Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Lokales

Bauarbeiten
Klosterstraße tagsüber voll gesperrt

Bruchsal (PM) | Wegen Gebäudeabbrucharbeiten muss die Klosterstraße in der Zeit vom 8. bis 17. März tagsüber von 8 bis 17 Uhr voll gesperrt werden; außerhalb der Zeiten ist die Fahrbahn halbseitig gesperrt. Für Zufußgehende ist eine Gehwegseite begehbar. Aktuelle Infos und Pressemeldungen gibt es auch auf der Homepage der Stadt Bruchsal sowie auf Facebook.

Lokales

Baustelle
Weiter Verkehrseinschränkungen in Heidelsheim

Bruchsal (PM) | Auf Grund der Wetterlage haben sich die Arbeiten beim Rückbau des Hauses Markgrafenstraße 18 verzögert. Die halbseitige Sperrung wird etwa zwei Wochen länger benötigt. Der Verkehr wird mittels Baustellenampel geregelt. Von der Markgrafenstraße aus, kann weiterhin in die Martinstraße in Richtung Friedhof eingefahren werden. In Richtung Markgrafenstraße bleibt die Martinstraße eine Sackgasse. Aktuelle Infos und Pressemeldungen gibt es auch auf der Homepage der Stadt Bruchsal sowie...

Lokales

Bauarbeiten
"Am Schlossgarten" wird vollgesperrt

Bruchsal (PM) | Wegen den Arbeiten an der Gas- und Wasserversorgung muss die Straße „Am Schlossgarten“ zwischen der Schönbornstraße (Höhe Damianstor) und der Einmündung Asamstraße ab dem 22. Februar gesperrt werden. Der Anliegerverkehr ist frei, für die Anlieger wird der Straßenabschnitt als Einbahnstraße geführt und kann nur über die Schönbornstraße eingefahren werden. Aktuelle Infos und Pressemeldungen gibt es auch auf der Homepage der Stadt Bruchsal sowie auf Facebook.

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Hydraulikmeisel von Baustelle in Bruchsal entwendet

Bruchsal. Im Zeitraum von Mittwoch, 11. November, bis Donnerstag, 12. November, entwendete ein Unbekannter einen Hydraulikmeisel von einer Baustelle in der Murgstraße in Bruchsal. Der Dieb nahm einen 140 Kilogramm schweren Hydraulikmeisel für einen Minibagger an sich. Der Meisel war durch eine aufgedrückte Baggerschaufel mit einem Gewicht von circa einer Tonne gesichert. Es wird vermutet, dass der Täter den Bagger mit einem Wagenheber oder Ähnlichem aufrichtete, um so das Gerät entwenden zu...

Lokales
Die "Peter Pan"

Ertüchtigung "Rheinhochwasserdamm RHWD XXX" bei Leopoldshafen im Oktober
Vollsperrung, keine Fähre, kein Gaststättenbetrieb

Leopoldshafen . Im Zuge von Straßenbauarbeiten am Rheinhochwasserdamm XXX wird die L 559, Zubringerstraße zur Rheinfähre Leopoldshafen – Leimersheim, in der Zeit vom 5. Oktober, 6 Uhr, bis voraussichtlich 30. Oktober, 22 Uhr, voll gesperrt. Auch der Fähr- und Gaststättenbetrieb ist für die Dauer der Bauarbeiten eingestellt. Im genannten Zeitraum werden die Bauarbeiten zur Überführung der L 559 über den Rheinhochwasserdamm XXX durchgeführt. Hierzu wird in einem ersten Schritt die Fahrbahn auf...

Wirtschaft & Handel
Besichtigung "unter der Stadt" - beim vergangenen Mal im Oktober 2019 mit vielen Besuchern. Diesmal wird es anders ablaufen - dazu mit genügend Abstand!

Eine dezentrale Entzerrung des Angebots in Karlsruhe
Kein Verkaufsoffener Sonntag - aber Programm

Absage. Kein Verkaufsoffener Sonntag in Karlsruhe am 11. Oktober: Nachdem sich das Wirtschaftsministerium nach einem Treffen mit Gewerkschaft, Kirchen und Vertretern des Einzelhandels hinsichtlich der Zulassung zusätzlicher verkaufsoffener Sonntage in Baden-Württemberg auch ohne die Bindung an eine entsprechende Veranstaltung ablehnend geäußert hat, wird auch der zweite geplante verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt nicht durchführbar sein. Das für den Sonntag maßgebliche Karlsruher...

Wirtschaft & Handel

Karles Woche - das "Wochenblatt" Karlsruhe kommentiert zur Stadthalle
Die Karlsruher „Statt-Halle“

„Willkommen in der Messe und Kongress-Stadt Karlsruhe“: So wurde noch vor zehn Jahren der Gast am Hauptbahnhof begrüßt. Zurecht: Die Messe erlebte ein starkes Jahr und der Kongressplatz im Herzen der Stadt florierte. Leider wirkt diese Begrüßung heute eher wie Hohn. Corona-bedingt sind die Messehallen aktuell ungenutzte große Arenen, die übrigens auch für die darbende Kultur in diesen Zeiten nicht geöffnet wurden! Das Kongresszentrum ist dazu ein regelrechtes „Denkmal des Leerstands“. Das...

Ratgeber
Symbolbild

Sanierung der beschädigten Betonfahrbahn zwischen Walldorfer Kreuz und Bruchsal
Vollsperrung auf der A5

Bruchsal/Region. Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe haben im September 2019 die Arbeiten zur grundhaften Erneuerung der A5 zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Bruchsal begonnen. Diese werden bis Mitte 2021 andauern. Vom 3. bis 4. April, von 20 Uhr bis 7 Uhr und vom 4. bis 5. April, von 19 Uhr bis 7 Uhr, wird der Streckenabschnitt der A5 in Fahrtrichtung Karlsruhe vom Autobahnkreuz Walldorf bis zur Anschlussstelle Bruchsal vollgesperrt. Aufgrund der hohen...

Wirtschaft & Handel
Symbolbild

Sperrung der Autobahn A6 in Fahrtrichtung Mannheim
Vollsperrung zwischen Sinsheim und Wiesloch/Rauenberg

Sinsheim/Wiesloch. Am kommenden Wochenende von Samstag, 21. März, 23 Uhr, bis Sonntag, 22. März, 7 Uhr wird die Autobahn A6 zwischen den Anschlussstellen Sinsheim (33a) und Wiesloch/Rauenberg (32) in Fahrtrichtung Mannheim voll gesperrt, teilt das Regierungspräsidium Stuttgart mit. Markierungsarbeiten erfordern die Vollsperrung der Autobahn. Während dieser Zeit wird eine weiträumige Umfahrung empfohlen. Als Umleitung in Richtung Mannheim empfiehlt das Regierungspräsidium, an der Anschlussstelle...

Blaulicht

An der Baustelle bei Bruchsal * aktualisiert
Schwerer Unfall auf der A5

Bruchsal. Wie die Polizei aktuell vermeldet, gab es gegen 7.45 Uhr am Mittwochmorgen auf der A5 bei Bruchsal einen schweren Unfall. Dieser ereignete sich in Fahrtrichtung Norden kurz vor der Ausfahrt Bruchsal am Baustellenbeginn. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass Personen in einem umgekippten Fahrzeug eingeklemmt sind. Der recht Fahrstreifen ist blockiert. Mit Verzögerungen und Stau ist zu rechnen. Laut Zeugenaussagen fuhr ein 73 Jahre alter Kia-Fahrer mit hoher Geschwindigkeit auf dem...

Lokales

Bauarbeiten Gondelsheimer Straße
Aufgrabung wegen Wasserversorgung

Wegen umfassenderer Arbeiten im Kreuzungsbereich Hirschstraße/Richard-Strauss-Straße/Gondelsheimer Straße, muss die Einbahnstraße bis zur Friedrich-Silcher-Straße ab sofort verlängert werden. Der Verkehr aus Richtung Gondelsheim wird über die Friedrich-Silcher-Straße, Marienstraße, Johannes-Brahms-Straße, Sofienstraße und Gustav-von-Bohlen-Straße umgeleitet. Dieser Bauabschnitt dauert voraussichtlich bis Mitte März. Im anschließenden Bauabschnitt wird der Verkehr mittels Baustellenampel...

