Betrugsmasche

Beiträge zum Thema Betrugsmasche

Blaulicht

Wieder unseriöse Anrufe in Bellheim
Trickbetrüger haben es auf ältere Menschen abgesehen

Bellheim. Nachdem es bereits am Dienstag zu zwei Betrugsversuchen des Phänomens "Falsche Polizeibeamte" in Bellheim kam (wir berichteten), ereigneten sich am Donnerstag zwei weitere Betrugsversuche in Bellheim. Ein bis dato unbekannter Anrufer gab sich bei den älteren Geschädigten als Angehöriger aus und versuchte diesen Bargeld zu entlocken. Auf Grund des vorbildlichen Verhaltens der Senioren, welche den Anruf zügig beendeten, kam es auch hier zu keinem Vermögensschaden.

Blaulicht

Unbekannte machen Senioren Angst
In Bellheim sind falsche Polizeibeamte unterwegs

Bellheim.  Gleich zwei Senioren aus Bellheim hatten sich bei der Polizeiinspektion Germersheim am Dienstag, 12. November, gemeldet, da sie von Betrügern, welche sich als Falsche Polizeibeamte, ausgaben, kontaktiert wurden. In einem Fall gab der angebliche Polizeibeamte vor, dass es zu Einbrüchen in der Nachbarschaft kam und die kontaktierte Person ebenfalls auf einer Liste von Einbruchsopfern stehen würden. Bevor die Angerufenen nach Vermögenswerten befragt wurden, schöpften sie Verdacht und...

Ratgeber

Wie Verbraucher sich vor Betrug schützen können
LKA warnt in Rheinland-Pfalz vor Romance Scamming

Rheinland-Pfalz. Liebe macht blind - und das nutzen Betrüger beim sogenannten Romance Scamming, dem Liebesbetrug, gezielt aus. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz zeigen, wie die Täter vorgehen und wie sich Betroffene schützen können. Eine Frau lernt einen angeblichen US-Soldaten über das Internet kennen. Man tauscht Handynummern aus, hält via Messenger-Dienst Kontakt und geht eine "digitale" Beziehung ein. Dann folgt die Verlobung, und seitens der Frau der...

Blaulicht

Mehrere Anrufe in Speyer
Schon wieder falsche Polizeibeamte am Telefon

Speyer. Am Mittwoch, 18. September,  zwischen 21.50 und  23.05 Uhr kam es in Speyer zu mehreren Anrufen bei Privatpersonen, bei denen sich der Anrufer als Polizeibeamter der Polizei Speyer ausgegeben hat. In allen bislang angezeigten Fällen hat der akzentfrei Deutsch sprechenden Anrufer mitgeteilt, dass die Polizei Täter festgenommen habe und bei ihnen ein Zettel gefunden wurde, auf dem der Name des Angerufenen stehe. In der Folge wurde durch den Anrufer versucht, Informationen über das...

Ratgeber
Die Polizei rät: Nichts an der Haustür unterschreiben

Enkeltrick und Betrugsmaschen
Senioren im Fokus dreister Betrüger

Südpfalz. Betrüger haben in den letzten Jahren unterschiedliche perfide Varianten entwickelt, um an die Ersparnisse von Seniorinnen und Senioren zu gelangen. Dabei nutzen sie gezielt die Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft der Generation 60-Plus aus. Enkeltrick, falsche Polizeibeamte oder Handwerkertrick sind nur einige wenige Beispiele an kriminellen Machenschaften. Die Polizei klärt über die bekanntesten Maschen auf und gibt Tipps gegen dreiste Betrüger. Die Polizei ruft nie mit der 110...

Blaulicht

Polizei warnt vor Trickbetrüger
Germersheim und Bellheim - Betrugsversuche durch angebliche Nichten

Germersheim/Bellheim. Zwei Frauen aus dem Kreis Germersheim wurden am Montagnachmittag, 18. März, von unbekannten Personen angerufen, die sich als ihre Nichten ausgaben. Eine 54-Jährige durchschaute die Masche sehr schnell, sodass seitens der Täterin keine Geldforderung gestellt wurde. Bei einem weiteren Anruf bei einer 84-Jährigen gab sich die Täterin ebenfalls als Nichte aus. Für den angeblichen Kauf einer Eigentumswohnung verlangte sie einen fünfstelligen Geldbetrag. Auch hier schöpfte die...

Blaulicht

Versuchter Trickbetrug am Samstag
Rülzheim - Frauen durchschauen falsche Gewinnversprechen

Rülzheim. Telefonisch wurde am Samstag, 9. März,  einer 69-jährigen Frau mitgeteilt, dass sie 50 000 Euro gewonnen habe. Am Tag später wurde sie aufgefordert einen ITunes Gutschein (Programm von Apple)  im Wert von 1000 Euro zu besorgen, da sie die Transportkosten zur Übergabe des Geldes zahlen müsse. Zu einer Überweisung kam es nicht. Die Geschädigte informierte sofort die Polizei. Ein ähnliches Gewinnversprechen erhielt eine 43-Jährige am Montag. Ihr wurden laut Polizeibericht satte 95...

Ratgeber
Man denkt sich nichts böses und wird ganz schnell zum Opfer eines Telefonbetruges.

Ping Calls: Vorsicht, verpasster Anruf
Fiese Abzocke am Telefon

Betrug. Wenn es darum geht, an das Geld anderer Leute zu kommen, sind Gauner auch per Telefon oder Smartphone extrem einfallsreich. Immer wieder überraschen die Übeltäter mit neuen mehr oder weniger einfallsreichen, immer aber dreisten Maschen. Eine einfache, aber wirksame Methode sind Ping Calls. Was es damit auf sich hat, erklären die Rechtsexperten der ARAG. Wenn das Smartphone einmal klingelt  Es geht wirklich sehr schnell. Manchmal klingelt das Smartphone nur ein einziges Mal....

Blaulicht

Familien fallen nicht auf Betrugsversuch rein
Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter am Telefon aus

Steinweiler/Jockgrim. Am Mittwoch, 18. Juli, wurde in Steinweiler und Jockgrim je eine Familie von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter angerufen, der versuchte, den Telefonpartner zum Zulassen eines Fernzugriffs auf dessen Computer zu bewegen, um dort einen Virus bekämpfen zu können. Die Angerufenen schöpften jedoch den Verdacht eines Betrugsversuchs und kontaktierten direkt die Polizei. Geldforderungen konnten nicht gestellt werden. Die Polizei warnt davor bei Anrufen von Unbekannten auf...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.