Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

Lokales
4 Bilder

Kunstklasse am HBG Bruchsal gestaltet kreative Ziffernblätter
Uhren als Blickfang

Bruchsal (hb). Passend zur Zeitumstellung Ende Oktober hat das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) seine Klassenzimmer mit neuen, selbstgestalteten Uhren ausgestattet. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c nahmen im Kunstunterricht von Lehrerin Christiane Weber die Einheit „Produktgestaltung“ zum Anlass, um ihrer Kreativität beim Entwurf von Ziffernblättern freien Lauf zu lassen, und lösten mit ihren Resultaten bei Schulleiter Manuel Sexauer und seinem Stellvertreter Andreas Lang...

Lokales

Schülerin des HBG Bruchsal im Segelsport erfolgreich
In Flensburg für Furore gesorgt

Bruchsal (hb). Katharina Schwachhofer, Zwölftklässlerin am HBG Bruchsal und 2019 U-17-Welt- und Europameisterin, hat mit ihrer Segelpartnerin Elena Stoltze auch bei der Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaft in Flensburg auf sich aufmerksam gemacht. Das Duo belegte als bestes Frauenteams Rang sechs. Einen Bericht des Landesseglerverbandes findet man hier. Archivfoto: Katharina Schwachhofer (links) und Elena Stoltze haben weiterhin Grund zum Strahlen

Lokales

HBG Bruchsal mit Spendenaktion am Tag der offenen Tür
Corona-Krise in Kerala

Bruchsal (hb). Der traditionelle „Tag der offenen Tür“ am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) fiel im Schuljahr 2019/2020 dem Coronavirus zum Opfer. Statt, wie ursprünglich geplant, Ende Juni lud die MINT-EC- und UNESCO-Projektschule deshalb erstmals im Spätsommer in ihre Räumlichkeiten im Bruchsaler Sportzentrum und auf den weitläufigen Innenhof mit Sportplatz ein. „Wir haben uns sehr gefreut, unsere vielfältigen Aktivitäten und unser ganzheitliches pädagogisches Konzept der Öffentlichkeit...

Lokales

Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in 2021

Die Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in vermittelt umfangreiche pädagogische, jugendpflegerische, jugendpolitische und organisatorische Kenntnisse und Handlungsfähigkeiten. Und sie macht Spaß, weil sie neben der Theorie auch viele Spiele und praktische Übungen beinhaltet. Außerdem gewinnt man eine ganze Menge für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit dazu. Die Ausbildung umfasst folgende Veranstaltungen: Sa 13.3. Spiele mit Gruppen Sa 27.3. Kinder stärken Sa 17.4. Gruppen...

Lokales

attrACTIVE – Jugend verändert Vereine

Referentin: Jana Peeters, Projektmanagerin, Freiwilligenagentur Heidelberg „attrACTIVE – Jugend verändert Vereine“ ist ein Projekt der FreiwilligenAgentur Heidelberg, des PARITÄTISCHEN in Kooperation mit dem Stadtjugendring Heidelberg und GalileiConsult e.V., einer studentischen Unternehmensberatung. Im Projekt werden junge Menschen zu Berater*innen qualifiziert, um Vereinen Ratschläge mit an die Hand zu geben, wie sie ihre Angebote attraktiver für junge Erwachsene gestalten...

Lokales

Gelingende Moderation von Videokonferenzen: Onlineveranstaltung

Referent: Thorsten Gabor Fachreferent für Kinder und Jugendbeteiligung, Servicestelle Kinder und Jugendbeteiligung Baden-Württemberg, Stuttgart Die letzten Monate haben ehrenamtliche wie hauptamtliche Fachkräfte in der Jugendarbeit vor enorme Herausforderungen gestellt. Aber auch neue Chancen und Formate der Zusammenarbeit und der Beteiligung von jungen Menschen sind entstanden. Zum Beispiel ermöglichen viele Videokonferenzen, sich online zu treffen, Kontakt zu halten und...