Lokales
Die Kanalaufdimensionierung im Näherweg ist eine Prototypbaustelle für das ressourcenschonende Flüssigbodenverfahren.
2 Bilder

Flüssigboden im Näherweg eingebracht
Kanalaufdimensionierung ist Prototypbaustelle für ressourcenschonende Methode

Im Näherweg in Bruchsal wurde die Kanalaufdimensionierung in einem neuen ressourcen- und umweltschonenden Verfahren mit Flüssigboden realisiert. Bruchsal (PM) | „Wenn sich die Einbringung des Flüssigbodens als ein effektives und sinnvolles Verfahren erweist, werden wir diese Methode vermehrt einsetzen. Sie ist auch mit Blick auf die Umweltbilanz zukunftweisend“, sagt Oliver Krempel, Bauamtsleiter und Leiter des Abwasserbetriebs. Bei der Baumaßnahme Kanalaufdimensionierung Näherweg des...

Lokales

Vollsperrung der K3584 zwischen Stettfeld und Weiher
Stahlkonstruktionen für den "Haltepunkt Stettfeld" werden geliefert

Ubstadt-Weiher. Für die Anlieferung und Montage von Stahlkonstruktionen der Baumaßnahme „Haltepunkt Stettfeld“ kommt es in den Nächten vom Dienstag, 5. November auf Mittwoch, 6. November und vom Mittwoch, 6. November auf Donnerstag, 7. November, jeweils von 19 Uhr bis 6 Uhr zu Vollsperrungen der Kreisstraße 3584 zwischen Stettfeld und dem Kreisverkehrsplatz bei Weiher. Eine überörtliche Umleitung wird eingerichtet.

Blaulicht

Betonklötze als Risiko für Radfahrer
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Bruchsal. Seit dem 14. Oktober ist die Neutharder Straße am Ortseingang Büchenau aufgrund von Arbeiten für Versorgungsleitungen sowie dem Bau von Abbiegespuren und Querungsinseln voll gesperrt und nur für Radfahrer und Fußgänger freigegeben. Um die ausgeschilderte Umleitung über Stafford zu umgehen versuchen derzeit zahlreiche Autofahrer den landwirtschaftlichen Weg „Im Grün“ zu nutzen, indem die Absperrungen der Straßenverkehrsbehörde zur Seite geschoben werden. Das Ordnungsamt hat nun...

Lokales

Vollsperrung der Straße an zwei Tagen während des Asphalteinbaus
Fahrbahndeckensanierung Heidolfstraße, Heidelsheim

Bruchsal (PM) | Während den vorbereitenden Arbeiten für die Deckensanierung kann die Heidolfstraße im Abschnitt Brettener Straße und Badener Straße befahren werden. Im Abschnitt Badener Straße und Reitschulweg wird die Straße gesperrt. Für Anwohner ist in dieser Zeit eine Zufahrt über die Schwabenstraße möglich. Die ausgeschilderte Umleitung geht über die Badener Straße, Biffachstraße, Reitschulweg. Die Arbeiten haben schon begonnen und die Umleitung wurde eingerichtet. Während des...

Ratgeber

Von 26. auf 27. Oktober wird die A6 voll gesperrt
Brückenarbeiten zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg (32) und Sinsheim (33a)

Mühlhausen/Malsch. Im Rahmen des A6-Ausbaus muss zwischen Horrenberg-Balzfeld und Mühlhausen-Tairnbach die Behelfsbrücke der Kreisstraße 4271, die über die Autobahn führt, ausgehoben werden. Deshalb wird die A6 am Samstag, 26. Oktober, ab 20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg (32) und Sinsheim (33a) in beiden Fahrtrichtungen für 14 Stunden voll gesperrt. Die Abbauarbeiten für die Ersatzbrücke dauern bis Sonntag, 27. Oktober, 10 Uhr. Umleitungsempfehlung:Auf der A6 vom...

Lokales

Sanierungsarbeiten auf der K3535 zwischen Wiesental und Philippsburg
Vollsperrung ab 17. September für sechs Wochen

Waghäusel/Philippsburg. Am Dienstag, 17. September, beginnen die Bauarbeiten zur Sanierung der Brücke der K3535 über die Bahnstrecke Mannheim-Karlsruhe zwischen dem Kreisverkehr Wiesental West und der Abfahrt zur L560 bei Philippsburg. Die Straße wird dazu für die Dauer von voraussichtlich sechs Wochen voll gesperrt. Die Wirtschaftswege unter der Brücke sind ebenfalls von den Sanierungsarbeiten ebenfalls betroffen und müssen zeitweise gesperrt werden. Der Radweg entlang der K3535 wird in diesem...

