3.Liga

Beiträge zum Thema 3.Liga

Sport
Erzielte alle seine vier Treffer in der 1. Halbzeit: Nuno Rebelo.

Bittere Heimniederlage beendet Siegesserie
Die „Roten Teufel“ entführen beide Punkte aus Dansenberg

Die SG Leutershausen hat das geschafft, was die bisherigen fünf Gegner des TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg nicht geschafft haben. Sie besiegten das Team von TuS-Trainer Kai Christmann mit der allerletzten Möglichkeit hauchdünn mit 26:25 (14:13). Und dazu noch in der Festung Layenberger Sporthalle. Als Gianluca Pauli auch seinen sechsten und letzten Siebenmeter acht Sekunden vor der Schlusssirene gnadenlos in die Maschen des von Neuzugang Matic Gercar gehüteten TuS-Tores setzte, kannte der...

Sport
Kapitän Sebastian Bösing haut sich voll rein.

Spitzenspiel in Dansenberg
TuS will gegen Leutershausen Serie fortsetzen

Doppelheimspieltag in der Layenberger Sporthalle zu Dansenberg! Bevor die 1. Herrenmannschaft zum Spitzenspiel des 6. Spieltags in der 3. Liga die Viertplatzierte SG Leutershausen empfängt (Anpfiff 20.00 Uhr) trifft in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar die „Zweite“ um 16.45 Uhr auf die HSG Kastellaun/Simmern. Das Dansenberger Perspektivteam geht mit 6:0-Punkten als Überraschungs-Spitzenreiter in die Partie und hofft auf zahlreiche Zuschauer, um seine Erfolgsserie fortsetzen zu können. Wer beide...

Sport
Traf fünf mal im zweiten Durchgang: Rechtsaußen Steffen Kiefer.

Ungefährdeter Start-Ziel-Sieg
Dansenberg gewinnt 28:21 beim TV Hochdorf

In einem einseitigen Pfalzderby, das in der Haßlocher Pfalzhalle vor rund 400 Zuschauern ausgetragen wurde, schaffte der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg im dritten Auswärtsspiel den dritten Sieg. Der ersatzgeschwächt angetretene TV Hochdorf konnte lediglich bis zum 3:3 (6.) die Partie ausgeglichen gestalten. Dann übernahm der TuS die Spielkontrolle und gewann am Ende ungefährdet mit 28:21 (16:11). Ohne den erkrankten französischen Spielmacher Loic Laurent, für ihn kam Nikola Jankovic zum...

Sport
Dynamisch und treffsicher – Alex Schulze mit Zug zum Tor.

Arbeitssieg in Sandweiher
TuS Dansenberg gewinnt mit Mühe beim TVS Baden-Baden

In einem einseitigen Drittligaspiel nimmt der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg beim 20:25-Auswärtssieg in Sandweiher verdientermaßen zwei Punkte mit, versäumt es aber etwas für sein Torverhältnis zu tun. Zu viele technische Fehler und schlechte Torabschlüsse verhindern ein deutlicheres Ergebnis. Nach dem 3:1 (7.) für den TVS wurde wieder einmal in der Abwehr der Grundstein für den doppelten Punktgewinn des TuS gelegt. Gegen insgesamt biedere Gastgeber, ließen Abwehrchef Christopher Seitz und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.