Lokales

Widersprechen, aber wie? Positionieren gegen populistische Parolen

Referentin: Angelika Vogt Demokratiezentrum Baden-Württemberg, Fachstelle „kompetent vor Ort. Gegen Rechtsextremismus“ Rechtspopulistische Äußerungen und nationalistische Parolen, die bestimmte Ethnien gezielt in menschenfeindlicher und antidemokratischer Manier ausgrenzen, werden mittlerweile laut ausgesprochen, prägen Alltagsdiskussionen und beeinflussen die Atmosphäre in unserer Gesellschaft. Wahrheit und Fakten spielen eine untergeordnete Rolle; einfache Lösungen für komplexe...

Lokales

Workshop Jugendbeteiligung- Ideen, Konzepte und Austausch

FÜR WEN: Verantwortliche aus kommunaler Verwaltung und kommunaler Jugendarbeit WAS: Die Praxisworkshops richten sich an Kommunen, die bereits Erfahrungen mit Jugendbeteiligung gesammelt haben. Akteure der Jugendbeteiligung können viel voneinander lernen. Dabei soll es sowohl um den Austausch von bisher gemachten Erfahrungen, um Erfolge, aber auch um Herausforderungen gehen. Gleichzeitig steht der Vernetzungsgedanke im Vordergrund. Denn die dauerhafte Beteiligung von Kindern...

Lokales

Fortbildung zum/zur Moderator*in für das Präventionsprojekt Gewaltig/ Gewaltig-Junior – Basisseminar 2021

Referentinnen: Gabi Matusik, Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe und Simone Wurth, Verein für Jugendhilfe, Karlsruhe Die Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die über den Kreisjugendring als Koordinationsstelle das Präventionsprojekt an Landkreisschulen durchführen möchten. Sie richtet sich auch an Mitarbeiter*innen des Stadtjugendausschusses, die Gewaltig/Gewaltig- Junior im Rahmen der Schulkooperation in Karlsruhe durchführen möchten. Ziel der Fortbildung ist es,...

Lokales

Umgang mit Frustration

Termin: Donnerstag, 14.1.2021 Referentin: Iris Tischler Diplom-Psychologin und Systemische Therapeutin Frustration ist ein Gefühl, das wir alle kennen. Ein Plan geht schief, eine erbrachte Leistung wird nicht wertgeschätzt oder wir werden von einer Reihe von Rückschlägen heimgesucht. Nichts läuft richtig. Wir fühlen uns enttäuscht, traurig, hilflos, wütend oder werden richtig zornig. Gerade in der Kinder- und Jugendarbeit werden wir häufig mit dieser vielfältigen Gefühlswelt...

Lokales

Prävention von sexualisierter Gewalt in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Termin: Dienstag, 3.11.2020 Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr Ort: Oberderdingen Aschingerhalle, An der Hessel 4 Anmeldung bis spätestens Fr 23.10. Termin: Donnerstag, 25.2.2021 Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr Ort: Sulzfeld Bürgerbahnhof, Bahnhofstr. 2 Anmeldung bis spätestens Mo 22.2. Termin: Frühjahr 2021 Zeit: 18.30 – 21.30 Uhr Ort: Linkenheim-Hochstetten Anmeldung bis spätestens Mo 22.2. In Kooperation mit den Gemeinden Oberderdingen, Sulzfeld/Kürnbach/ Zaisenhausen und...

Lokales

„Wir leben Vielfalt!“ Aus Ängsten und Sorgen zu einem gelebten Miteinander- Onlineveranstaltung

Termin: Dienstag, 6.10.2020 Onlineveranstaltung Referent: Gunter Hauser Pfarrer und Beauftragter für Flucht und Migration im Kirchenbezirk Bretten-Bruchsal Gunter Hauser kommt aus der Jugendarbeit, war 18 Jahre lang in der Evangelischen Jugend als Bezirksjugendpfarrer tätig und hat sich viel mit dem Thema Migration und Zusammenleben beschäftigt. Er setzt sich aktiv für ein lebendiges Miteinander ein. Dieser Gesprächsabend dient dazu, sich über Erfahrungen mit Kindern und...

Lokales

Kita-Gebühren, Radwege und Stärkung der Ortspolizei
SPD: Mit Forst noch viel vor!

Die Mitglieder der Forster SPD kamen am vergangenen Donnerstag im Sellawie für ein Treffen zusammen. Zu Beginn blickte der Ortsvereinsvorsitzende Christian Holzer zurück auf die vergangenen Veranstaltungen u.a. das Sommerfest und den Kreisparteitag sowie die Nominierungsversammlung in der Waldseehalle. Man war sich einig, dass man gemeinsam mit der Landtagskandidatin Alexandra Nohl und ihrem Ersatzkandidat Christian Holzer einen engagierten Landtagswahlkampf führen möchte. Die SPD diskutierte...

Lokales
8 Bilder

Begrüßung der neuen fünften Klassen am HBG Bruchsal
Zwischen Begleiten und Loslassen

Bruchsal (hb). Mit 48 handgefertigten Eulen hieß das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) seine neuen fünften Klassen willkommen und knüpfte damit an eine liebgewonnene Tradition an. „Getreu unserem Motto ´Der Teil und das Ganze` zeigen Eltern der siebten Klasse auf diese Weise, wie die Schulgemeinschaft zusammenhält“, erklärte Schulleiter Manuel Sexauer. Zudem seien die individuell gestalteten Tierchen ein Symbol für die Vielfalt einer Schule: „So unterschiedlich die Eulen, so unterschiedlich...

Lokales

Neuer Online-Shop für HBG-Familie gestartet
Hoodie-Alarm am „Heisenberg“

Bruchsal (hb). Der neue HBG-Online-Shop ist da! Ab dem laufenden Schuljahr 2020/2021 bieten die drei Heisenberg-Gymnasien Bruchsal, Karlsruhe und Ettlingen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern, Alumni und Alumnae sowie Freundinnen und Freunden des HBG nun auch digital die Möglichkeit aus einer vielfältigen Auswahl die passende HBG-Kleidung, etwa Hoodies, zu bestellen. „Ob sportlich, leger oder chic - für jeden Geschmack ist unter...

Lokales

Abiturjahrgang 2020 bricht am HBG Bruchsal Rekorde
Gipfelsturm am „Heisenberg“

Bruchsal (hb). Allen coronabedingten Unkenrufen zum Trotz: Der Abiturjahrgang 2020 war der beste in der Geschichte des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal! Die Ganztagesschule hatte in Zeiten des Lockdowns alles in Bewegung gesetzt, um ihren Abiturientinnen und Abiturienten die Vorbereitung auf die verschobenen Abschlussprüfungen zu erleichtern, u.a. mit regelmäßigen und frühzeitig eingeführten Videokonferenzen, und freute sich jetzt über das überragende Ergebnis aller Bemühungen. Mit einem...

Lokales

Neue Wildwiese am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal
Eldorado für Insekten

Bruchsal (Wg/hb). Während sich das Land in der Coronastarre befand, nutzten Biologielehrer Detlef Windgasse vom Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) und Gärtner Shahram Kathib die Zeit, um auf der Südhälfte des neuen Grundstücks am Schulgebäude eine standortgerechte Blumenwiese einzustreuen. Mithilfe von Hausmeister Anton Schauer wurde das Stückchen Land im trockenen Frühjahr täglich bewässert. Ende Mai gab es einen sogenannten Schröpfschnitt, damit schnellwachsende Gräser den neu keimenden...

Lokales

Achtklässlerin gewinnt Schreibwettbewerb
Frei am Strand der Edelsteine

Bruchsal (Bn/hb). In 90 Minuten eine Erzählung zu schreiben, die zu einem vorgelegten Bild passt und zugleich interessant, aber auch sprachlich überzeugend sein soll: kein leichtes Unterfangen! Dennoch schafften es alle zwölf aufgrund ihres Schreibtalents von ihren Deutschlehrkräften ausgewählten Schülerinnen und Schüler aus den Klassen sechs bis acht des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal, spannende, mitreißende und berührende Texte zu dem Gemälde "Flucht vor der Kritik" von Pere Borrell del Caso...

Lokales
2 Bilder

SMV des HBG Bruchsal fördert Nachhaltigkeit
Mit Spender und Ständer

Bruchsal (Fm/hb). Die besonderen Umstände des Schuljahres 2019/2020 haben auch die SMV des HBG Bruchsal hart getroffen. Viele bereits geplante Aktionen konnten im zweiten Halbjahr nicht umgesetzt werden. Trotzdem blickt die SMV auf viel Positives zurück. Wie in jedem Jahr konnte wieder die Weihnachtsfeier der fünften und sechsten Klassen kulinarisch unterstützt und erstmals auch mit einer selbstgekochten Kürbiscremesuppe für Freude gesorgt werden. An Fasching feierten die Schülerinnen und...

Lokales

Digitaler Elternabend zu Gefahren des Internets
Likes als Liebesersatz

Bruchsal (hb). Zu einem digitalen Elternabend lud jetzt das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) im Rahmen seiner Reihe „EPuZ – Eltern am Puls der Zeit“ ein. Es ging um die Gefahren des Internets, um Cybermobbing, Cybergrooming oder Toxic Positivity, vor denen es vor allem Kinder und Jugendliche zu schützen gilt. Deshalb waren explizit auch die Schülerinnen und Schüler des HBG miteingeladen, die sich bei der interaktiven Veranstaltung mit Frage- und Diskussionsrunde sowie Umfragen etwa zur...

Lokales
Thomas Stephan

Personelles aus dem Bistum Speyer
Thomas Stephan übernimmt Abteilung „Lernkultur und Schulseelsorge“

Speyer/Region.  Am 1. August wird der Diplom-Theologe Thomas Stephan die Leitung der Abteilung „Lernkultur und Schulseesorge“ in der Hauptabteilung „Schulen, Hochschule, Bildung“ im Bistum Speyer übernehmen. Stephan sieht sich in seinem neuen Amt als Brückenbauer zwischen einer sich ständig weiter entwickelnden Gesellschaft und der Kirche, zwischen Menschen und Institutionen. „Wir leben in einer Zeit, wo Brücken eingerissen werden und daher ist es gerade auch ein Auftrag von Kirche, Brücken zu...

Lokales
3 Bilder

Danke-Aktion der Elternschaft am HBG Bruchsal
"Alles andere als Corona-Ferien“

Bruchsal (hb). Der bundesweite Lockdown aller Schulen traf Mitte März auch das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG) überraschend – jedoch nicht unvorbereitet. Eine Lern- und Kommunikationsplattform und eine separate Videokonferenzsoftware erlaubten den nahtlosen Übergang in den Fernunterricht, und auch der kurze Draht zwischen Kollegium, Eltern- und Schülerschaft zahlte sich in Zeiten der Ungewissheit aus. Ein Konzept der Notbetreuung war ebenfalls schnell ausgetüftelt, und zudem nutzten die...

Lokales

Grand Challenge 2020
Studierende der DHBW Karlsruhe entwerfen Visionen für eine Zukunft im Einklang mit Künstlicher Intelligenz!

Dienstag 7. Juli 2020, 9:30 Uhr, Online-Konferenz Die Zukunft der Gesellschaft im Licht der Künstlichen Intelligenz – die Vorstellungen reichen von düsterer Dystopie bis hin zur hellsten Utopie. Dies ist eine Einladung, einen Blick in eine Zukunft des Jahres 2040 zu werfen, die sich gesellschaftlich positiv gestaltet! Wie wird sich das Leben mit der ständig wachsenden Digitalisierung und Automatisierung verändern? Was sind die Herausforderungen für die Arbeitswelt, den Bildungsbereich, die...

Lokales
4 Bilder

Landtagswahl 2021:
Timo Imhof und Julia Dörr treten für die FDP im Wahlkreis Bruchsal an

Freie Demokraten setzen sich für Normalität an Kindergärten und Schulen nach den Sommerferien ein Bruchsal (TI). Die Mitglieder der Freien Demokraten im Landtagswahlkreis 29 Bruchsal wählten unter Leitung von FDP-Kreisvorsitzenden Heiko Zahn Ende Juni 2020 Timo Imhof aus Bruchsal zum Landtagskandidaten der Liberalen. Der 45-jährige Fachoberlehrer an einer Gemeinschaftsschule sprach sich in seiner Bewerbungsrede für eine Normalität an den Kindergärten und Schulen in Baden-Württemberg nach den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.