Abschluss des 39. Landeskirchenmusiktages
Instrumentalisten und Sänger stimmen sich ein

Speyer. Ein Festgottesdienst und eine kirchenmusikalische Feier am Sonntag, 10. Juni, in der Speyerer Gedächtniskirche sind Höhepunkt und Abschluss des 39. Landeskirchenmusiktages der evangelischen Kirche der Pfalz. Das Musikfestival, das am 1. Mai mit einem „Sing along“ in Kusel eröffnet wurde, setze mit seinen vielfältigen Angeboten den kirchenmusikalischen Höhepunkt im Jubiläumsjahr der pfälzischen Kirchenunion, sagt der für Kirchenmusik zuständige Dezernent der Landeskirche, Oberkirchenrat Manfred Sutter.Im Festgottesdienst am Sonntag, 10. Juni, um 10 Uhr wirken Flöten-, Kirchenchöre und Kantoreien aus der Landeskirche mit. Favoritchor ist die Speyerer Kantorei unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Robert Sattelberger. Dekan Markus Jäckle und die Landesobfrau des Landesverbandes für Kirchenmusik, Pfarrerin Heike Messerschmitt, verantworten Liturgie und Predigt. In der kirchenmusikalischen Feier um 15 Uhr singen und spielen rund 800 Sänger und Instrumentalisten. Favoritchöre sind das Homburger Vokalensemble, der Kammerchor opus 9, der Evangelische Oratorienchor der Pfalz, die Evangelische Jugendkantorei der Pfalz, die Bezirkskantorei Pirmasens, der Jugendchor Unisono Pirmasens und das Pfälzische Vokalensemble.
Erstmals wirkt der Jugendposaunenchor Pfalz unter Landesposaunenwart Christian Syperek mit. An der großen Kleuker-Orgel spielt Bezirkskantor Johannes Fiedler (Bad Dürkheim). Die Förderpreise des Landesverbandes und des Amtes für Kirchenmusik erhalten Jana Frangart und Miriam Rottmayer aus dem Kirchenmusikalischen Seminar Neustadt. Die Ansprache hält Oberkirchenrat Manfred Sutter. Die Liturgie der kirchenmusikalischen Feier gestaltet Pfarrer Thomas Borchers. Die musikalische Gesamtleitung hat Landeskirchenmusikdirektor Jochen Steuerwald.
Der im Zweijahresrhythmus stattfindende Landeskirchenmusiktag ist das größte Kirchenmusikfest der Evangelischen Kirche der Pfalz. Fast 2.000 Menschen tragen regelmäßig zu seinem Erfolg bei. ps

Autor:

Wochenblatt Speyer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.