Speyerer Triathleten trotzen der Hitze
RC Vorwärts Speyer gewinnt Teamwertung beim Triathlon Lampertheim

Die Triathleten des RC Vorwärts Speyer in Lampertheim
  • Die Triathleten des RC Vorwärts Speyer in Lampertheim
  • Foto: RC Vorwärts Speyer
  • hochgeladen von Alexander Walch

Speyer. Am 30.06.2019 fand die 24. Auflage des EWR Triathlon Lampertheim statt. Das Team des RC Vorwärts Speyer war vertreten durch Peter Scheubert auf der Sprintdistanz (0,75/20/5) sowie Christian Gerbes, Markus Freiermuth und Alfred Krause als Team auf der Jedermanndistanz (0,5/20/5). Ebenfalls startete Heide Diehm als Radfahrerin in einer Staffel.

Die sehr hohen Temperaturen von knapp unter 40°C waren auf der Schwimmstrecke (26°C Wassertemperatur) noch sehr angenehm, durch den kühlenden Fahrtwind auf dem Rad gut auszuhalten, auf der Laufstrecke mit nahezu keinem Schatten wirklich herausfordernd. Das sehr gut organisierte Rennen konnte hierbei speziell mit ausreichend Versorgungstationen auf der Laufstrecke aufwarten.

In diesem Jahr konnte das RC Vorwärts Speyer Team den Sieg in der Teamwertung Jedermann Männer erringen. Zudem holte sich Christian Gerbes den zweiten Platz in der Einzelwertung Altersklasse 30. Weiterhin konnte die Frauenstaffel um die Radfahrerin Heike Diehm vom RC Vorwärts Speyer den zweiten Platz der weiblichen Staffel erzielen.

Lampertheim war somit auch 2019 wieder ein gutes Pflaster für die Speyrer Triathleten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen