Das Wochenblatt verlost Karten für Ben Becker mit „Ich, Judas“ in Speyer
Was gab es denn zu verraten?

Ben Becker schlüpft in die Rolle des Judas.
  • Ben Becker schlüpft in die Rolle des Judas.
  • Foto: RGV Event
  • hochgeladen von Roland Kohls

Das Wochenblatt präsentiert die Judas Inszenierung mit Ben Becker des Veranstalters RGV Event:

Speyer. Nach der ausverkauften Vorstellung mit Ben Becker gastiert dieser mit dem Ein-Mann-Stück „Ich, Judas“ am Freitag, 15. Mai, ab 20 Uhr erneut in der Gedächtniskirche in Speyer.
Judas, sein Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige Feind, für den es keine Liebe gibt, der Meistgehasste, Meistverfolgte und Verteufelte: Judas, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn mit seinem Kuss verrät und ans Kreuz liefert. Ben Becker übernimmt seine Rolle. Der Fall Judas muss neu aufgerollt werden. Eine Geschichte wurde überliefert, ein Urteil gefällt, ein Sündenbock gebrandmarkt für die Ewigkeit. Doch die Geschichte stimmt so nicht, das Urteil ist falsch. „Was war denn zu verraten“, fragt Judas in seiner Verteidigungsrede, „Jesus„ Aufenthaltsort? Den kannten Tausende. Sein Großes Geheimnis, dass er Gottes Sohn sei? Das hat er selbst gesagt, vor allen Leuten!“ Und das ist nur der Anfang von vielen Unstimmigkeiten einer Geschichte, die mehr geglaubt als befragt wurde. rk/ps

Weitere Informationen:
Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region, bei der Hotline unter 0180 6050400 sowie online unter www.reservix.de.

Das Wochenblatt verlost Karten für die Veranstaltung:

Ben Becker in Speyer
Autor:

Roland Kohls aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Jetzt abstimmen: Wer wird der "Liebling der Saison 2019/20" der Adler Mannheim?

Sport
Archivbild: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen "Liebling der Saison" der Adler Mannheim.
Aktion  30 Bilder

Adler Mannheim: Wahl zum "Liebling der Saison 2019/20"
Abstimmen und gewinnen

Mannheim. Das Wochenblatt und der Fanclub "Bully Tor" rufen alle Eishockeyfreunde dazu auf, ihren Lieblingsspieler im Team der Adler Mannheim für diese Saison zu wählen. Der "Liebling der Saison 2019/20" wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 8. März, geehrt. Seit 1979 wird der "Liebling der Saison" von den Adler-Fans gewählt.  Jeder kann für seinen Lieblingsadler abstimmenSchon viele namhafte MERC-Spieler (Marcus Kuhl, Paul Messier, Ron Andruff, Harold Kreis) oder Adler-Spieler...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.