Große Belastung für die Stadt Speyer
Stellungnahme der Speyerer Wählergruppe zur verlängerten Sperrung der Salierbrücke

Große Belastung für die Stadt Speyer -die um ein Jahr verlängerte Sperrung der Salierbrücke.
  • Große Belastung für die Stadt Speyer -die um ein Jahr verlängerte Sperrung der Salierbrücke.
  • Foto: SWG/ Alexander Walch
  • hochgeladen von Alexander Walch

Speyer. Das geht gar nicht - das Regierungspräsidium Karlsruhe muss doch wissen was es für Speyer und die ganze Region bedeutet. Ein Jahr verlängerte Sperrung für Speyer ist eine große Belastung für den Einzelhandel der Stadt Speyer, die Pendler und alle Menschen, die von der Sperrung betroffen sind.

OB Seiler soll die Interessen der Stadt Speyer vor dem Regierungspräsidium Karlsruhe vertreten

Es ist nicht hinnehmbar. Das ist jetzt Sache der Oberbürgermeisterin ihr Amt zu nutzen und beim Regierungspräsidium Karlsruhe die Interessen der Stadt Speyer zu vertreten. Um die Oberbürgermeisterin zu unterstützen, wird die Speyerer Wählergruppe vorschlagen, eine Resolution aus dem Stadtrat auf den Weg zu bringen, damit OB Seiler von uns den entsprechenden Rückenwind bekommt.

Klärung der Baustellensituation gefordert

Darüber hinaus ist aus unserer Sicht nicht ausführlich geklärt worden, warum eine 24/7 Stunden Baustelle nicht funktionieren soll und damit die Sanierung verkürzt wird.

Autor:

Alexander Walch aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.