Ratgeber

Arbeiten an der Bahnstrecke zwischen Heidelberg und Bruchsal
Einschränkungen im Fern- und Regionalverkehr von Mitte Juli bis September

Bruchsal/Region. Die Deutsche Bahn führt von Freitag, 19. Juli, (22 Uhr) bis Montag, 9. September, (6 Uhr) Arbeiten an der Strecke zwischen Heidelberg und Bruchsal durch. Auf Grund dieser Bauarbeiten muss die Strecke Heidelberg–Bruchsal abschnittsweise gesperrt werden. Es kommt zu folgenden Angebotseinschränkungen im Fern- und Regionalverkehr:Fernverkehr 19. Juli bis 9. September sowie vom 5. bis 20. Oktober  ICE-Linie 26 (Karlsruhe–Heidelberg–Frankfurt–Kassel–Hamburg–Stralsund) Die ICE-Züge...

Lokales

Sperrung der B35 bei Bruchsal in der Nacht auf Freitag
Straßensanierung verläuft nach Plan

Bruchsal. Die Sanierung der B35 bei Bruchsal geht voran: Die Umlegung der Verkehrsführung auf die bereits fertiggestellte Fahrbahn erfolgt planmäßig zum Ende der 27. Kalenderwoche, am 4. und 5. Juli.  Die Deckensanierung der B35 geht somit ab Freitag in die zweite Halbzeit. Deshalb wird die B35 in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (4. auf  5. Juli) für den nächsten Bauabschnitt einige Stunden gesperrt. Der Verkehr wird während der Sperrung gegenläufig über die Württemberger Straße...

Lokales
Die Baustelle an der B292 in Östringen

Straßenbauarbeiten an der B292 kommen gut voran
Vollsperrung am westlichen Östringer Stadtrand wird Ende Juli aufgehoben

Östringen/Region. Schon weit fortgeschritten sind mittlerweile die umfangreichen Straßenbauarbeiten im Bereich der B292 am westlichen Stadtrand von Östringen. Für die grundlegende Erneuerung des gut 600 Meter langen Streckenabschnitts westlich der Einmündung der von Zeutern her ankommenden K3586 sowie für die Anlegung eines leistungsfähigen Kreisverkehrs an der Einmündung der Industriestraße werden rund 2,3 Millionen Euro investiert. Den weitaus größten Teil der Aufwendungen trägt der Bund,...

Blaulicht
Da hat wohl jemand seinen Werkraum ausgestattet.

Zeugen gesucht
Werkzeuge von Baustelle gestohlen

Bruchsal. Von einer Baustelle im Fichtenweg in Heidelsheim wurden irgendwann zwischen Dienstagabend Donnerstagmorgen Werkzeuge entwendet. Es kamen eine Schlagbohrmaschine, ein Akkuschrauber und ein Nivellierlaser im Wert von mehreren hundert Euro abhanden. Wer hierzu verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Bruchsal unter 07251 7260 zu melden. pol

Lokales

Vorübergehende Umleitung
Stadtbus-Haltestelle "Kaiserstraße" wird nicht bedient

Bruchsal. Seit dem heutigen Mittwoch fahren die Bruchsaler Stadtbusse der Stadtteilringlinie 186 baustellenbedingt eine Umleitung. In diesem Zusammenhang kann die Haltestelle „Kaiserstraße“ nicht bedient werden. Vor einem Schnellrestaurant in der Kaiserstraße 35 wird aktuell eine Kanalsanierungsmaßnahme durchgeführt. Aus diesem Grund wird die Linksabbiegerspur für einige Tage gesperrt. In Konsequenz bedeutet das für die Stadtbuslinie eine Umleitung nach der Haltestelle „Pfeilerstraße“ über die...

Lokales
Spatenstich für die neue Bruchsaler Schulsporthalle
3 Bilder

Spatenstich für die neue Bruchsaler Schulsporthalle
Noch ein Highlight für die Bahnstadt

Bruchsal. Die Bruchsaler Bahnstadt bekommt nun auch auf ihrer südlichen Seite ein repräsentatives Entrée. Auf dem Areal zwischen neuem Feuerwehrhaus und Ernährungszentrum begann am Mittwoch mit dem offiziellen Spatenstich der Bau der neuen Bruchsaler Schulsporthalle. Lange habe es Dispute um Standort, Ausführung und die Kosten gegeben, 2008 gab es sogar schon einen Gemeinderatsbeschluss, der wieder verworfen wurde, führte Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick in ihrer Rede aus. Nun...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.