Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

Lokales

Englischsprachige eBooks in der Stadtbücherei
Digitale Angebot erweitert

Neustadt. Die Stadtbücherei Neustadt an der Weinstraße weitet ihr digitales Angebot aus und bietet ihren Nutzerinnen und Nutzern ab sofort unter rlp.overdrive.com und über die zugehörige App „Libby“ eine Auswahl englischsprachiger eBooks und Hörbücher zur kostenfreien Ausleihe an. Mit „Overdrive Rheinland-Pfalz“ ergänzt die Stadtbücherei Neustadt mit rund 50 anderen Bibliotheken in Rheinland-Pfalz das Angebot der „Onleihe Rheinland-Pfalz“ nun um eMedien in englischer Sprache. Overdrive enthält...

Lokales

Literatennetzwerk „Textur“ veröffentlicht Anthologie
„Die ersten wilden Jahre“

Neustadt. Im Februar 2017 hat sich in Neustadt an der Weinstraße das Literatennetzwerk Textur gegründet mit dem Ziel, durch vernetzte Arbeit eine öffentlich wirksame Plattform für die vielfältigen Facetten der Gegenwartsliteratur zu schaffen – auch in Verbindung zu Musik und Kunst. Das Netzwerk bietet seither für Literaten jeglichen Alters und unterschiedlicher Genres eine Möglichkeit des Austauschs und schafft Räume, die eigenen Werke öffentlich zu präsentieren. Seit seiner Gründung hat das...

Ratgeber
Bücherminis neu gestaltet

"Bücherminis" für die Kleinsten in über 70 Bibliotheken
Lesestoff für Familien mit Neugeborenen

Speyer/Rheinland-Pfalz. „Mit Büchern wächst man besser“ – so lautet das Motto der landesweiten Leseförderaktion für das „Büchermini“-Startpaket des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz (LBZ), die in diesen Tagen wieder angelaufen ist und in neuem Erscheinungsbild an die Bibliotheken ausgeliefert wird. Mit der seit 2010 angebotenen Initiative sollen schon die Kleinsten an Sprache und Lesen herangeführt werden. Trotz Corona sind rund 70 Bibliotheken aus ganz Rheinland-Pfalz bei der Aktion...

Ratgeber
Interessante Autorin: Ute Bales, die die Lebensgeschichte von Johanna Ey in einem Roman beschrieben hat

Bücherei startet Gewinnspiel
Pfalzbibliotheksleser empfehlen Bücher

Kaiserslautern. Mit ihrer Aktion „Was leit unner doiner Nachtdischlamp“ will die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern Bücher aus der Pfalz beleuchten und Leserinnen und Lesern den Spaß an der Lektüre von Büchern vermitteln, die andere Lesefans empfehlen. Wer mitmachen will, schickt der Bibliotheksmitarbeiterin Tina Jahnert seinen Büchertipp (t.jahnert@pfalzbibliothek.bv-pfalz.de) bis Freitag, 19. Juni, und gibt neben dem Buch, das sich im Bestand der Pfalzbibliothek befinden muss, Namen und...

Lokales

Rückgabe der Bücher verschoben
Schulbuchausleihe

Neustadt. Wie die Stadtverwaltung Neustadt informiert, entfällt die geplante Rückgabe der Bücher im Rahmen der Schulbuchausleihe. Entsprechende Informationen wurden über die Schulen bereits verteilt. Die Schülerinnen und Schüler werden gebeten, die Bücher aufzubewahren, bis ein neuer Termin feststeht. cd/ps

Lokales
Stöbern und Schmökern beim Büchflochmarkt!

Ein Pfund Bücher für ein Euro
Bücherflohmarkt

Neustadt. Die Stadtbücherei Neustadt veranstaltet am Samstag, 2. März, von 10 bis 14 Uhr einen Bücherflohmarkt. Stöbern und Schmökern ist angesagt! Das Lager ist prall gefüllt mit gut erhaltenen Kinder- und Jugendbüchern, Fach- und Sachliteratur sowie spannenden Romanen. Der Erlös aus der Verkaufsaktion ist für die Anschaffung neuer Medien zur Ergänzung des Bibliotheksbestands vorgesehen. Eine Veranstaltung in Kooperation mit den „Freunden der Stadtbücherei Neustadt“. cd/ps

Lokales

Vor der Stadtbücherei im Klemmhof
Bücherflohmarkt

Neustadt. Der Förderverein „Freunde der Stadtbücherei“ veranstaltet am Samstag, 1. Dezember, von 9 bis 14 Uhr einen großen Bücherflohmarkt vor der Stadtbücherei im Klemmhof (1. Obergeschoß). Nur 1 Euro pro Buch - kurz vor Weihnachten genau das Richtige! Das große Angebot umfasst gut erhaltenen Kinder- und Jugendbücher, Fach- und Sachliteratur sowie spannende Romane. Außerdem gibt es eine Auswahl englischsprachiger Bücher sowie Hörbücher auf CD für Groß und Klein. Mit der dritten Verkaufsaktion...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.