Blaulicht Mannheim

Beiträge zum Thema Blaulicht Mannheim

Blaulicht
Tödliches Gewaltverbrechen in Mannheim-Schwetzingerstadt

Tödliches Gewaltverbrechen in Mannheim
Sonderkommission "Glocke" ermittelt

Mannheim. Polizei und Staatsanwaltschaft Mannheim ermitteln aktuell mit der Sonderkommission "Glocke" wegen des Verdachts der Tötung einer Frau im Rhein-Neckar-Kreis.  Das Opfer des tödlichen Gewaltverbrechens in Mannheim, eine 41-jährige Frau, wurde am Dienstagmorgen, 19. Oktober,  in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Gaußstraße im Stadtteil Schwetzingerstadt tot aufgefunden, wie Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Mannheim bekanntgaben.  Gewaltverbrechen in...

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt 2000 Euro.

Unfall in Mannheim-Feudenheim
Anderes Auto übersehen

Mannheim. Weil ein Autofahrer ein anderes Auto übersehen hat, ist es nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 14. Oktober, um 22.20 Uhr in Mannheim-Feudenheim an der Kreuzung Banater Straße/Neckarstraße zu einem Unfall gekommen. Ein 23-Jähriger befuhr laut Pressemitteilung mit seinem Ford Fiesta die Banater Straße in Richtung Wallstadt. Während er an der Kreuzung an der dortigen Ampel wartete, schaltete sich plötzlich das Lichtsignal aus. Als er daraufhin die Straße überquerte, um weiter in die...

Blaulicht
Mißglückte Fahrerflucht in Mannheim-Waldhof / Symbolfoto

Mannheim: Unfall-Zeugen gesucht
Schmutz- und Ölspur verraten Flüchtige

Mannheim-Waldhof. Eine Schmutz- und Ölspur vom Unfallort bis vor die eigene Haustür brachte die Polizei letztendlich auf die Spur eines unfallflüchtigen Autofahrers aus Mannheim. Unfallflucht in Mannheim-WaldhofAm Mittwochabend, 13. Oktober, gegen 22.15 Uhr geriet ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer in der Sibylla-Merian-Straße in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, beschädigte hierbei ein Verkehrszeichen und verursachte Flurschaden in bisher unbekannter Höhe. Nachdem sich das Fahrzeug...

Blaulicht
Nachdem sich das Fahrzeug im Grünstreifen überschlagen hatte, kam es wieder auf den Rädern zum Stehen.

Unfallflucht in Mannheim-Waldhof
Schmutz- und Ölspur verraten Fahrerin

Mannheim. Am Mittwochabend, 13. Oktober, gegen 22.15 Uhr geriet nach Angaben der Polizei ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer in der Sibylla-Merian-Straße in Mannheim-Waldhof in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab, beschädigte hierbei ein Verkehrszeichen und verursachte Flurschaden in bisher unbekannter Höhe. Nachdem sich das Fahrzeug im Grünstreifen überschlagen hatte, kam es wieder auf den Rädern zum Stehen. Dadurch war es dem Unfallverursacher möglich, zunächst unerkannt von der...

Blaulicht
Dieses Mal nicht zu schnell.sondern auf Bremskurs auf der A6 bei Viernheim / Symbolfoto Polizeikontrolle

Zeugenaufruf A6/Mannheim
Unbekannter Autofahrer auf Bremskurs

A6/Mannheim. Bevor das noch einmal passiert: Die Polizei sucht aktuell Zeugen, die am Dienstagnachmittag, 12. Oktober, einen Autofahrer auf Bremskurs auf der A6 erlebten. Gegen 16.35 Uhr nötigte der bislang unbekannte Autofahrer im stockenden Verkehr auf der A6 kurz vor dem Viernheimer Kreuz den nachfolgenden Verkehr zum Langsamfahren, indem er mehrfach ohne ersichtlichen Grund bremste. Der unbekannte Autofahrer wechselte wiederholt auf der A6 von der mittleren auf die linke Fahrspur und...

Blaulicht
Wegen mangelnder Aufmerksamkeit kam es heute früh in Mannheim zum Unfall / Symbolfoto Stau

Verkehrsunfall in Mannheim
19-Jährige Autofahrerin passt nicht auf

Mannheim. Wegen mangelnder Aufmerksamkeit ereignete sich im morgendlichen Berufsverkehr auf der Frankenthaler Straße ein Unfall mit einer Verletzten und hohem Sachschaden über mindestens 11.000 Euro.  Nicht aufgepasst: Teurer Unfall für MannheimerinEine 19-Jährige übersah am Dienstagmorgen, 12. Oktober, eine vor ihr fahrende 20-jährige Mercedes-Lenkerin auf Höhe der Bürstadter Straße, die aufgrund des herrschenden Verkehrs gegen 7.20 Uhr bremsen musste. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der...

Blaulicht
Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Mannheim dauern an.

Arbeitsunfall im Mannheimer Rheinauhafen
31-Jähriger erliegt schweren Verletzungen

+++UPDATE+++ Mannheim: Am Montagvormittag, 11. Oktober, waren zwei Dachdecker im Alter von 31 und 43 bei einem Arbeitsunfall im Mannheimer Rheinauhafen lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei jetzt mitteilt, ist der 31-Jährige nun seinen schweren Verletzungen erlegen. Sein Kollege befinde sich nach wie vor in einer Klinik und werde intensivmedizinisch betreut.Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Mannheim dauern an. Mannheim. Bei einem Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Kiosk in Mannheim-Oststadt beschädigt
Scheiben eingeschlagen

Mannheim. In der Nacht von Samstag, 9. Oktober, auf Sonntag, 10. Oktober, schlugen nach Angaben der Polizei bisher unbekannte Täter mehrere Scheiben eines Kiosks in der Berliner Straße ein. Waren oder Bargeld sollen aus dem Verkaufsraum nicht gestophlen worden sein. Der Sachschaden belaufe sich auf 4.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Verdacht des versuchten Einbruchsdiebstahls. Täterhinweise nimmt das Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter 0621 174-3310 telefonisch...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Baucontainer in Mannheim-Käfertal aufgebrochen
Reitutensilien gestohlen

Mannheim. In der Nacht von Samstag, 9. Oktober, auf Sonntag, 10. Oktober, verschafften sich laut Pressemitteilung der Polizei ein oder mehrere Unbekannte Zutritt zu Stallungen Am Weidenbergel und hebelten dort einen Baucontainer auf. In diesem waren mehrere Utensilien für Reit- und Pferdesport gelagert, die die Einbrecher entwendeten. Es entstand ein Schaden von mehr als 2500 Euro. Das Polizeirevier Käfertal hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die in...

Blaulicht
Die Polizei sucht in allen Fällen Zeugen.

Autos in Mannheim aufgebrochen
Polizei sucht in vier Fällen Zeugen

Mannheim. Von Freitagabend, 8. Oktober, bis Sonntagmorgen, 10. Oktober, wurden nach Angaben der Polizei in der Mannheimer Oststadt und in den Stadtteilen Fahrlach und Schwetzingerstadt mehrere Fahrzeuge durch bisher unbekannte Täter angegangen. Am Freitagabend zwischen 18 und 23.30 Uhr entwendeten Unbekannte aus dem Kofferraum eines nicht verschlossenen VW auf einem Parkplatz am Friedensplatz eine beigefarbene Handtasche, einen Korb mit Kleidung und 300 Euro Bargeld. Am Samstag zwischen 1.15...

Blaulicht
Schwerverletzte bei Unfall in Mannheim

Unfall in Mannheim
Fußgängerin wird an Bushaltestelle schwerverletzt

Mannheim. Am Samstagvormittag, 9. Oktober, wurde eine Fußgängerin an einer Bushaltestelle angefahren und dabei schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 9.45 Uhr im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt-Ost. Eine 49-Jährige war zuvor an einer Bushaltestelle in der Friedrich-Ebert-Straße aus einem Linienbus gestiegen und lief unmittelbar vor dem Bus über die Straße.  Unfall mit schwerverletzter Frau in MannheimEin 55-jähriger VW-Fahrer, welcher auf der zweispurigen Fahrbahn links am Bus...

