Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

KÖB Leimersheim seit über zwei Wochen mit Corona-Regeln geöffnet
Ausleihe von E-Medien steigt wegen Ausgangsbeschränkungen um 30 Prozent

Leimersheim.  Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) Leimersheim ist nun seit bereits über zwei Wochen - nach der Corona-bedingten Zwangspause - wieder eingeschränkt für den Publikumsverkehr geöffnet. Dabei gelten auch weiterhin aufgrund der Corona-Pandemie besondere Regeln. So dürfen sich maximal drei Nutzer (außer dem ehrenamtlichen Büchereipersonal) gleichzeitig mit Mund-Nasen-Schutz in den Räumen der Bücherei aufhalten. Auch während der Schließzeit war man nicht untätig - hinter den...

Lokales

Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud
Liefer-Service trotz Bücherei-Schließung

LEIMERSHEIM. Die Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) bleibt zur Minimierung Ansteckungsrisiko (Coronavirus) noch voraussichtlich bis Sonntag, 19.04.2020 geschlossen. Durch diese unvorhersehbaren Schließtage entstehen jedoch keine Mahn- und Versäumnisgebühren. Alle Rückgabedaten wurden automatisch verschoben. In Rücksprache mit der Verwaltung der Verbandsgemeinde bietet auch das ehrenamtliche Büchereiteam einen Liefer-Service an. Büchereimitarbeiterin Sandra Fleck berichtet: „So brachten wir am...

Ausgehen & Genießen
Symbolfoto

Büchereien in Leimersheim, Kuhardt und Rülzheim reagieren auf Corona
Lieferservice für Lesestoff

Rülzheim/Leimersheim/Kuhardt. Corona bringt das öffentliche Leben zum Erliegen: Auch die Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB) in Kuhardt, Leimersheim und Rülzheim sind wegen des Ansteckungsrisikos mit dem Coronavirus bis voraussichtlich 17. April oder 3. Mai geschlossen. Nun stehen die Medien ungenutzt in den Regalen, während die Leser meist von zu Hause aus arbeiten und die Freizeit ebenfalls in den Wohnungen und Häusern verbringen müssen. Den Kindern wird die Zeit sicherlich auch...

Ratgeber
Bücher aus der Region sind ein schönes Weihnachtsgeschenk

Geschenk-Ideen zu Weihnachten – Bücher aus dem Landkreis Germersheim
Menschen und Geschichten

Germersheim/Region. Der Landkreis Germersheim hat sich in Kooperation mit dem Verein zur Förderung von Kunst und Kultur schon vor zehn Jahren die Aufgabe gemacht, die Geschichte der Region, Besonderheiten und die regionale Kulturlandschaft durch eine eigene Publikation näher zu beleuchten. Bisher wurden fünf Bände als „Schriftenreihe zur Geschichte des Landkreises Germersheim“ veröffentlicht. In jedem Band wurden von namhaften Regionalhistorikern spannende, interessante, erstaunliche Themen...

Ausgehen & Genießen
Elke Heidenreich
2 Bilder

"Speyer.Lit" geht am 24. Januar in die fünfte Runde - Stargast Elke Heidenreich
Autoren lesen in Speyerer Kirchen und im Historischen Rathaus

Speyer.  Auch im fünften Jahr kann die literarische Reihe "Speyer.Lit" ein beachtliches Programm vorweisen. Insgesamt neun Veranstaltungen - vom 24. Januar bis 14. März - haben die Speyerer Buchhandlungen zusammen mit der Stadt, dem Dombauverein und der Stadtbibliothek auf die Beine gestellt. Zu Gast in der Domstadt sind namhafte Autoren - von denen einige sogar auf der Nominierungsliste für den Deutschen Buchpreis standen. Highlight Elke HeidenreichAbsolutes Highlight der Reihe dürfte 2020...

Lokales
2 Bilder

Kath. Öffentl. Bücherei Leimersheim
Treffpunkt Bücherei zeigt Buchausstellung

LEIMERSHEIM. Das ehrenamtliche Team der Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud präsentiert am Sonntag, 03.11.2019 von 10:30 bis 17:00 Uhr eine Medienauswahl mit neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten in der Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Die Buchausstellung beinhaltet auch den Adventskalender „Auszeit für die Seele 2019“, Kalender für 2020 sowie Gruß- und Kondolenzkarten. Den Besuchern wird außerdem Kürbissuppe, Kaffee und...

Ausgehen & Genießen
Jeannine Meighörner ist eine echte Germersheimerin. Mittlerweile lebt die Autorin in Innsbruck. Regelmäßig kommt sie aber in die Festungsstadt zurück.

Die Germersheimerin Jeannine Meighörner liest in der Buchhandlung Laue
Die berührende Geschichte von Kaiser Maximilians letzter Braut

Germersheim. Die aus Germersheim stammende Autorin Jeannine Meighörner kommt wieder in ihre Heimatstadt. Am Donnerstag, 7. November, liest sie ab 19.30 Uhr in der Unibuchhandlung Laue, Ludwigstraße 7, aus ihrem neuen Buch "Die Luftvergolderin".  Als der große Kaiser Maximilian die junge Anna von Ungarn heiratet, ist er 56 Jahre alt, seine Braut gerade einmal zwölf. Wenige Jahre später stirbt der Habsburger – zurück bleibt Anna. Noch trauert sie um ihren verstorbenen Mann, da sitzt sie 1521...

Lokales

Bücherei St. Gertrud Leimersheim
Auszeit für die Seele

Leimersheim. Das ehrenamtliche Team der Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud präsentiert am Sonntag, 3. November, von 10.30 bis 17 Uhr eine Medienauswahl mit neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten in der Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Die Buchausstellung beinhaltet auch den Adventskalender „Auszeit für die Seele 2019“, Kalender für 2020 sowie Gruß- und Kondolenzkarten. Den Besuchern wird außerdem Kürbissuppe, Kaffee und...

Lokales
Landesweite Lesesommer-Preisziehung 2019 (vlnr.: Marcus Neumann (Neumann Design), Dirk Herber (Landtagsabgeordneter CDU), Christoph Kraus (Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur), Kerstin Völker (Landesbibliothekszentrum), Silvia Hey (Europark-Repräsentanz) und Günter Pfalum (stellvertretender Leiter Landesbibliothekszentrum)

Der Erfolg des Lesesommers hält auch 2019 an
Neue Rekorde in fast allen Bereichen

Pfalz. Der „Lesesommer Rheinland-Pfalz“ schreibt auch 2019 seine Erfolgsgeschichte fort: Noch nie wurden während der Aktion so viele Bücher gelesen wie in diesem Jahr. Gegenüber 2018 stieg die Zahl der gelesenen Bücher von knapp 150.000 auf über 161.000. Neue Bestmarken gab es zudem bei den erteilten Zertifikaten für die erfolgreiche Teilnahme und bei den durchschnittlich von den Kindern und Jugendlichen gelesenen Büchern. Mit 198 teilnehmenden Bibliotheken, die über 500 Veranstaltungen...

Lokales
Die Katholische Öffentliche Bücherei St. Gertrud hat ihren Bestand aufgestockt.

Bücherei St. Getrud hat mehr als 400 zusätzliche Titel
Regale sind neu gefüllt

Leimersheim. Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud hat Mitte Juli ihr Angebot um mehr als 400 zusätzliche Titel erweitert. Simone Kästner, Lara und Lynn Wolf vom ehrenamtlichen Büchereiteam suchten gemeinsam mit Silke und Ulf Weber am 16. Juli in der Ergänzungsbücherei des Bistums Speyer Titel aus, die nun für ein halbes Jahr zusätzlich zum eigenen Bestand in der Leimersheimer KÖB zur Ausleihe bereitstehen. Mit dem sogenannten „Blockbestand“ werden alle Bestandsbereiche der...

Ausgehen & Genießen

Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018
Buchausstellung am Sonntag, 04.11.2018 in Leimersheim

Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) St. Gertrud präsentiert im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz am Sonntag, 04. November 2018 von 10:30 bis 17:00 Uhr ihre Buchausstellung. Das ist eine Auswahl mit gerade neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen Wissensgebieten in der Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Die attraktive Auswahl wurde von der Bonner borro medien GmbH aus der Vielzahl von Neuerscheinungen getroffen. Die Titel können auch direkt...

Lokales
Rainer Baumgärtner hat ein Buch über die Ehrenbürger im Kreis Germersheim verfasst.

Rainer Baumgärtner aus Kuhardt hat ein neues Buch geschrieben
Die Bürger und ihre Geschichten

Kuhardt/Kreis. Was haben August Geiger II., Schwester Miguela, Albert Leicht, Hans Rasimus, Alfred Schubart und Dr. Hans Mohr gemeinsam? Auf den ersten Blick wohl nur wenig. Tatsächlich sind sie alle Ehrenbürger einer Gemeinde im Kreis Germersheim. Rainer Baumgärtner aus Kuhardt hat über die Ehrenbürger im Landkreis Germersheim ein Buch geschrieben, das nun im Hekma-Verlag erschienen ist.„Nirgendwo gab es eine Liste über die Ehrenbürger im Kreis Germersheim“, erklärt Baumgärtner die...

Ausgehen & Genießen

Kath. Öffentl. Bücherei in Leimersheim hält ihren Bestand aktuell
Bücherflohmarkt 05.-24.06.2018

LEIMERSHEIM. Zum Beginn der Sommer-Urlaubszeit veranstaltet die Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud erstmals vom Dienstag, 05. – Sonntag, 24.06.2018 einen Bücherflohmarkt während der regulären Öffnungszeiten. Es werden Romane und interessante Sachtitel angeboten. Hier kann man sich mit Lektüre für den Sommerurlaub versorgen, wenn man kein Büchereibuch mit in die Ferien nehmen möchte. Dabei handelt es sich überwiegend um aus dem Bestand der Bücherei aussortierte Medien. Aber auch...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.