Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Lokales
Freuen sich auf die gemeinsame Arbeit im Sinne des Ehrenamts: Torsten Schmitt, Beauftragter der Malteser in Hördt/Rülzheim; Karl Dieter Wünstel, neuer Kreisbeauftragter der Malteser für den Kreis Germersheim und Jennifer Arweiler, Diözesangeschäftsführerin der Malteser im Bistum Speyer. (v.l.n.r.)

Neuer Kreisbeauftragter der Malteser
Hand in Hand fürs Ehrenamt

Die Malteser freuen sich über Zuwachs in der Führungsriege. Karl Dieter Wünstel, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Jockgrim mit langjähriger Verbindung zu den Maltesern, übernimmt die Aufgabe des Kreisbeauftragten für den Landkreis Germersheim. Fortan unterstützt und begleitet Wünstel die beiden im Landkreis aktiven Malteser-Gliederungen in Hatzenbühl und in Hördt/Rülzheim. Das ehrenamtliche Engagement im Katastrophenschutz ist ein Schwerpunkt beider Standorte. „Ich kenne die Malteser von...

Lokales
Der Landkreis Germersheim bietet der Stadt Wörth an, sechs Millionen Euro, die ursprünglich für die IGS in Wörth gedacht waren, aber noch nicht verbaut sind, zurück zu zahlen, damit Wörth die Sanierung seines Hallenbades aus eigenen Mitteln stemmen kann.

Fürs Hallenbad
Kreis will der Stadt Wörth sechs Millionen zurückzahlen

Germersheim/Wörth. „Der Landkreis bietet der Stadt Wörth an, aus deren vorfinanzierten Kosten an der IGS Wörth bis zu sechs Millionen Euro zurückzuzahlen“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Diesen Vorschlag hat Brechtel in einem Schreiben an Wörths Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche unterbreitet. „Das ist das Ergebnis der Prüfung eines Kreistagsbeschlusses zum anstehenden Kreishaushalt 2021. Es war beantragt worden, die Stadt Wörth für die kommende Hallenbadsanierung durch Bereitstellen liquider...

Lokales
Symbolfoto Wahl
3 Bilder

Bekommt Rheinzabern trotz Corona am 25. Oktober einen neuen Bürgermeister
Wahlen in Zeiten der Pandemie

Rheinzabern. Am Sonntag, 25. Oktober, soll in Rheinzabern ein neuer Ortsbürgermeister gewählt werden. Nachdem die Wahlen bereits im April aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden mussten, stellt sich nun für viele Bürger die Frage: Wählen in Zeiten von Corona - geht das? Und wenn, wie läuft das eigentlich im Wahllokal vor Ort ab? Wochenblatt-Redakteurin Heike Schwitalla sprach darüber mit Karl Dieter Wünstel, dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Jockgrim. ???: Verzeichnen Sie bzw....

Lokales
Alexandra Hirsch

Rheinzabern sucht einen neuen Bürgermeister
Alexandra Hirsch startet in den Wahlkampf

Rheinzabern. Am Samstag,12. September,  wird die parteilose Bürgermeisterkandidatin Alexandra Hirsch neben der Bäckerei Fischer an einem Wahlinformationsstand Rede und Antwort stehen. Die Rheinzaberner sind eingeladen sich mit ihr auszutauschen . Gerne steht sie für Fragen, Anregungen und Ideen für Rheinzabern im persönlichen Gespräch zur Verfügung. Selbstverständlich unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln. Alexandra Hirsch verzichtet aufgrund der Covid19-Pandemie auch bis auf weiteres...

Lokales
Bürgermeisterkandidatin Alexandra Hirsch

Nach Corona wählt Rheinzabern einen neuen Ortsbürgermeister
Kandidatin Alexandra Hirsch im Gespräch

Rheinzabern. Nach dem plötzlichen Tod von Bürgermeister Gerhard Beil im Januar, sollte am 26. April in Rheinzabern ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Durch den Ausbruch des Coronavirus sind diese Wahlen nun erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben, die Kandidaten hingegen stehen schon fest. Zur Wahl stellen sich die Parteilose Alexandra Hirsch und Carmen Drexler von der SPD. Das "Wochenblatt" stellt beide Kandidatinnen in einem Interview vor. Alexandra Hirsch ist 1968 geboren, seit 26...

Lokales
Bürgermeisterkandidatin Carmen Drexler

Nach Corona wählt Rheinzabern einen neuen Ortsbürgermeister
Kandidatin Carmen Drexler im Gespräch

Rheinzabern. Nach dem plötzlichen Tod von Bürgermeister Gerhard Beil im Januar, sollte am 26. April in Rheinzabern ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Durch den Ausbruch des Coronavirus sind diese Wahlen nun erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben, die Kandidaten hingegen stehen schon fest. Zur Wahl stellen sich die Parteilose Alexandra Hirsch und Carmen Drexler von der SPD. Das "Wochenblatt" stellt beide Kandidatinnen in einem Interview vor. Carmen Drexler ist 1965 geboren, verheiratet...

Lokales
Ortsbürgermeister Gerhard Beil ist tot.

Im Rathaus Rheinzabern zusammengebrochen
Gerhard Beil ist tot

Rheinzabern. Gerhard Beil ist tot. Der Bürgermeister von Rheinzabern ist am gestrigen Freitag im Rathaus zusammengebrochen. Noch unbestätigten Informationen zufolge soll es sich um einen Herzinfarkt gehandelt haben. Beil wäre im Februar 70 Jahre alt geworden. Der Christdemokrat war seit 1994 Ortsbürgermeister. Die Amtsgeschäfte übernimmt bis auf Weiteres der Erste Ortsbeigeordnete Roland Milz, unterstützt von seinen Beigeordnetenkollegen Eva Scherrer und Siegfried Grobs. cob

Lokales
Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Renate Rieke zur Wahl zur Seniorenbeauftragten der Verbandsgemeinde Jockgrim.
2 Bilder

Seniorenbeauftragte der Verbandsgemeinde Jockgrim gewählt
Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratuliert Renate Rieke zur Wahl

Jockrim. Renate Rieke wurde in der Sitzung des Verbandsgemeinderats Jockgrim am 21. Oktober zur ehrenamtlichen Seniorenbeauftragten der Verbandsgemeinde Jockgrim gewählt. Sie konnte die Wahl knapp gegen Bernhard Koch aus Rheinzabern gewinnen. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Renate Rieke zur Wahl und bedankte sich bei allen Mitgliedern des Seniorenbeirats, die sich seit seiner Gründung im Jahr 2016 engagiert für die Senioren der Verbandsgemeinde Jockgrim eingesetzt haben. Er freue...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.