Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Blaulicht

Durch Sonne geblendet
Verkehrsunfall in Eisenberg

Eisenberg. Am 21. Januar, gegen 15.58 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße ein Verkehrsunfall. Eine 71 Jahre alte Verkehrsteilnehmerin befuhr mit ihrem Pkw die Hauptstraße in Richtung Steinborn. Aufgrund tiefstehender Sonne wurde sie geblendet und fuhr auf ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto auf. Die Fahrerin wurde verletzt und musste sich in ein Krankenhaus begeben. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden) 

Blaulicht

Vorsorglich ins Krankenhaus
Verkehrsunfall in Bolanden

Bolanden/Weierhof. Am 9. Januar, gegen 7.54 Uhr, ereignete sich in Bolanden/Weierhof ein Verkehrsunfall. Eine 32-jährige Verkehrsteilnehmerin befuhr mit ihrem Pkw die Straße Am Gerbach in Richtung B47. An der Einmündung musste sie verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender Verkehrsteilnehmer bemerkte dies zu spät und fuhr leicht auf das stehende Fahrzeug auf. Da die Fahrerin des stehenden Autos schwanger ist, wurde sie vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht....

Blaulicht

Gesperrte Unfallstelle
Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Kirchheimbolanden. Am 5. Dezember, um 16.30 Uhr, ereignete sich auf der L 401/Kaiserstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 20-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW die L 401 aus Fahrtrichtung Ziegelhütte kommend in Fahrtrichtung Bischheimer Straße. Die 20-Jährige übersah, dass die beiden vorausfahrenden PKWs verkehrsbedingt abbremsen mussten und fuhr auf das Heck des vorausfahrenden PKW auf. Dadurch wurde dieser auf den vor ihm fahrenden PKW aufgeschoben. Alle drei...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.