Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht
DON`T DRINK AND DRIVE! Polizeikontrollen im Raum Landstuhl ergeben eine erschreckende Bilanz / Symbolfoto

Alkoholkontrollen rund um Landstuhl
Erschreckende Bilanz am Wochenende

Landstuhl. DDAD – DON'T DRINK AND DRIVE! So lautete das Motto der Verkehrskontrollen am Wochenende im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Landstuhl. Etliche Autofahrer ließen sich davon allerdings nicht weiter beirren, wie die erschreckende Bilanz zeigt. Mehrere Strafanzeigen in RamsteinLos ging es In der Miesenbacher Straße in Ramstein. Dort geriet am frühen Samstagabend ein Mercedes-Fahrer mit drogentypischen Ausfallerscheinungen ins Visier der Polizeibeamten. Ein starker Alkoholgeruch strömte...

Blaulicht
Ein alkoholisierter Jugendlicher landet in der Ausnüchterungszelle

Massive Bedrohung und blinde Zerstörungswut
Jugendlicher landet im Polizeigewahrsam

Kindsbach. Wegen Körperverletzung, Beleidigung, Bedrohung, Sachbeschädigung und Verstoß gegen das Waffengesetz ermittelt die Polizei gegen einen 17-jährigen aus dem Landkreis Kaiserslautern. Der junge Mann fiel am Freitagabend im Naherholungsgebiet "Bärenlochweiher" negativ auf. Dort bedroht er mehrere Personen mit einem Einhandmesser und hat zuvor die gemeinnützige Toilettenanlage zerstört. Der aggressive, renitente und zudem stark alkoholisierte Jugendliche kann vor Ort festgenommen werden....

Blaulicht
Symbolfoto Atemalkoholtest

Polizeieinsatz in Hauptstuhl
BMW-Fahrer zukünftig ohne Führerschein

Hauptstuhl. Die Nacht von Samstag auf Sonntag, 1. auf 2. Mai, endete für einen BMW-Fahrer in Hauptstuhl ohne seinen Führerschein. Nach strafrechtlich relevanten Streitigkeiten fuhr ein 34-jähriger aus dem Landkreis Südwestpfalz mit seinem BMW nach Hause.  Polizeieinsatz in HauptstuhlDabei war der Mann allerdings nicht nüchtern, wie der Atemalkoholtest bei der Polizeikontrolle ergab. Sein Wert von 1,2 Promille war eindeutig zu viel, um am Straßenverkehr teilzunehmen. Daraufhin wurde noch eine...

Blaulicht

Mit 1,81 Promille unterwegs
Mehrere Unfälle in Queidersbach

Queidersbach. Ein 67-jähriger Fahrer eines Mercedes hat am Montagabend zwei Unfälle verursacht.Der Mann fuhr mit seinem Wagen gegen 18 Uhr auf der Waldstraße. Mit hoher Geschwindigkeit nach bog er, laut Zeugen, nach rechts in die Hauptstraße ein, steuerte seinen Pkw über die Gegenfahrbahn auf den Bürgersteig und lenkte dann wieder scharf nach auf den eigentlichen Fahrstreifen. In Folge dieses Manövers kollidierte er mit einem auf der Hauptstraße entgegenkommenden Skoda. Während die Fahrerin des...

Blaulicht
Symbolfoto

Beziehungsstreit in Kindsbach
Alkoholisiert Widerstand geleistet

Kindsbach. Streitigkeiten eines Paares haben in der Nacht auf Sonntag die Polizei auf den Plan gerufen. Zwischen zwei Lebenspartnern war es zu einer Auseinandersetzung gekommen. Als die alarmierte Polizeistreife an der gemeldeten Adresse eintraf, verhielt sich der 31-jährige Mann weiterhin aufbrausend und aggressiv. Der alkoholisierte "Störenfried"wurde schließlich der Wohnung verwiesen und erhielt einen Platzverweis, dem er jedoch nur zögerlich nachkam. Ihm wurde deutlich gemacht, dass er in...

Blaulicht

Trunkenheit im Verkehr
Autofahrer mit 0,88 Promille unterwegs

Landstuhl. Am frühen Samstagmorgen geriet ein 28-jähriger Mann in der Luitpoldstraße in eine Verkehrskontrolle. Da bei dem VW Golf Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, ergab der Alkoholtest einen Wert welcher die erlaubte Promillegrenze überstieg. Auf der Wache ergab ein gerichtsverwertbarer Test den Wert von 0,88 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. Gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet. Diesbezüglich muss er mit mindestens einem Bußgeld von 500 Euro...

Blaulicht

Alkoholisierter Fahrradfahrer in Landstuhl
Auch mit dem Fahrrad gilt eine Promillegrenze

Landstuhl. Die Polizei Landstuhl musste am Montagabend gegen einen Fahrradfahrer einschreiten. Der 59-Jährige wollte mit seinem Drahtesel die Bahnbrücke in Verlängerung der Schützenstraße befahren. Hierzu nutzte er jedoch die ganze Fahrbahnbreite, weswegen er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Die Beamten stellten fest, dass der rüstige Mann mit mehr als 2 Promille unterwegs war. Da die - für Radfahrer gültige - Grenze von 1,6 Promille überschritten war, musste der Mann zur Blutprobe mit...

Ratgeber
Wer am Abend viel trinkt, sollte das Auto auch am Folgetag stehen lassen.

Auch am Tag nach der Faschingsparty noch nicht nüchtern
Vorsicht vor Restalkohol

Fasching. Dass man sich nach dem Genuss von Alkohol auf den diversen Karnevals- oder Faschingsfeiern nicht mehr ans Steuer setzen sollte, dürfte klar sein. Experten warnen in diesem Zusammenhang allerdings auch vor den Gefahren von Restalkohol. Denn je nachdem wie viel man am Abend getrunken hat, kann Alkohol in der zur Verfügung stehenden Ruhezeit nicht vollständig abgebaut werden. Das Risiko fataler Unfallfolgen ist massiv erhöht. Es empfiehlt sich, im Zweifel das Fahrzeug auch am Folgetag...

Blaulicht

Smart Fahrer verliert am Geburtstag seinen Führerschein

Landstuhl. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in der Römerstraße ein 26-jähriger Mann aus Kaiserslautern einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da den Beamten intensiver Alkoholgeruch entgegenströmte, wurde dem Geburtstagskind ein Alkoholtest angeboten. Da dieser einen Wert von 1,52 o/oo ergab, wurde der Smartfahrer zur Blutprobe gebeten. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Vielleicht wird das Geburtstagsgeschenk 2020 die wiedererlangte Fahrerlaubnis...

Blaulicht

Alkoholisierter Autofahrer verursacht zwei Unfälle

Landstuhl / Kaiserslautern. Am Samstagabend verursachte ein alkoholisierter Autofahrer zunächst auf der Autobahn bei Landstuhl eine Verkehrsunfallflucht und kollidierte eine Stunde später in Kaiserslautern mit einem Rettungswagen. Der 36-jährige Verkehrsteilnehmer aus Crailsheim befuhr gegen 22.10 Uhr die BAB6 in Fahrtrichtung Saarbrücken. Nach dem Autobahnkreuz Landstuhl stieß er seitlich gegen den in gleicher Richtung fahrenden PKW einer 54-jährigen Frau aus Saarbrücken. Obwohl die...

Blaulicht

Kollegen verhindern Schlimmeres
Überfall auf Taxi in Landstuhl

Landstuhl. Am frühen Samstagmorgen lief ein 22-jähriger Mann aus Landstuhl durch die Bahnstraße und forderte einen Taxifahrer, welcher unweit der Polizeidienststelle stand, auf, ihm sein Auto zu geben. Dabei zog er den Mann mit Gewalt aus dem Fahrzeug, schlug auf ihn ein und versuchte ihm den Zündschlüssel zu entreißen. Den aufmerksamen Kollegen des Taxifahrers, welchen den Räuber überwältigten und bis zum Eintreffen der Polizei festhielten, war es zu verdanken, dass dieser Überfall vereitelt...

Blaulicht

Ohne Licht und unter Alkoholeinfluss
Mutter mit ihren zwei Kindern auf Autobahn unterwegs

A6-Ramstein. Am frühen Dienstagmorgen kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation einen fahrenden, unbeleuchteten PKW auf der Autobahn A6 bei Ramstein. Die anschließende Kontrolle ergab, dass die 32-jährige Fahrerin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,83 Promille. Besonders schockierend für die Beamten war die Tatsache, dass im Fahrzeug die Kinder der Frau, im Alter von 1 und 4 Jahren, befördert wurden. Dies zudem ohne Kindersitz. Die aus dem...

Blaulicht

Nach Geburtstagsfeier
Mit mehr als 2 Promille in den Gegenverkehr

Bann. Am späten Montagnachmittag nahm die Polizei Landstuhl einen Verkehrsunfall auf der K 61 bei Bann auf. Eine 58-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis fuhr die Kreisstraße bergab in Richtung Bann. Kurz vor dem Ortseingang kam sie auf die Gegenfahrbahn und streifte eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Unfallverursacherin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Gegen die Frau, die gerade von einer Geburtstagsfeier kam, wurde ein...

Blaulicht

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Landstuhl. Am frühen Weihnachtsmorgen befuhr ein 23-jähriger VW-Jetta-Fahrer die Bahnstraße in Fahrtrichtung Kindsbach. Der Mann, welcher unter starkem Alkoholeinfluss stand, geriet am Ende der Straße von der Fahrbahn ab und prallt in eine Grundstücksmauer. Bei dem Verkehrsunfall entstand erheblicher Sachschaden. Dem Unfallfahrer wurde eine Blutprobe entnommen und dessen Führerschein sichergestellt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.