Blaulicht
Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Diebstahl in Mannheimer Fitnessstudio
Teure Uhr aus Umkleideschrank entwendet

Mannheim. Unbekannte Täter haben im Zeitraum von Donnerstag, 7. Oktober, 17.40 Uhr bis etwa 19 Uhr, in einem Fitness-Studio in der Mannheimer Innenstadt in den Q-Quadraten einen Spind aufgehebelt und eine Herrenarmbanduhr der Marke Rolex im Wert von 14.000 Euro entwendet, informiert die Polizei. Zwei Gäste des Fitness-Studios hatten einen unbekannten Mann in den Umkleideräumen gesehen, der beobachtete, wie die Uhr im Spind verstaut wurde. Die Ermittlungen laufen. Weitere Zeugen werden gebeten,...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Kellerräume in Mannheim-Neckarstadt aufgebrochen
E-Bike gestohlen

Mannheim. In der Nacht von Mittwoch, 6. Oktober, auf Donnerstag, 7. Oktober, verschaffte sich ein oder mehrere Täter Zutritt in ein Wohnhaus in der Weylstraße im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt und gelangte so in den Keller, informiert die Polizei. Dort wurden mehrere Kellerräume aufgebrochen und durchsucht. Was neben einem E-Bike noch an Wertgegenständen entwendet wurde ist bislang nicht bekannt. Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen....

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Unangenehme Begegnung in Mannheimer Innenstadt
Exhibitionist in Parkanlage belästigt Frauen

Mannheim. Zwei jungen Frauen fiel nach Angaben der Polizei am Sonntagnachmittag, 3. Oktober, gegen 15.40 in der Parkanlage Lauersche Gärten in M6 zwischen den Sträuchern ein Mann auf, der an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte und hierbei den Blickkontakt zu ihnen suchte. Sie verständigten die Polizei. Bis zum Eintreffen der Beamten hatte sich der Unbekannte jedoch bereits mit seinem Fahrrad entfernt. Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Circa 45 bis 55 Jahre alt, circa 170...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Wohnungseinbruch in Mannheimer Neckarstadt
Tür im Erdgeschoss aufgehebelt

Mannheim. Zwischen dem 25. September und dem 2. Oktober verschafften sich nach Angaben der Polizei bisher unbekannte Täter Zugang zu einem Privathaushalt in der Erlenstraße in Mannheim. Die Unbekannten gelangten vermutlich durch Aufhebeln einer Tür im Erdgeschoss in das Wohnhaus und durchsuchten dort mehrere Zimmer und Schränke. Die genaue Schadenshöhe sowie das entwendete Diebesgut sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Diese werden nun durch die Ermittlungsgruppe Eigentum unter...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Unfallflucht in Mannheim-Neckarstadt
Tesla während Footballspiel beschädigt

Mannheim. Ein 44-jähriger Mann parkte nach Angaben der Polizei am Samstag, 2. Oktober, zwischen 16 und 17 Uhr seinen Tesla in der Straße Im Pfeifferswörth und begab sich zum dortigen Footballspiel. Als der Mann um 17 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er eine Beschädigung an seinem Fahrzeug fest. Der Unfallverursacher ist bisher unbekannt. Der Sachschaden liegt bei 3000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Zeugen, welche den...

Blaulicht
Dier Polizei sucht Zeugen.

Böse Überraschung am Mannheimer Neckarufer
Rucksack entrissen und geflüchtet

Mannheim. Bei einem Spaziergang in der Nacht von Donnerstag, 30. September, auf Freitag, 1. Oktober, wurde einem 18-Jährigen der über der Schulter hängende Rucksack von einem Unbekannten entwendet, informiert die Polizei. Der junge Mann hielt sich kurz nach Mitternacht unterhalb der Dammstraße auf dem Fußgängerweg des Neckarufers auf, als ihm ein Unbekannter plötzlich entgegenrannte, den Rucksack von dessen Schulter zog und anschließend mit der Beute flüchtete. Aufgrund der herrschenden...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Sachbeschädigung in Mannheim-Schönau
Autos mit Lack übergossen

Mannheim. Vermutlich in der Zeit von 6.20 Uhr bis 7.45 Uhr am Donnerstagvormittag 30. September, übergoss nach Angaben der Polizei ein oder eine Unbekannte gleich zwei Autos in der Kattowitzer Zeile auf Höhe der Hausnummer 57 mit Lack. Inwieweit sich die blaue Farbe rückstandlos von den Karossen des BMW und des Opel entfernen lässt, sei unklar. Das Polizeirevier Mannheim-Sandhofen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben Diese werden gebeten, sich...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Senior in Mannheimer Innenstadt bestohlen
Trickbetrüger entwenden Geldbeutel

Mannheim. Mit der Frage nach Kleingeld für einen Parkautomaten wendete sich ein bislang unbekannter Mann am Mittwochmittag, 29. September, nach Angaben der Polizei an einen 74-Jährigen zwischen O 2 und O 3. Während des Gesprächs, das offenbar nur zur Ablenkung diente, entwendete die weibliche Begleitung des Unbekannten unbemerkt den Geldbeutel des Seniors aus dessen Jackentasche. Daraufhin flüchteten die beiden Trickdiebe mit einer Beute von 15 Euro Bargeld. Nachdem der 74-Jährige den Diebstahl...

