Alarmstufe Rot

Beiträge zum Thema Alarmstufe Rot

Ratgeber
Mit der Förderung von Veranstaltungen sollen Auftrittsmöglichkeiten für Künstler sowie Aufträge für die Veranstaltungswirtschaft und die Clubs entstehen.

Antragsstellung für Veranstaltungsbranche verlängert
Lichtblicke

Rheinland-Pfalz. „Mit der Programmlinie „Lichtblicke„ möchten wir gezielt die Veranstaltungsbranche im Kultursektor unterstützen, die von den Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung besonders betroffen war und noch ist. Dabei haben wir die Förderbedingungen so festgelegt, dass auch alle Beteiligten für ihren Aufwand honoriert werden, selbst wenn die Veranstaltungen coronabedingt nicht live, sondern nur digital oder hybrid stattfinden können“, so Kulturminister Konrad Wolf. Um möglichst vielen...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus: Aktuelle Fallzahlen Kreis St. Wendel
29 neue Corona-Infizierte

St. Wendel. Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Landkreis St. Wendel hat das Gesundheitsamt am Freitag, 4. Dezember, 17 Uhr, veröffentlicht. Heute wurden 29 neue Sars-CoV-2-Fälle bestätigt. Aktuell gibt es im Landkreis St. Wendel 133 aktiv an Corona Infizierte. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 116,08. Der Landkreis befindet sich nach wie vor über der Grenze von 50 gemeldeten Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern für Alarmstufe rot. Corona-Fälle im Landkreis St. Wendel nach...

Lokales
Symbolfoto

Corona-Fallzahlen im Landkreis St. Wendel
Blick in die Region

St. Wendel. Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Landkreis St. Wendel hat das Gesundheitsamt am Donnerstag, 3. Dezember, 16 Uhr, veröffentlicht. Heute wurden neun neue Sars-CoV-2-Fälle bestätigt. Aktuell gibt es im Landkreis St. Wendel 117 aktiv an Corona Infizierte. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 89,65. Der Landkreis befindet sich nach wie vor über der Grenze von 50 gemeldeten Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern für Alarmstufe rot. Corona-Fälle im Landkreis St. Wendel nach...

Lokales
Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Landkreis St. Wendel
Zehn Neuinfektionen

St. Wendel. Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Landkreis St. Wendel hat das Gesundheitsamt am Mittwoch, 2. Dezember, 16 Uhr, veröffentlicht. Heute wurden zehn neue Sars-CoV-2-Fälle bestätigt. Aktuell gibt es im Landkreis St. Wendel 121 aktiv an Corona-Infizierte. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 90,80. Der Landkreis befindet sich nach wie vor über der Grenze von 50 gemeldeten Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern für Alarmstufe rot. Corona-Fälle im Landkreis St. Wendel nach...

Lokales
Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Landkreis St. Wendel
Aktuelle Informationen

St. Wendel. Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Landkreis St. Wendel hat das Gesundheitsamt am Montag, 30. November, 17 Uhr, veröffentlicht. Heute wurden sechs neue Sars-CoV-2-Fälle bestätigt. Aktuell gibt es im Landkreis St. Wendel 120 aktiv an Corona-Infizierte. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 95,39. Der Landkreis befindet sich nach wie vor über der Grenze von 50 gemeldeten Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern für Alarmstufe rot. Corona-Fälle im Landkreis St. Wendel nach...

Lokales
Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Landkreis St. Wendel
Aktuelle Informationen

St. Wendel. Die aktuellen Corona-Fallzahlen im Landkreis St. Wendel hat das Gesundheitsamt am Freitag, 27. November, 17 Uhr, veröffentlicht. Heute wurden sechs neue Sars-CoV-2-Fälle bestätigt. Aktuell gibt es im Landkreis St. Wendel 114 aktiv an Corona-Infizierte. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 64,36. Der Landkreis befindet sich nach wie vor über der Grenze von 50 gemeldeten Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern für Alarmstufe rot. Corona-Fälle im Landkreis St. Wendel nach...

