Aquarellmalerei

Beiträge zum Thema Aquarellmalerei

Lokales
Kunstwerke aus ihren „Farbwelten“ verkauft Manuela Sauer (hier beim Benefizmarkt in der Messehalle) zugunsten der Pirmasenser Flüchtlingshilfe. In der Hand hält sie eines ihrer tröstlichen Schutzengelsbilder. Foto: Kling-Kimmle

Spendenaktion von Manuela Sauer
Kunst aus „Farbwelten“ für Flüchtlinge

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Kunst kann helfen! Diese Erfahrung hat Manuela Sauer in vielfältiger Weise gemacht. Dank ihrer Malerei hat sie eine Lebenskrise überwunden. Ihre Engelsbilder geben Krebskranken neuen Mut und jetzt sollen ihre Werke dazu beitragen, geflohene Menschen aus der Ukraine zu unterstützen. Um Spenden zu sammeln, verkauft sie über 30 Exponate aus ihren „Farbwelten“. Der Erlös geht komplett an die Pirmasenser Flüchtlingshilfe. Im Gespräch mit dem Wochenblatt...

Ausgehen & Genießen
Aquarell

„Die zweite ART-Begegnung“ im Weißenburger Tor
Schnupperkurs Aquarellmalerei und Finissage

Germersheim. Die Kunst-Ausstellung „Die zweite ART-Begegnung“ im Weißenburger Tor ist noch bis ein-schließlich Sonntag, 12. Dezember geöffnet. Neben den Gemälden bietet die Ausstellung auch ein interessantes Rahmenprogramm. Am Samstag,  27. November, wird von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr von der Künstlerin Kerstin Heidrich ein kostenloser Schnupperkurs „Aquarellmalerei“ angeboten. Materialien werden gestellt. Teilnahme nach Voranmeldung  (07274 960302). Außerdem ist am Sonntag, 12. Dezember,...

Ausgehen & Genießen
Eva und Stefan Kowa haben Tina Krauss in die Mitte genommen, Prost
48 Bilder

BriMel unterwegs
Im Kreativhaus stellen Kowa und Kowa aus

Böhl-Iggelheim. Am 17. Oktober hatte das Kreativhaus H6 in Iggelheim wieder eine Vernissage im Haus unter dem Titel „Kowa & Kowa Form – Farbe – Licht“. Die Ausstellung läuft bis 5. Dezember und ich war heute dort und habe mich umgeschaut. Das Ex-Ehepaar Eva Kowa und Stefan Kowa ist sich trotz Trennung noch Grün und stellt zusammen aus. An diesem Nachmittag gab es eine musikalische Begleitung durch Wolfgang Schuster/ Blues Wolf aus Speyer an seiner Gitarre. Eva Kowa hat sich etwas ganz...

Ausgehen & Genießen
Elke Blankart-Laub stellt ab 28. August bei KiJuFa in Kandel aus

Elke Blankart-Laub stellt in Kandel aus
"Leben ist nichts ohne Kunst"

Kandel. „Kunst ist nichts ohne Leben und Leben ist nichts ohne Kunst“, so Elke Blankart-Laub, die mit einer vierwöchigen Ausstellung Kunst und damit Leben in Kandels Hauptstraße bringt. Zuletzt war sie in Kandel mit einigen Werken beim Kunstspaziergang 2020 in einem der Schaufenster zu sehen. Nun gibt es in ihren neuen Arbeiten einen Stilwechsel, den die Künstlerin in ihrer Ausstellung zeigen möchte. „Da ich mich seit vielen Jahren mit Malerei, Kalligraphie und Keramik/Tonarbeiten beschäftige...

Lokales

Neuer Kurs
Aquarell-Malerei für Anfänger und Fortgeschrittene

Entdecken Sie die Vielfalt der Farben. Erfassen Sie Gegenstände mit den Augen. Lernen Sie sehen und halten Sie Ihre Empfindungen mit Pinsel, Farbe und Wasser im Bild fest. Neugierig geworden? Dann steigen Sie mit ein, in das Abenteuer "Aquarellmalerei". Bitte mitbringen: Aquarellblock und Farben, Wassergefäß, Pinsel, Lappen, Bleistift und Radiergummi Kursleiterin: Roswitha Gojdka Kursort: Schwegenheim, Rathaus Gebühr: 54 Euro Infos und Anmeldung unter 06344-5961

Lokales
Ansichten in und um Langenbrücken in vielfältigen Techniken prägen die Werke von Johann Wilhelm Fank. Am Sonntag, 06. Oktober, gibt es um 13.30 Uhr eine Sonderführung durch seine Ausstellung, die anlässlich des Ortsjubiläums im Langenbrückener Rathaus zu sehen ist.

Ausstellungsführung am Jahrmarktssonntag im Langenbrückener Rathaus
Führung durch die Ausstellung "Langenbrückener - Ansichten" von Johann Wilhelm Fank

Bad Schönborn (ris). Anlässlich des diesjährigen 750. Jubiläums der ersten urkundlichen Erwähnung von Langenbrücken wurde die Ausstellung des Langenbrückener Graphikers und Malers Johann Wilhelm Fank im Langenbrücker Rathaus während des Festwochenendes Ende Juni eröffnet. Die Jubiläumsausstellung wird am kommenden Sonntag, 6. Oktober, während des Jahrmarktes nochmals näher betrachtet. Anlässlich des Jahrmarktes führen die Leiterinnen Luise Helm und Rosa Maria Fank-Posmek durch die Vielfalt der...

Lokales

Acryl, Öl oder Aquarell
Malen nach eigenen Bildmotiven

Sie haben ein Bildmotiv in der Schublade oder ein Foto, das Sie schon lange mal malen wollten und wussten bisher nicht wie? Dann sind Sie hier genau richtig: Unter fachkundiger Anleitung erfahren Sie, welche Technik für die Umsetzung Ihrer Bildidee die Richtige ist - Acryl, Öl, Aquarell, Lackfarbe, Pastell - alles ist möglich und kann erprobt werden. Sie erfahren dabei im praktischen Arbeiten, wie Sie sich in einzelnen Schritten Ihrer Bildvorstellung nähern können. Ob gegenständlich oder...

Lokales

Acryl, Öl oder Aquarell
Malen nach eigenen Bildmotiven

Sie haben ein Bildmotiv in der Schublade oder ein Foto, das Sie schon lange mal malen wollten und wussten bisher nicht wie? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig: Unter fachkundiger Anleitung erfahren Sie, welche Technik für die Umsetzung Ihrer Bildidee die Richtige ist - Acryl, Öl, Aquarell, Lackfarbe, Pastell - alles ist möglich und kann erprobt werden. Wir freuen uns auf euch!🙂🎨

Ausgehen & Genießen
Lichtblicke in Aquarell

Kunst im Krankenhaus
Ausstellungseröffnung: Aquarelle von Marika Fünffinger

Pirmasens: Am Donnerstag 18. Oktober um 19 Uhr wird die Ausstellung "Lichtblicke in Aquarell" mit Werken von Marika Fünffinger im Foyer des Städtischen Krankenhauses in Pirmasens eröffnet. Nach dem Empfang mit Umtrunk und der Begrüßung durch den Verwaltungsdirektor Benno Lutz besteht die Gelegenheit zum Rundgang und Gedankenaustausch. Marika Fünffinger wohnt in Burrweiler und arbeitet in ihrem Atelier im Alten Kelterhaus in Hainfeld. Die Ausstellung kann vom 18. Oktober bis 7. Januar besichtigt...

Lokales
Freiluft-Atelier
5 Bilder

Sonderprogramm Weite Loog des Pfälzerwald-Vereins Hambach
Aquarellkurs im Freien mit Marika Fünffinger

Nach dem Foto-Wander-Workshop im letzten Jahr wurde vom Pfälzerwald-Verein Hambach im Rahmen der Sonderveranstaltungsreihe Weite Loog am 28. Juli ein Anfängerkurs in Aquarellmalerei mit Marika Fünffinger angeboten. Rolf Schlicher vom Pfälzerwald-Verein Hambach begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem Parkplatz Dammstraße, anschließend ging es zu den Weinbergen an der Holzgasse. Hier wurde bei bedecktem Himmel das Freiluft-Atelier aufgebaut. Das Motiv: Die Weinberge mit dem Hambacher...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.