Blaulicht
14-jähriger Radfahrer schwerverletzt bei Unfall in Mannheim / Symbolfoto

Schlimmer Unfall in Mannheim
Junge schwerverletzt. Fahrer unter Schock

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall gegen 17.15 Uhr wurde ein 14-jähriger Junge schwerverletzt, der Straßenbahn-Fahrer steht unter Schock. Hier geht es zur Erstmeldung. Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag, 26. September, in der Mannheimer Oststadt. 14-Jähriger übersieht Straßenbahn am Fernmeldeturm MannheimWie die Polizei jetzt ermitteln konnte, war der 14-jährige in der Oststadt auf einem Mountainbike unterwegs, als er auf Höhe der Haltestelle Fernmeldeturm nach rechts in Richtung...

Blaulicht
Nach einer Messerattacke mit schwerverletzten Opfer sucht die Polizei Mannheim Täter und Zeugen / Symbolfoto

Nach Messerattacke in Mannheim: Polizei sucht flüchtigen Täter

Mannheim. Nach einer Messerattacke mit schwerverletzten Opfer sucht die Polizei Mannheim Täter und Zeugen. Die Tat ereignete sich gegen 23.40 am späten Samstagabend, 25. September, im Bereich der Heinrich-Zille-Straße, Ecke Waldhofstraße. Das Opfer, ein 18-jähriger Mann, hatte sich in einer rund 20-köpfigen Gruppe aufgehalten, als es aus bislang unbekannten Gründen zu einer Auseinandersetzung innerhalb der Gruppe kam. In der Folge wurde der 18-Jährige mit einem Messer schwer verletzt. Ein...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Lexus-SUV in Mannheim-Wallstadt gestohlen
Lücke im Keyless-Go-System ausgenutzt

Mannheim. Ein oder mehrere Unbekannte entwendeten nach Angaben der Polizei im Zeitraum zwischen Mittwoch, 22. September, 20 Uhr und Donnerstag, 23. September, 15 Uhr, in der Kormoranstraße im Mannheimer Stadtteil Wallstadt einen SUV der Marke Lexus. Der Wert des gestohlenen Fahrzeuges, das auf einer Parkfläche gegenüber des Anwesens mit der Hausnummer 12 abgestellt war, wird auf circa 35.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug war mit einem sogenannten Keyless-Go beziehungsweise einem...

Blaulicht
Die Feudenheimer Idylle wird nicht gestört.

Aufatmen in Mannheim-Feudenheim
Bombenverdachtspunkte nicht bestätigt

Mannheim. Die beiden Bombenverdachtspunkte auf der Maulbeerinsel im Mannheimer Stadtteil Feudenheim haben sich nach Angaben der Stadt nicht bestätigt. Die Verdachtspunkte in der Nähe der Schleuse Feudenheim seien von den Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes am Donnerstag, 22. September, untersucht worden. Dabei habe sich herausgestellt, dass es sich bei den Verdachtspunkten lediglich um alte Schrottteile handelte.Weitere Maßnahmen seien deshalb nicht mehr notwendig. ps

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Toyota in Mannheim-Käfertal gestohlen
Keyless-Go-System überlistet

Mannheim. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Dienstag, 21. September, auf Mittwoch, 22. September, im Mannheimer Stadtteil Käfertal ein mit Keyless-Go-System ausgestattetes Auto, informiert die Polizei. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wurde das Fahrzeug der Marke Toyota, Modell C-HR in der Zeit zwischen 0 Uhr und 8 Uhr durch unbekannte Täter entwendet. Das Auto war vor dem Anwesen der Geschädigten in der Saarbrücker Straße abgestellt. Nach deren Aussage hatten diese den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.