Die Stadtentwicklung in allen Bereichen als wichtigstes kommunalpolitische Ziel.
Kurzinterview mit Viktor Hense, dem jüngsten Listenkandidat der Speyerer Wählergruppe

Viktor Hense, der jüngste Listenkandidat für die Kommunalwahl 2019 am 26. Mai der Speyerer Wählergruppe
  • Viktor Hense, der jüngste Listenkandidat für die Kommunalwahl 2019 am 26. Mai der Speyerer Wählergruppe
  • Foto: Speyerer Wählergruppe
  • hochgeladen von Alexander Walch

Warum kandidieren Sie und warum gerade für die Speyerer Wählergruppe?
Weil ich als Speyerer einen Teil dazu beitragen möchte, Speyer zu verbessern und voranzubringen. Die Speyerer Wählergruppe ist ideologiefrei, unabhängig, bürgernah und kümmert sich ausschliesslich um die Anliegen der Speyerer und ihre Bedürfnisse, was mir sehr wichtig ist. 

Wie sind Sie dazu gekommen? 
Über einen guten Freund und alt eingesessenen Speyerer. 

Wie haben Eltern und Freunde reagiert?
 
Sie befürworten meinen Einsatz. 

Was ist Ihr wichtigstes kommunalpolitisches Ziel? 
Die gesamte Stadtentwicklung, alles sollte wie ein Fluss zusammenfliessen, von der Wohnentwicklung bis zur Mobilität, den Chancen, Entwicklungen und Stadtteilen. Wenn z.B. die Straßenführung schlecht geplant ist, wird sich das auf den Busverkehr und die allgemeine Mobilität auswirken. So kann man es auf alle Bereiche projizieren, Alles hängt zusammen und bringt Folgen mit sich - positive und negative. 

Warum sollten die Speyerer unbedingt wählen gehen 
am 26. Mai
Weil die Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stimme etwas verändern können. 

Persönliche Angaben: Alter, Beruf, Familienstand, (kommunal)-politisch aktiv seit? 

28 Jahre , Veranstaltungskaufmann, Ledig, Seit 2014

Autor:

Alexander Walch aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.