Zeugen begegnete am Anwesen der Bäckereifiliale eine dunkel gekleidete Person, im Inneren des Ladengeschäfts konnte der Zeuge eine...

Blaulicht
Aufgrund der von ihm mitgeführten Menge an Cannabis, Amphetamin und einer weiteren psychoaktiven Substanz lag der Verdacht, dass der Mann die Drogen weiter veräußert, nahe.

24-Jähriger auf Droge in Mannheimer Neckarstadt
Straße tanzend überquert

Mannheim. Am Samstagmorgen, 13. Juni, gegen 8.20 Uhr fiel Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt in der Fardelystraße ein junger Mann wegen seines auffälligen Verhaltens auf. Die Augen trotz der schlechten Witterungsverhältnisse mit einer Sonnenbrille geschützt, tanzte er nach Angaben der Polizei beim Gehen über die Straße. Der Verdacht, dass der 24-Jährige unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen könnten, bestätigte sich. Aufgrund der von ihm mitgeführten Menge an Cannabis,...

Blaulicht
Die Auswertung der gesammelten Hinweise dauert an.

Aktion in Mannheim
Kampf gegen illegalen Müllentsorgung

Mannheim. Am Montag, 15. Juni, fand im Rahmen der #SicherenNeckarstadt ein weiterer Aktionstag gegen die "Verunreinigungen des öffentlichen Raums" statt. Hierbei kamen erneut Beamte des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt, Spezialisten der Wasserschutzpolizei und Mitarbeiter der Abteilung Abfallwirtschaft des Stadtraumservice Mannheim zusammen, um gemeinsam und konsequent gegen illegale Müllablagerung vorzugehen. Neben den offiziell angemeldeten 33 Sperrmüllentsorgungsterminen von privaten...

Blaulicht
Ein Alkoholtest hatte einen hohen Promillewert ergeben.

Attacke in Bar in Mannheimer Innenstadt
28-Jährige greift Polizeibeamte an

Mannheim. Nachdem es am Sonntagmorgen, 14. Juni, kurz vor 3 Uhr in einer Bar im Quadrat D 3 zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei 24 und 28 Jahre alten Frauen gekommen war, mussten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt einschreiten. Bei Durchführung der polizeilichen Maßnahmen leistete die 28-Jährige nach Angaben der Polizei erheblichen Widerstand. Sie kratzte und beleidigte die Beamten, versuchte sie mehrfach zu treten und spuckte im Dienstwagen um sich. Diese...

Blaulicht
Ein 67-Jähriger schlug kurz nach zehn Uhr mit einem Nothammer die Glastür am Eingang der Passage ein, informiert die Polizei.

Vandalismus in Mannheims Quadraten
Eingang zur Kurpfalzpassage demoliert

Mannheim. Ein 67-jähriger Mann beschädigte nach Angaben der Polizei am Sonntagvormittag, 14. Juni, die gläserne Eingangstür der Kurpfalzpassage im Quadrat K 1. Der 67-Jährige schlug kurz nach zehn Uhr mit einem Nothammer die Glastür am Eingang der Passage ein. Anschließend flüchtete er in Richtung Paradeplatz. Ein Zeuge hatte den Mann bei der Tat beobachtet und die Polizei verständigt. Durch eine Polizeistreife konnte der 67-Jährige im Rahmen einer sofortigen Fahndung wenig später an der...

Blaulicht

Feuer in Mannheim-Neuhermsheim
Sieben Verletzte bei Gartenhüttenbrand

Mannheim. Aufgrund bislang unbekannter Ursache brach am Sonntag nach Angaben der Polizei gegen 15 Uhr in einer Gartenhütte in der Kleingartenanlage Neuhermsheim ein Brand aus. Die Hütte stand sofort in Vollbrand der von Feuerwehr nach circa 30 Minuten unter Kontrolle gebracht und nach circa einer Stunde gelöscht werden konnte. Während des Brandausbruchs befanden sich sieben Personen in der Hütte, die allesamt verletzt wurden, zwei davon schwer. Lebensgefahr besteht nicht. Die Höhe des...

Blaulicht
 An der Karosserie und den Glasscheiben der drei Streifenwagen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Täter in Mannheimer Quadraten festgenommen
Drei Streifenwagen mit Hammer beschädigt

Mannheim. Ein 31-Jähriger beschädigte nach Angaben der Polizei am frühen Freitagmorgen, 12. Juni, drei geparkte Streifenwagen vor dem Polizeipräsidium - der Mann wurde kurz darauf festgenommen.Beamte des Polizeireviers Mannheim-Oststadt wurden kurz vor 7 Uhr auf einen Mann aufmerksam, der mit einem Gegenstand auf drei geparkte Dienstwagen vor dem Präsidium bei L 6 einschlug. Als der 31-Jährige die Beamten bemerkte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Quadrate und entledigte sich dabei eines...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.