Lokales
Symbolbild

Coronavirus-Fallzahlen für den Landkreis St. Wendel
Alarmstufe tiefrot mit Inzidenzwert 188,49

St. Wendel. Die aktuellen Fallzahlen im Landkreis St. Wendel hat das Gesundheitsamt am Mittwoch, 28. Oktober, 16 Uhr veröffentlicht: Heute wurden weitere 27 Sars-CoV-2-Fälle bestätigt. Somit steigt die 7-Tage-Inzidenz: 188,49, ab 50 gilt die Alarmstufe Rot mit entsprechd schärferen Regeln. Die aktuellsten Fallzahlen für den Landkreis St. Wendel gibt es hier. Corona-Fälle im Landkreis St. Wendel nach Gemeinden: Gemeinde / Fallzahlen Freisen: 33  Marpingen: 159 Namborn: 41  Nohfelden: 33 ...

Lokales
Symbolbild

Inzidenzwert im Landkreis St. Wendel steigt weiter
Coronavirus-Fallzahlen wachsen an

St. Wendel. Die aktuellen Fallzahlen im Landkreis St. Wendel hat das Gesundheitsamt am 24. Oktober, 16 Uhr veröffentlicht:  Heute wurden neun weitere Sars-CoV-2-Fälle bestätigt. Somit beträgt nun die 7-Tage-Inzidenz: 144,82, ab 50 gilt die Alarmstufe Rot mit entsprechen schärferen Regeln.  Die Gesamtanzahl der bestätigten Corona-Fälle nach Gemeinden: Gemeinde / Fallzahl Freisen: 24 Marpingen: 124 Namborn: 35 Nohfelden: 26 Nonnweiler: 22 Oberthal: 33 Tholey: 49 Kreisstadt: 188 Gesamt: 501...

Lokales
Symbolfoto

Corona: Fallzahlen im Landkreis St. Wendel
Weiterhin Alarmstufe rot durch hohen Inzidenzwert

Coronavirus. Das Gesundheitsamt des Landkreises St. Wendel vermeldete am Donnerstag, 22. Oktober, um 16 Uhr die aktuellen Fallzahlen für den Landkreis St. Wendel. Im Landkreis kamen 24 neue Covid-19-Fälle hinzu. Damit sind aktuell 163 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Der Inzidenzwert liegt bei 136,77 Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern. Der Landkreis bleibt damit weiterhin in der Gefahrenstufe rot. Insgesamt wurden im Landkreis 464 Infektionen mit dem...

Lokales
Symbolbild

Corona-Alarm im Landkreis Germersheim
Was bedeuten die Corona-Warnstufen gelb, orange und rot?

Corona. Ob im Landkreis Germersheim, in der Stadt Speyer oder in vielen anderen Regionen der Bundesrepublik Deutschland - die Corona-Zahlen und 7-Tage- Inzidenzen steigen drastisch an. Strengere Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie werden ergriffen, so herrscht beispielsweise in Baden-Württemberg mittlerweile auch im Schulunterricht und auf dicht bevölkerten Straßen oder Plätzen Maskenpflicht. In Rheinland-Pfalz treten die Warnstufen gelb bis rot in Kraft, wenn in einem Kreis oder in einer...

Lokales
#AlarmstufeRot und Vertreter der Veranstaltungswirtschaft zum Gespräch bei Finanzminister Olaf Scholz

Veranstaltungsbranche kämpft um Zukunft
#AlarmstufeRot in Rheinland-Pfalz

Pfalz. Die Veranstaltungswirtschaft ist die sechstgrößte Branche in Deutschland. Aktuell sind mehr als eine Million Menschen in der Branche betroffen  von der Pandemie, denn seit etwa sieben Monaten sind Veranstaltungen verboten. Damit fehlen sämtliche Einnahmen. Neben Gesprächen mit der Landesregierung in Mainz geht es auch in Berlin weiter: In der Hauptstadt wird am 28. Oktober wieder demonstriert, bereits am 12. Oktober war eine Delegation des Bündnisses #AlarmstufeRot zu Gast in der...

Lokales
Die Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz steigen weiter an.

Coronavirus in Rheinland-Pfalz
"Wir wollen keinen zweiten Lockdown"

Rheinland-Pfalz. Die Zahlen der Corona-Neuinfektionen steigen auch in Rheinland-Pfalz stark an. In einigen Kreisen und der Landeshauptstadt wurde die kritische Zahl von 50 Infizierten auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Gemäß des Corona-Warn- und Aktionsplans haben die Kommunen Taskforces eingerichtet und gezielte, für die Region spezifische Schutzmaßnahmen, vereinbart. Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Gesundheitsstaatssekretär Alexander Wilhelm und Vertreter der Kommunalen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.