Aktive Stadt

Beiträge zum Thema Aktive Stadt

Lokales
Eine Gestaltungssatzung soll den gewachsenen Charakter der Germersheimer Innenstadt bewahren

Gestaltungssatzung für Germersheimer Innenstadt und Teile Sondernheims
Input der Arbeitsgruppe "Baukultur" soll historisch Gewachsenes bewahren

Germersheim. Die überarbeiteten Gestaltungssatzungen für den Germersheimer Innenstadtbereich und den Altortbereich des Stadtteiles Sondernheim wurden am 7. Oktober in einer gemeinsamen Sitzung des Bau- und Stadtentwicklungsausschusses und des Ortsbeirates Sondernheim in der Germersheimer Stadthalle diskutiert. Die Verwaltung wurde beauftragt, die Sitzungsergebnisse in die Entwürfe einzuarbeiten. „Ich bin sehr froh darüber, dass der Weg für die zwei neuen Gestaltungssatzungen jetzt geebnet...

Lokales

Dialogecke „Aktive Stadt“ in Germersheim
Was geht gerade ab?

Germersheim. Wer wissen möchte, was das Germersheimer Zentrumsmanagement gerade alles vor hat und wo das Projekt "Aktive Stadt" im Moment steht, der kann seinen Wissensdurst in der Dialogecke „Aktive Stadt“ stillen. Interessierte können sich dort zum aktuellen Stand des Maßnahmenprogramms informieren und mit dem Zentrumsmanagement die Entwicklung der  Germersheimer Innenstadt diskutieren. Ein Quiz lädt zum Gewinn einer Nachenfahrt ein und es beginnt ein Bürgerwettbewerb  zur Gestaltung der...

Lokales

Workshop zur Neubepflanzung der Sandstraße in Germersheim
"Aktive Stadt"

Germersheim. Im vergangenen Jahr haben sich in Germersheim drei Arbeitsgruppen mit den Themen Innenstadtroute, Baukultur und Image befasst. Dieses Auftaktjahr diente dazu, Ideen zu sammeln und sich untereinander, sowie den Prozess „Aktive Stadt“ kennen zu lernen. Jetzt sollen die nächsten Schritte gegangen werden - man will in die Umsetzung der Ideen einsteigen. Als nächstes steht die Neubepflanzung der Sandstraße an. Die Pflanzbeete sollen erneuert undneue Bäume gepflanzt werden; in diesem...

Lokales
Eine der Baumaßnahmen,  die über die städtische Richtlinie gefördert wird

Ein Jahr Zentrumsmanagement Germersheim
Wie entwickelt sich die Innenstadt?

Germersheim. Ein Jahr ist es her, dass in der Jakobstraße 4 in der Germersheimer Innenstadt das Citybüro eröffnete und damit der Startschuss für eine nachhaltige Innenstadtentwicklung fiel – der Prozess „Aktive Stadt“. Das Ziel, die Germersheimer Innenstadt mittel- und langfristig nachhaltig zu entwickeln, habe trotz der Corona-Pandemie nicht an Bedeutung verloren, sondern sei vielmehr noch wichtiger geworden, heißt es in einer Pressemitteilung des Zentrumsmanagers Elias Kappner. Bereits...

Lokales
Die Altstadt hat viel zu bieten. Hier die Ecke Eugen-Sauer-Straße/Sandstraße.

Was ist das Image von Germersheim?
Wohnstadt mit Eventcharakter

Germersheim. Was ist das Image von Germersheim? Und wie hat es sich im Laufe der Zeit verändert? City-Manager Elias Kappner stellte im Rahmen des Prozesses Aktive Stadt Ausschnitte aus Imagefilmen der 70er und 80er Jahre solchen aus den Jahren 2015 bis 2018 gegenüber und fragte die interessierten Bürger im Alten Regina Kino in der Germersheimer Altstadt: Wie wurde die Stadt früher nach außen verkauft? Und wie heute? Germersheim als liebenswerte Kleinstadt mit Flair, davon war in den...

Lokales
Die Exkursion des Zentrumsmanagements und der Koordinierungsgruppe am vergangenen Sonntag im Rahmen des Prozesses „Aktive Stadt“.

Projektfamilie Aktive Stadt Germersheim formt sich
Koordinierungsgruppe betrachtet Innenstadtentwicklung

Germersheim. Über den Tellerrand schauen: Unter diesem Motto stand die vom Zentrumsmanagement Germersheim organisierte Exkursion der Koordinierungsgruppe nach Grünstadt. Vertreter der Stadtratsfraktionen, der Verwaltung sowie von Vereinen und Institutionen diskutierten mit Zentrumsmanager Elias Kappner und stadtimpuls-Geschäftsführer Michael Kleemann über Maßnahmen zur Innenstadtentwicklung Germersheims. Grünstadt hatte das Zentrumsmanagement als Praxisbeispiel für eine positive...

Wirtschaft & Handel

Alte und neue Imagefilme von Germersheim
Wie geht's weiter mit der "Aktiven Stadt"?

Germersheim. Am Freitag, 6. Dezember, veranstaltet das Zentrumsmanagement um 18.30 Uhr ein Netzwerktreffen für Immobilieneigentümmer, Geschäftsinhaber und Bürger im alten Regina Kino in Germersheim. Es werden alte und neue Imagefilme von Germersheim gezeigt und der 2020 anstehende weitere Prozessverlauf „Aktive Stadt“ diskutiert. Gemeinsam soll überlegt werden, welche bestehenden oder auch neuen Formate (z.B „Hofflohmarkt Altstadt“, „Picknick der Kulturen, „Fete de la Musique“) einen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.