Altes Rathaus Grünstadt

Beiträge zum Thema Altes Rathaus Grünstadt

Lokales

Im Museum im Alten Rathaus
Geschichten über Steinzeitkinder

Grünstadt. Der Altertumsverein Grünstadt-Leiningerland e.V. und der Freundeskreis der Stadtbücherei Grünstadt laden ein am Freitag, den 13. Dezember um 16.30 Uhr in das Museum im Alten Rathaus, Hauptstraße 84 in Grünstadt zu einem besonderen Erlebnis für Kinder im Vor- und Grundschulalter. Mitglieder des Freundeskreises lesen spannende und lustige Geschichten über Steinzeitkinder vor, die unbedingt ein Mammut jagen wollen. Aber die Mammuts sind schlau und lassen sich nicht so leicht...

Lokales
Überraschend nah an der Realität und doch ausdrucksstark, das kennzeichnet die Bilder von Roland Falkenhagen, die ab Freitag im Alten Rathaus in der Grünstadter Fußgängerzone zu sehen sind.

Ausstellung im Alten Rathaus in Grünstadt
„Zwischen Realismus und Impressionismus“

Grünstadt. „Zwischen Realismus und Impressionismus“ lautet der Titel der Ausstellung mit Werken von Roland Falkenhagen, die ab Freitag, 18. April, im Alten Rathaus in Grünstadt, Fußgängerzone, zu sehen ist. Die Vernissage beginnt um 18.30 Uhr, danach sind die Bilder bis zum 1. November zu sehen. Schon in der Schule fiel das außergewöhnliche Talent des Künstlers den Lehrern auf und prägte auch seine Berufswahl – zunächst war Roland Falkenhagen als Bauzeichner und mit dem Abschluss seines...

Lokales
Vor fast 7000 Jahren haben Menschen, die damals im Gebiet des heutigen Leiningerlands lebten, diese kunstvoll verzierten Keramiken angefertigt.

Gut besuchte Sonderausstellung des Altertumsvereins
Mammut und Co. sind Besuchermagnete

Grünstadt. Über großes Interesse bei der Eröffnung der neuen Sonderausstellung „Vom Mammut zu den Merowingern - Spuren menschlichen Lebens im Leiningerland“ konnte sich Siegfried Zimmermann. Der Erste Vorsitzender des Altertumsvereins Grünstadt-Leiningerland freuen, der das Museum im Alten Rathaus in Grünstadt betreibt. Ebenso erfreut zeigten sich der Landrat des Kreises Bad Dürkheim, Hans-Ulrich Ihlenfeld, und Klaus Wagner, Bürgermeister von Grünstadt, über die Erweiterung des kulturellen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.