Büchenau

Beiträge zum Thema Büchenau

Lokales
"Großer Bahnhof" bei der Verabschiedung: von links Landtagsabgeordner Ulli Hockenberger, die Büchenauer Ortsvorsteherin Marika Kramer, Bürgermeister und Verbandsvorsitzender Sven Weigt, Elvira Schäfer, Bgm. a. D. Egon Klefenz und der neue Geschäftsführer Gerhard Süpfle.

"Herausragendes für den Zweckverband geleistet"
Geschäftsführerin Elvira Schäfer geht in Ruhestand

Ende einer Ära beim Zweckverband Abwasserverband Kammerforst: Nach insgesamt mehr als 36, überaus verdienstvollen und erfolgreichen Jahren bei Gemeinde und Zweckverband, geht Geschäftsführerin Elvira Schäfer in den wohlverdienten Ruhestand. Im Beisein von Repräsentanten und Vertretern des Zweckverbands, Kollegen und Mitarbeitern wurde sie jetzt im Bürgersaal des Karlsdorfer Rathauses verabschiedet. In stürmischen Zeiten, 1983 - Stichwort hohe Nitratbelastung des Grundwassers - begann die...

Lokales
Die Avro Lancaster war im Zweiten Weltkrieges der viermotorige, schwere Standardbomber der Briten. Mehrere dieser Maschinen stürzten in der Bombennacht des 2. Februar 1945 über der Gemarkung ab - eine davon direkt über Karlsdorf. (Archivfoto: Royal Air Force)

Die Nacht, in der die Dörfer brannten
75. Jahrestag der Luftangriffe am 2. Februar 1945

Am 2. Februar dieses Jahres jährt sich ein Ereignis zum 75. Mal, das bis heute in der Erinnerung vieler damaliger Zeitzeugen eingebrannt ist: Der Luftangriff eines fehlgeleiteten Bombergeschwaders der Alliierten in der Nacht des 2. Februar 1945, der in der näheren Region vor allem Büchenau und Staffort verheerend traf. Wie ein riesiges Feuerwerk zog sich damals der Angriff über eine Fläche, die von den Gemeinden Friedrichstal, Staffort, Untergrombach, Teilen von Bruchsal, Karlsdorf, Neuthard...

Lokales

Sperrung des Baggersees Büchenau aufgehoben
Keine Gesundheitsgefährdung, kein Badeverbot mehr

Bruchsal. Entwarnung für alle Fans des Büchenauer Baggersees "Alte Allmend". Die vorläufigen Ergebnisse der entnommenen Wasserproben liegen jetzt vor. Auf Grundlage der ersten Laborauswertung teilt die Stadt Bruchsal mit, dass eine Gesundheitsgefährdung ausgeschlossen werden kann. Damit wird das präventiv verhängte Badeverbot ab sofort aufgehoben. Der Baggersee in Büchenau war am vergangenen Samstagabend für Badegäste und Angler/innen gesperrt worden, nachdem besorgte Anwohner gemeldet...

Blaulicht
Zwei Radfahrer sind in der Nähe von Karlsdorf-Neuthard zusammengestoßen; einer wurde dabei schwer verletzt.

Zusammenstoß zweier Radfahrer bei Karlsdorf-Neuthard
Rennradfahrer schwer verletzt

Karlsdorf-Neuthard. Schwere Verletzungen zog sich ein 55-jähriger Rennradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Mountainbike-Fahrer am Samstagnachmittag zu. Der 55-Jährige war gegen 13.15 Uhr auf dem Radweg neben der Landesstraße 558 von Büchenau in Richtung Bruchsal unterwegs. Auf dem Feldweg der verlängerten Straße Büchenauer Hardt war ein 67-Jähriger mit seinem Mountainbike unterwegs. An der Einmündung des Feldweges zum Radweg übersah der 67-Jährige den Rennradfahrer und stieß mit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.