Bücherei

Beiträge zum Thema Bücherei

Lokales

Neues aus der Stadtbibliothek Waghäusel

SCHMÖKERN UND RÜCKGABE MIT TERMIN ERLAUBT! Der Besuch von Bibliotheken ist mit vorheriger Terminbuchung und Dokumentation der Kontaktdaten möglich. Sie haben zwei Möglichkeiten zur Terminbuchung: 1. Termin in der Bibliothek für 15 Minuten „Schmökertermin“: Sie möchten in die Bibliothek kommen, weil Sie selbst schmökern und eventuell Ihre entliehenen Medien abgeben möchten. 2. Termin am Fenster „Fenstertermin“: Sie möchten „nur“ am Fenster Ihre entliehenen Medien abgeben und/oder einen...

Lokales
Eine große Auswahl wartet auf die Leser

Natur-, Umwelt- und Klimaschutz-Bücher für Kinder und Erwachsene
Wiederbeginn am Dienstag 5. Mai

Die kath. öffentliche Bücherei freut sich ab Dienstag, den 5. Mai um 15 Uhr die Ausleihe an den üblichen Tagen wieder öffnen zu können. Natürlich werden die Hygiene- und Abstandsregeln den Vorschriften entsprechend einhalten. Wir sind froh, dass wir wieder starten können, denn die Familien sind sicher um eine Abwechslung im Alltag froh. Spielen, Lesen und Vorlesen kann die Ausgangsbeschränkungen erleichtern und erträglicher machen. Zum Neubeginn im Keller vom Pfarrhaus in Linkenheim werden wir...

Lokales
Die Lesestars der Waghäuseler Stadtbibliothek mit Oberbürgermeister Walter Heiler und Bibliothekarin Monika Roß.

Ehrung der Lesestars in der Stadtbibliothek
"Doping fürs Gehirn"

Waghäusel. Zu den schönsten seiner zahlreichen Termine zählt für den Waghäuseler Oberbürgermeister Walter Heiler die alljährliche Ehrung der Lesestars. Ausgezeichnet werden in der Stadtbibliothek „Vielerleih“ Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren, die während des Jahres in ihrer Altersgruppe die meisten Stempel gesammelt haben. „Diese Lesestar-Aktion gibt es in Waghäusel seit 2009“, bestätigt Bibliotheksleiterin Monika Roß, die von ihrer Mitarbeiterin Natalie Müller unterstützt wird. Bei jeder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.