24-Jährige verliert Kontrolle über ihr Fahrzeug
Betrunken auf dem Flughafengelände in Speyer gelandet

Speyer. Am frühen Samstagmorgen, 18. Mai, gegen 7.40 Uhr geriet nach Angaben der Polizei eine 24-jährige Autofahrerin aus Speyer in einer Kurve der Industriestraße nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel, durchbrach den Zaun des Flughafengeländes und kam ca. 200 Meter weiter zum Stehen. Glücklicherweise blieb die Fahrerin unverletzt. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkotest ergab dann auch einen
Wert von stattlichen 1,53 Promille.
Daraufhin wurde ihr Führerschein beschlagnahmt und ihr wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Sie muss nun mit einem Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung rechnen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen