Alles zum Thema Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Lokales
Eines der Werke von Susanne Wichmann Foto: ps

Ausstellung von Susanne Wichmann
„Engelwelten“

Ausstellung. Am 3. November, wird in der Alten Apotheke die Ausstellung „Engelwelten“ von Susanne Wichmann eröffnet. Die Künstlerin Susanne Wichmann ist in Boppard/Rhein geboren und aufgewachsen und lebt in Kaiserslautern. Sie hat unter anderem Kunsterziehung studiert und unterrichtete das Fach Kunst, wie ihr Mann, am Heinrich-Heine-Gymnasium. Seit etwa 30 Jahren beschäftigt sie sich schon mit der Seidenmalerei und zeigte ihre Werke zum Thema „Engel“ bereits auf einigen Ausstellungen. In...

Lokales
Eines der Werke von Susanne Wichmann Foto: ps

Ausstellung von Susanne Wichmann
„Engelwelten“

Ausstellung. Am 3. November, wird in der Alten Apotheke die Ausstellung „Engelwelten“ von Susanne Wichmann eröffnet. Die Künstlerin Susanne Wichmann ist in Boppard/Rhein geboren und aufgewachsen und lebt in Kaiserslautern. Sie hat unter anderem Kunsterziehung studiert und unterrichtete das Fach Kunst, wie ihr Mann, am Heinrich-Heine-Gymnasium. Seit etwa 30 Jahren beschäftigt sie sich schon mit der Seidenmalerei und zeigte ihre Werke zum Thema „Engel“ bereits auf einigen Ausstellungen. In...

Lokales

Fotokunstausstellung in Otterberg
Verborgene Kleinode

Otterberg. Der Verein „KulturART Otterberg“ lädt am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, zu einem besonderen Event ein. In der Otterberger Altstadt präsentieren an diesem Tag zwölf Fotokünstler, Amateure und Profis aus der Region ihre Werke zu unterschiedlichen Themen. Die Verantwortlichen des Vereins, Gerhard und Moni Winter, Harald Forsch und Gisela Eichler suchten dazu zwölf „verborgene Kleinode“ als Ausstellungsorte in Otterberg aus: Scheunen, alte Höfe, Garagen, Schuppen,...