Ausgangsbeschränkung

Beiträge zum Thema Ausgangsbeschränkung

Lokales
Corona
6 Bilder

Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Germersheim * Update 26. März
44 neue Fälle - Inzidenz steigt auf 155

Landkreis Germersheim. Am Freitag, 26. März, gibt es nach Angaben der Kreisverwaltung im Landkreis Germersheim 480 bestätigte positive Corona-Fälle, die Gesamtzahl aller bekannten Infektionen seit Beginn der Pandemie beläuft sich damit auf 4.165 (plus 44). Bereits wieder genesen oder nach eine Coronainfektion wieder virenfrei getestet sind heute 3.574 (plus 9) Menschen, an oder mit COVID-19 verstorben sind insgesamt 111 (plus/minus 0) Personen. Hospitalisiert werden mussten bisher 261 (plus 3)...

Lokales
Angela Merkel
2 Bilder

"Osterruhe war ein Fehler" - Angela Merkel bittet Bürger um Verzeihung
Doch keine Ruhetage an Gründonnerstag und Ostersamstag

Corona. Das Chaos um Corona nimmt kein Ende. Denn nun kommt zu Ostern 2021 doch alles anders als ursprünglich beschlossen: Wie aus Berlin berichtet wird,  ist die Osterruhe erst einmal vom Tisch. In einem eigens am heutigen Mittwoch einberufenen Online-Meeting mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer hat Bundeskanzlerin Angela Merkel demnach die verordnete Corona-Ruhe an Gründonnerstag und Ostersamstag - nach heftiger Kritik aus verschiedensten Richtungen - wieder gekippt. Fest steht...

Lokales
Symbolbild

Neue Erkenntnisse über Corona-Infektionen im Landkreis Germersheim
Ansteckungsorte identifiziert, Kontrollen angekündigt

Landkreis Germersheim. Das Gesundheitsamt im Landkreis Germersheim hat seine Nachverfolgung von Infektionswegen intensiviert und akribisch ermittelt, wo die meisten Ansteckungen der vergangenen Tage erfolgt sind. Neben Infektionen in familiärer oder beruflicher Umgebung haben die Nachforschungen interessante Ergebnisse zu Tage gefördert, die mit etlichen Regelverstößen einhergehen. Landrat Dr. Fritz Brechtel berichtet: „Es gibt zahlreiche Hinweise, dass Infektionen vor oder in Schnellimbissen,...

Lokales
Symbolfoto

Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verlängert
Läden im Kreis Germersheim öffnen nicht

Landkreis Germersheim. Die seit der letzten Woche im Landkreis Germersheim gültigen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie werden bis einschließlich 14. März verlängert. Hintergrund ist die bundes- und landesweite Vorgabe, dass bei einer Inzidenz über 100 kein Raum für weitere Lockerungen besteht und entsprechende Vorkehrungen zum gesundheitlichen Schutz der Bevölkerung zu treffen sind.Stand Freitag sind im Landkreis 404 Fälle von Corona-Infektionen bekannt. Zu etwa 95 Prozent sind dabei im...

Lokales
Landrat Dr. Fritz Brechtel

Verschärfte Corona-Maßnahmen im Kreis Germersheim um eine Woche verlängert
Landrat bittet um Unterstützung im Kampf gegen Corona

Landkreis Germersheim. Seit einigen Tagen und Wochen nun schon befindet sich der Landkreis Germersheim in der Landesspitze, was die 7-Tage-Inzidenzen der Corona-Infektionen betrifft. Während der Inzidenzwert (Fälle pro 7 Tage und 100.000 Einwohner) im Land Rheinland-Pfalz am Donnerstag, 4. März, bei 47 liegt, steht er im Landkreis bei 137,2. Eine in der vergangenen Woche - vorerst bis zum 7. März - verhängte Ausgangssperre und die andauernde Schulschließung scheinen bisher wenig zu bringen,...

Lokales
Symbolfoto

Landkreis Germersheim mit eigenen Corona-Regeln
Ausgangsbeschränkung, Fernunterricht, verschärfte Maskenpflicht bis 7. März

Landkreis Germersheim. „Seit über sieben Tage liegt die Inzidenzzahl im Landkreis Germersheim deutlich über 100 und damit auf einem sehr hohen Niveau. Die Neufälle pro Tag sind weiterhin höher als in den zurückliegenden Wochen, darunter viele Fälle mit der besonders ansteckenden britischen Covid-Variante. Die Lage ist sehr dynamisch mit einem erhöhten Gefährdungsrisiko für unsere Bevölkerung. In dieser Notlage müssen wir schweren Herzens entsprechend der Direktive der Landesregierung sehr...

Lokales
Symbolfoto: Maskenpflicht Corona

Lockdown-Zwischenbilanz im Landkreis Germersheim
563 Corona-Vergehen und 85.000 Euro Strafgeld

Landkreis Germersheim. Jugendliche treffen sich heimlich im Park, Geschäftsleute feiern so genannte „Corona-Partys“ in vermeintlich geschlossenen Hotels – Kindergeburtstage, Hochzeiten, Gottesdienste – man hört und liest immer wieder von drastischen Verstößen gegen die aktuelle Corona-Verordnung und erfährt damit verbunden auch immer wieder von so genannten „Super-Spreadern“, die besonders viele Menschen in ihrem Umfeld mit dem Corona-Virus anstecken. Halten sich den Menschen im Landkreis...

Lokales
Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz

Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz
Lockdown verlängert und weitere Maßnahmen beschlossen

Corona Rheinland-Pfalz. Der Lockdown wird verlängert, die Maskenpflicht konkretisiert, Homeoffice muss ermöglicht werden und Ausgangssperren wie Bewegungsbeschränkungen sind möglich. Das ist das Ergebnis der heutigen Bund-Länder-Gespräche. Aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen und der Sorge um die neuen Mutationen des Coronavirus besprachen Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam mit den Regierungschefs der Länder das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Angela Merkel informierte im...

Lokales
Landrat Dr. Fritz Brechtel

Landrat Dr. Fritz Brechtel zu den Lockerungen der Corona-Einschränkungen
Kanzlerin und Länderchefs setzen ein gutes Signal in die richtige Richtung

Germersheim. Landrat Dr. Fritz Brechtel hat sich in einer Stellungnahme zu den Lockerungen und Neuausrichtungen der Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus geäußert: "Das gemeinsame Ergebnis der heutigen Besprechung der Spitzen von Bund und Ländern ist für Deutschland ein gutes Zeichen in die richtige Richtung. Dank einer enormen Gemeinschaftsleistung haben wir alle gemeinsam in und für Deutschland viel erreicht. Aber dies ist, wie die Bundeskanzlerin betont, nur ein „zerbrechliches...

Lokales
Malu Dreyer

Fernsehansprache von Malu Dreyer
"Unser Zusammenhalt ist unsere Stärke"

Rheinland-Pfalz.  In einer Fernsehansprache im SWR am Freitag, 3. April, 19.55 Uhr wendet sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer erneut an die Bevölkerung, hier die Ansprache im Wortlaut: "Liebe Rheinland-Pfälzer und Rheinland-Pfälzerinnen, hinter uns liegen jetzt fast drei Wochen, in denen wir unsere persönlichen Kontakte, unseren Arbeitsalltag, das öffentliche Leben und Teile unserer Wirtschaft nahezu eingestellt haben, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Ich weiß, wie...

Lokales
Symbolbild

Appell an die Bevölkerung im Landkreis Germersheim
Bleiben Sie bitte zuhause - auch bei schönem Wetter und während der Feiertage

Germersheim. Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen. Unter anderen Umständen sind das die besten Voraussetzungen für gemeinsame Ausflüge oder gemütliche Treffen mit Freunden. Die Umstände in diesem Frühling bieten mit dem Ausbruch des Coronavirus aber alles andere als eine Einladung zur Geselligkeit. "Daher: Bitte bleiben Sie möglichst auch bei schönem Wetter zuhause und meiden Sie Kontakte, wo immer möglich“, appelliert Landrat Dr. Fritz Brechtel. Dabei gilt grundsätzlich auch: Der...

Lokales

Der Landkreis Germersheim zu den Ausgangsbeschränkungen
Antworten auf häufig gestellte Fragen

Germersheim.  Die Kreisverwaltung in Germersheim sieht sich mit zahlreichen Fragen konfrontiert, die die Ausgangsbeschränkungen betreffen. Da es ihr nur schwer möglich ist alleindividuellen Fragen zu beantworten, hier einige Ausführungen zu den am häufigsten gestellten Fragen. Darf ich als Pendler in Fahrgemeinschaften fahren?Da in einem Auto der Sicherheitsabstand nicht gewahrt werden kann, sind solche Fahrten nicht erlaubt. Ich wohne im Elsass und möchte in Deutschland einkaufen?Dies ist...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.