Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Speyer. Hohe Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall im Schillerweg am Mittwochnachmittag. Eine 72-jährige Peugeot Fahrerin hat einen vor ihr verkehrsbedingt abbremsenden Ford Focus zu spät erkannt und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von 7500 Euro. Der Peugeot war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Die beiden Unfallbeteiligten wurden nicht verletzt. (Polizeidirektion Ludwigshafen)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen