Bauvorhaben

Beiträge zum Thema Bauvorhaben

Lokales
Was hier entstehen soll, wenn die Feuerwehr weg zieht, wird in Bruchsal emotional diskutiert.

Bruchsaler Ideenwettbewerb geht in die nächste Phase
Jury diskutiert Nachnutzung des Areals "Alte Feuerwehr - Synagoge"

Bruchsal. Am Ende waren es 18 detailliert ausgearbeitete Vorschläge, die zum Abgabetermin des Ideenwettbewerbs „Nachnutzung des Areals Alte Feuerwehr/Synagoge“ bei der Stadt eingegangen sind. Jetzt geht das Verfahren in die nächste Phase. Am kommenden Dienstag und Mittwoch tagt die Jury nichtöffentlich und prüft die vorliegenden Nutzungskonzepte auf ihre funktionale, räumliche und wirtschaftliche Umsetzbarkeit. Insgesamt 18 stimmberechtigte Mitglieder umfasst die Jury. Davon sind neun...

Lokales
Spatenstich für die neue Bruchsaler Schulsporthalle
3 Bilder

Spatenstich für die neue Bruchsaler Schulsporthalle
Noch ein Highlight für die Bahnstadt

Bruchsal. Die Bruchsaler Bahnstadt bekommt nun auch auf ihrer südlichen Seite ein repräsentatives Entrée. Auf dem Areal zwischen neuem Feuerwehrhaus und Ernährungszentrum begann am Mittwoch mit dem offiziellen Spatenstich der Bau der neuen Bruchsaler Schulsporthalle. Lange habe es Dispute um Standort, Ausführung und die Kosten gegeben, 2008 gab es sogar schon einen Gemeinderatsbeschluss, der wieder verworfen wurde, führte Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick in ihrer Rede aus. Nun...

Lokales
Dr. Peter Kurz, Stefan Kleiber, Karl-Heinz Frings und Klaus Elliger (v. links).  Foto: Gaier
3 Bilder

Mannheimer Runde lud zu „Dialog im Quadrat“ auf Franklin ein
Bauprojekte in Mannheim als große Chance für die Stadt

Von Christian Gaier Mannheim. Kepler-Quartier, Glückstein-Quartier, Franklin – das sind nur drei von vielen großen Bauprojekten, die derzeit auf Mannheimer Gemarkung parallel zueinander laufen. In die Schulhalle der Elementary School auf Franklin hatte die Mannheimer Runde zu ihrer Veranstaltungsreihe „Dialog im Quadrat“ eingeladen, um aus erster Hand zu erfahren, wo und wie sich das Gesicht der Stadt in den nächsten Jahren verändern wird. Als „extrem spannende Fläche“ bezeichnete Karl-Heinz...

Lokales

Bauvorhaben mit Zündstoff – Bürgerinitiative formiert sich

Haßloch. In der öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 18.04.2019 soll der Bau-, Verkehr- und Entwicklungsausschuss unter TOP 3 über die Beschlussvorlage-Nr. 2019/6273 „Bebauungskonzept eines Vorhabenträgers zur Errichtung von Ein- und Mehrfamilienhäusern zwischen Langgasse und Friedhofstrasse auf den Flurstücken 47/1, 49/1 und 49/2“ beraten und entscheiden. Bei dieser Fläche handelt es sich um den hinteren Bereich des Anwesens Langgasse 51, im Dorf besser bekannt als „Bienen Hammann“. Geplant...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.