Emily Eichberger gewinnt Pfalzpokal der U 19 Damen
RC Vorwärts Speyer KunstradfahrerInnen erfolgreich beim Bambi-Cup und Pfalzpokal

Die StarterInnen vom RC Vorwärts Speyer beim Pfalzpokal vom 26. August 2018
  • Die StarterInnen vom RC Vorwärts Speyer beim Pfalzpokal vom 26. August 2018
  • Foto: RC Vorwärts Speyer
  • hochgeladen von Alexander Walch

RC Vorwärts Speyer KunstradfahrerInnen erfolgreich beim Bambi-Cup und Pfalzpokal

Speyer. Es war ein goldener Sonntag für die KunstradfahrerInnen vom RC Vorwärts Speyer. Von Sechs Starter fanden sich zum Ende wieder Fünf auf dem Podest.

Emily Eichberger gewann den Pfalzpokal der U 19 mit 74,83 von 103 aufgestellten Punkten. In der U11 Wertung waren Madita Becker ( 60,27/64,2 ) und der junge Tim Kotter ( 49,55/ 52,9 ). Tim war der einzigste Starter in seiner Gruppe, wie auch Dora Stipetic U 13 ( 78,04/91 ).

Björn Neubauer erreichte in seiner U 19 mit 97,23/113 Punkten Platz hinter dem U 23 Weltmeister Tim Weber vom RCV Böhl-Iggelheim. Tim bereitet sich gerade auf die nationale und internationale Wettkampfsaison vor.

Jiliana Jombik gewann die U 11 Wertung beim Bambi Cup mit 28,48 Punkten.

Die Lose für die attraktive Tombola waren rasch vergriffen und das schmackhafte Speisenbuffet hat auch allen Besuchern und Teilnehmern geschmeckt.

Seit nunmehr drei Jahren ist der Aufwärtstrend beim RC Vorwärts Speyer und seinen KunstradfahrerInnen zu sehen. Die SportlerInnen trainieren wöchentlich dreimal. Das alles so gut funktioniert ist den engagierten Eltern zu verdanken, die sich im Hintergrund um den reibungslosen Ablauf kümmern. Dadurch hat Cheftrainerin Sarah Seidl sehr viel Zeit für das Training mit der Gruppe. Die Erfolge gehören der ganzen Abteilung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen