Bad Bergzabern

Beiträge zum Thema Bad Bergzabern

Lokales
Porträt von Willibald Gänger, Maße H x B: 90 x 65 cm. Künstler: Heinz Brzoska. Erstellungsjahr: 1987

Kalenderblatt - SÜW
Der Allrounder SPD-Politiker Willibald Gänger

Die Sozialdemokrat:innen sind auf dem Vormarsch. Besonders in Rheinlandpfalz schaffen sie etwas, was diese Partei schon lange in keinem Bundesland mehr erreicht hat. Dies ist nicht nur den Spitzenkandidat:innen zu verdanken, sondern auch den Errungenschaften der früheren pfälzischen Parteiangehörigen. Zu den herausragenden unter ihnen gehörte der SPD-Politiker Willibald Gänge. Er starb am 10. Dezember 1994 in Bad Bergzabern. Gänger, geboren am 16. Dezember 1903 in Wörth am Rhein, absolvierte...

Ratgeber

Neues vom Kreiselternausschuss der Kitas
KEA-Delegierte & Messenger-Gruppe

SÜW. Am Mittwoch, 15.12.2021, 19:30 Uhr, findet im Rahmen einer Vollversammlung die Neuwahl des Vorstandes des Kreiselternausschusses Südliche Weinstraße (KEA SÜW) statt. Nach den derzeit geltenden Landesverordnungen wird es hierzu eine Präsenzveranstaltung geben. Der Ort wird rechtzeitig bekanntgegeben. Wahlberechtigt und eingeladen sind die KEA-Delegierten, die von den örtlichen Elternausschüssen aus der Elternschaft der Tageseinrichtung gewählt werden. Die zwei Delegierten (+ zwei...

Lokales
Ein Teil der Preisträgerinnen und Preisträger mit den betreuenden Studierenden und Landrat Dietmar Seefeldt (Mitte).

Staufer-Schulzentrum Annweiler und Böhämmer-Grundschule Bad Bergzabern ausgezeichnet
Umweltpreis 2021

SÜW. Zum neunten Mal hat der Förderverein zum Schutz und zur Pflege von Natur und Landschaft der Südlichen Weinstraße e. V. den Umweltpreis für Kinder und Jugendliche vergeben, doch erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden worden. Unter der Betreuung von Kunststudierenden der Universität Koblenz-Landau beschäftigten sich die Kinder und Jugendlichen auf kreative Weise mit Naturschutzthemen. Über die...

Lokales
Arbeiten, entstanden im Projekt mit der Böhämmer Grundschule Bad Bergzabern.
4 Bilder

Umweltpreis und Kulturtage - Ausstellung im Kreishaus
„natürlich kunst“

SÜW. Erstmals sind in diesem Jahr die traditionellen Kulturtage der Südlichen Weinstraße mit dem seit 2004 ausgelobten Umweltpreis verbunden. Und die Früchte dieser Verbindung können sich im wahrsten Wortsinn sehen lassen: Die Ausstellung „natürlich kunst“ ist ab Sonntag für alle Interessierten im Kreishaus Südliche Weinstraße zu betrachten. Bis 12. Dezember, immer samstags und sonntags, in der Zeit von 11 Uhr bis 15 Uhr. Kinder und Jugendliche haben unter der Obhut von Kunststudierenden...

Lokales
Lukas Sauer, Ulrike Frank und Carten Hayes in "Ein gemeiner Trick"

Endlich wieder Theater
Das Leben kehrt zurück auf die Bühne

Es ist Donnerstag. Donnerstag der 07. Oktober 2021. Ungewohntes treiben spielt sich im Haus des Gastes in Bad Bergzabern ab. Fleißige Helferinnen dekorieren das Foyer. Flinke Hände tragen große Bühnenteile von einem LKW in den Bühneneingang und ein Sprinter liefert zahlreiche Kisten Wein ab. Ungewohnt, denn schon lange fand hier keine Veranstalltung mehr statt. Dahinter steckt der Kulturschatz e.V., ein gemeinnütziger Kunst- und Kulturverein aus Schweigen-Rechtenbach, der es sich zur Aufgabe...

Lokales
Zenaida Frick, Koordinatorin der generalistischen Pflegeausbildung an der BBS Südliche Weinstraße.

Koordinatorin der generalistischen Pflegeausbildung
Zahlreiche Praktika im Blick

SÜW. Zanaida Frick ist die erste Koordinatorin der generalistischen Pflegeausbildung an der Berufsbildenden Schule (BBS) Südliche Weinstraße. „Der Landkreis hat die Stelle neu geschaffen, weil die Pflegeausbildung sich nach einer deutschlandweiten Reform markant verändert hat: Auszubildende absolvieren inzwischen eine sogenannte generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann, das heißt, sie lernen, Menschen aller Altersstufen und in allen Versorgungsbereichen zu pflegen“,...

Lokales

Elternmitwirkung & Umfrageergebnisse
Info- & Diskussionsabend zu aktuellen KiTa-Themen

SÜW. Das neue  KiTa-Gesetz bringt einige Änderungen und Verbesserungen für die Elternmitwirkung auf allen Ebenen mit sich, die sich gerade in diesen Wochen zeigen. So kann die Elternversammlung neuerdings beschließen, dass der neue Elternausschuss der Tageseinrichtung (Kita) per Urnenwahl gewählt wird. In der konstituierenden Sitzung wählt nun jeder Elternausschuss aus der Elternschaft der Tageseinrichtung die zwei Delegierten und zwei Ersatzdelegierten für die KEA-Vollversammlung, letztere...

Ausgehen & Genießen
Mit den Biosphären-Guides unterwegs im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen

Mit den Biosphären-Guides im Pfälzerwald
Exkursionen

Pfälzerwald. Die Biosphären-Guides Ursula und Johannes Schauer von der Kräuterschule Wildwiese laden am Samstag, 25. September, von 15 bis 18 Uhr, im elsässischen Lembach zu einer geführten Streuobstwiesenwanderung ein. Unter dem Titel „Mit einer Streuobstwiese zum Millionär“ erfahren Teilnehmende über den Artenreichtum und die Nutzbarkeit von Streuobstwiesen im Frühjahr. Der Treffpunkt ist die Kräuterschule Wildwiese, 3 Rue de la Montagne, 67510 Wingen bei Lembach. Wer sich für zukunftsfähigen...

Lokales
Ausgabefrist endet

Letzter Ausgabetermin in Annweiler
Schulbuchausleihe

Annweiler. Alle Schülerinnen und Schüler, die bisher nicht von den bekanntgegebenen Terminen zur Ausgabe der Bücherpakete im Rahmen der entgeltlichen und unentgeltlichen Schulbuchausleihe Gebrauch gemacht haben, können ihre Bücherpakete am Donnerstag, 9. September, von 14 Uhr bis 17 Uhr im Staufer-Schulzentrum in Annweiler abholen. Die Ausgabe findet im Anbau links neben dem Gebäude der Berufsbildende Schule (BBS), Standort Annweiler, statt. Die Adresse der BBS lautet: Herrenteich 12, 76855...

Ausgehen & Genießen

Klassisches Konzert
Konzert der Villa Musica in Bad Bergzabern

Kammerkonzert der Villa Musica in Bad Bergzabern Claire Huangci, Klavier Stipendiat*innen der Villa Musica Rheinland-Pfalz Bad Bergzabern, Haus des Gastes Fr., 3.9.2021, 19 Uhr Das Programm: Ernest Chausson: Klavierquartett A-Dur, op. 30 Hans Werner Henze: Kammersonate (1948) Antonín Dvořák: Klavierquartett Es-Dur, op. 87 Kartenvorverkauf zu 20€ (Kinder und Jugendliche 6 €) im Tourismusverein Bad Bergzabern e.V. Kurtalstraße 27 76887 Bad Bergzabern Tel.: 06343 / 98966-0 oder im Stammhaus der...

Lokales

Thomas Gebhart: Bürgersprechstunde in Bad Bergzabern

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart lädt am Freitag, 30.7.21 um 13.00 Uhr zur Bürgersprechstunde nach Bad Bergzabern ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Anliegen an Thomas Gebhart wenden. Die Sprechstunde findet im Kaffeefleck in der Marktstr. 1 in Bad Bergzabern statt. Um vorherige Anmeldung unter 06341/9346-23 wird gebeten. Weitere Informationen im Internet unter www.thomas-gebhart.de

Lokales

Thomas Gebhart „Mit dem Ohr vor Ort in Bad Bergzabern“

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Thomas Gebhart setzt die Gesprächsreihe „Mit dem Ohr vor Ort“ fort. Unter Berücksichtigung erforderlicher Hygiene-Maßnahmen wird Gebhart am Dienstag, 20. Juli 2021, von 10.00 – 12.00 Uhr einen Rundgang durch die Innenstadt in Bad Bergzabern machen und anschließend steht Thomas Gebhart von 12 – 13 Uhr mit einem Informationsstand auf dem Wochenmarkt, Marktplatz in Bad Bergzabern. Seit mehreren Jahren ist der...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Fahndung nach vermisster Frau aus Bad Bergzabern
Polizei bittet um Hinweise

Klingenmünster. Die Polizei Bad Bergzabern sucht seit Samstag, 29. Mai, die 24-jährige Irina G. aus Bad Bergzabern. Sie befand sich zur Behandlung in einer Klinik in Klingenmünster und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Da die 24-Jährige trotz intensiver Suchmaßnahmen der Polizei, unter anderem mit einem Polizeihubschrauber, bislang nicht aufgefunden werden konnte, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Irina G. ist größer als 1,65 Meter, schlank, wiegt etwa 55...

Lokales

Kreiselternausschuss SÜW
Newsletter & Rückblick "Tag der Kinderbetreuung"

Der Kreiselternausschuss der Kindertagesstätten im Landkreis Südliche Weinstraße (KEA SÜW) bedankt sich herzlich bei allen, die zum Gelingen der Aktion zum "Tag der Kinderbetreuung" am 10. Mai 2021 beigetragen haben. Es erfolgte eine Geschenkeübergabe an alle 74 Kindertagesstätten des Landkreises SÜW, die vielerorts fotografisch festgehalten wurde. Eine entsprechende Bildergalerie ist unter https://keasuew.de/allgemein/bilder-vom-tag-der-kinderbetreuung/ zu finden. Auch auf der Website „Rund um...

Blaulicht
Aktuelle Warnmeldung der Polizei für die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim / Symbolfoto

Warnung für die Südpfalz
Hier lauert Betrug! Enkeltrick und Schockanruf

Südpfalz. Hier lauert Betrug! Skrupellose Täter wollen nur das Eine, nämlich möglichst alles Geld ihrer Opfer, zur Not bis auf das letzte Hemd. Deshalb die brandheiße Warnung der Polizeidirektion Landau vor Trickbetrügern. In den Südliche Weinstraße (Bad Bergzabern) und Germersheim (Lustadt) kommt es vermehrt zu Anrufen bei älteren Menschen, bei denen es sich um Betrugsversuche im Bereich Enkeltrick handeln könnte. Die Polizei rät:"Geben Sie am Telefon keine Auskunft über Ihre persönlichen und...

Lokales
Welches Tier sich wohl hinter dieser Karte verbirgt? Helen findet es heraus.
4 Bilder

Seit zehn Jahren zeigt der Kindergarten „Pusteblume“, wie Inklusion gelingt
Gelebte Vielfalt

Bad Bergzabern. Wo ist die Ente? Behutsam deckt Helen die Karte auf. Zu sehen ist ein kleines graues Tier mit Fell und Schwanz. „Das ist die Maus“, sagt Sirkka Sattelmair, Erzieherin in der Ameisengruppe. Nun ist Sireen dran. „Das ist die Ente.“ Ein Lächeln breitet sich auf dem Gesicht unter der rosafarbenen Strickmütze aus. Sireen legt die beiden Karten mit dem gleichen Tiermotiv auf ihren Stapel. Helen freut sich mit ihr. Spiel und regelmäßige Wiederholung tragen dazu bei, dass die 95 Jungen...

Blaulicht
Tödlicher Unfall bei Göcklingen / Symbolfoto

Flucht aus Psychiatrie endet tödlich
26-Jähriger stirbt im Weiher Göcklingen

Göcklingen. Für einen 26-Jährigen endete seine Flucht aus der Psychiatrie auf tragische Weise. Er verstarb am Mittwochnachmittag, 3. März, im Weiher bei Göcklingen. Gegen 12.45 Uhr wurde der Polizei Bad Bergzabern gemeldet, dass zwei Insassen aus der Klinik für forensische Psychiatrie des Pfalzklinikums in Klingenmünster geflüchtet waren. Die Polizei nahm die Verfolgung der beiden auf und konnte einen der Abgängigen am Biotopweiher "Alte Tongrube" in Göcklingen festnehmen. Der andere Mann, ein...

Lokales
Freuen sich über die Pfandbon-Spende: Kinderschutzbund-Mitarbeiterin Vanessa Lang und Martina Flick, Mitarbeiterin im SBK Bad Bergzabern.
2 Bilder

Einkaufsmärkte aus der Region unterstützen Kinderschutzbund
SBK-Kunden stärken Kinder in der Krise

Bad Bergzabern/Landau. Seit 2015 sammeln die SBK-Märkte in der Region Landau-Südliche Weinstraße Pfandbons für den guten Zweck. Die Spenden kamen bisher etwa hilfsbedürftigen Kindern, traumatisierten Frauen oder von Altersarmut Betroffenen zugute. Vor kurzem wurden erneut 875,63 Euro an den Kinderschutzbund LD-SÜW überreicht. 18.988,58 Euro hat die Dieter Kissel Stiftung bislang an den Verein gespendet. 875,63 Euro sind zuletzt durch die Pfandbon-Aktion des Kissel-SBK am Standort Bad Bergzabern...

Lokales

Gebhart: Bessere Bedingungen für Bundespolizei im grenznahen Raum

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete, Dr. Thomas Gebhart (CDU), teilt mit, dass der Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages in seiner gestrigen Sitzung beschlossen hat, 366 Stellen bei den grenzpolizeilichen Unterstützungskräften zu entfristen. Außerdem sollen zusätzlich zu den bereits im Regierungsentwurf vorgesehenen Stellenaufwüchsen, neue Stellen geschaffen werden: Die Bundespolizei soll 10 neue Planstellen für den Ausbau der sozialpolitischen Bildung und 8 neue Stellen im Bereich...

Blaulicht
beschädigte Kugelleuchte

Zeugen gesucht
Kugelleuchten im Kurpark Bad Bergzabern beschädigt

Bad Bergzabern. Am Donnerstag, 26. November, gegen 21.15 Uhr, wurden im Kurpark Bad Bergzabern drei beschädigte Kugelleuchten festgestellt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Gesucht werden Zeugen, die Angaben zu dem oder den Tätern machen können. Hinweise bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder unter der E-Mail-Adresse: pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. (Polizeidirektion Landau)

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Fahrzeug in Bad Bergzabern beschädigt

Bad Bergzabern. Am  Mittwoch, 11. November, wurde zwischen 19.55 Uhr und 20.30 Uhr, an einem Mercedes 200 mit BE-Kennzeichen, die komplette Beifahrerseite zerkratzt. Der PKW war in der Madenburgstraße, im Bereich des Anwesen Nummer 6 geparkt. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Hinweise zu dem Verursacher werden von der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter der Telefonnummer: 06343 93340 oder unter der E-Mail-Adresse: pibadbergzabern@polizei.rlp.de entgegengenommen. Polizeidirektion...

Lokales

Inklusionskindergarten „Pusteblume“ bringt Fenster zum Leuchten
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Corona

Das Martinsfest – oder Laternenfest, wie es im Inklusionskindergarten „Pusteblume“ in Bad Bergzabern heißt – ist eines der wichtigsten Feste im Jahr. Die Mädchen und Jungen präsentieren stolz ihre Laternen und genießen es, mit anderen Kindern zu singen. Doch der Martinstag hat noch weit mehr zu bieten als nur eine Menge Spaß. Denn die Geschichte des Heiligen Martin bietet viel pädagogisches Potenzial. Durch seine selbstlose Tat für den Bettler wurde Martin zum Symbol für Bescheidenheit,...

Blaulicht
Symbolfoto

Winden: Schikane auf der L548
Drängeln, schneiden, ausbremsen

Winden/L548. Drängeln, schneiden, Ausbremsen. Der Fahrer eines BMW X1 gefährdete mit seinem Fahrstil am Mittwochabend, 4. November, unter anderen eine Fiesta-Fahrerin. Die 27-Jährige war gegen 20 Uhr auf der L548 zwischen Kandel-Minderslachen und Winden unterwegs. Als sie den BMW-Fahrer überholen wollte, beschleunigte dieser, um sie dabei zu behindern. Die Fiesta-Fahrerin blieb hinter dem BMW und im Folgenden schikanierte er sie noch durch zwei Ausbrems-Aktionen. Dann überholte er den vor ihm...

Blaulicht
Symbolbild

Polizei warnt vor Anrufern
Telefonbetrüger im Kreis Bad Bergzabern unterwegs

Oberhausen. Zu einem Betrugsversuch kam es am Donnerstag, 29.Oktober, gegen 15 Uhr, in Oberhausen. Eine weibliche Person meldete sich telefonisch bei einer 78-jährigen Frau aus Oberhausen. Die Anruferin nannte einen Vornamen und gab an, aus Angst ihren Führerschein zu verlieren, einen angerichteten Unfallschaden selbst bezahlen zu wollen. Den Bargeldbetrag wollte sich die unbekannte Anruferin bei der 78-Jährigen ausleihen. Nachdem sich die Anruferin plötzlich auch mit einem deutlich geringeren...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.