Am Freitag 30. November geht es in der gelobten Satire um den Kunstbetrieb
Fimklappe Speyer e.V. zeigt "The Square" von Ruben Östlund

The Square

Speyer. Der Filmklappe Speyer e.V. zeigt am Freitag, 30. November um 21h in der Heiliggeistkirche den Film "The Square".

Darum geht es im Film:

Der gutsituierte Christian ist Kurator in einem schwedischen Kunstmuseum und ist gewohnt, sich in einem Milieu der intellektuellen Abgehobenheit zu bewegen. Besonders stolz ist er auf seinen neuesten Coup im Außenbereich: ein mit einer Lichtschlange abgegrenztes Quadrat, in dem alles, was dort passiert, per se zu Kunst erklärt wird. Doch der Diebstahl seines Handys setzt eine unerwartete Folge von Ereignissen in Gang, die ihm den Boden unter den Füßen wegziehen wird ...

Dem neuen Stern am schwedischen Regisseurshimmel Ruben Östlund ("Play”, "Höhere Gewalt") ist hier eine beißende Satire auf den modernen Kunstbetrieb gelungen. Inwiefern kann Kunst noch Änderungen in einer Gesellschaft provozieren, wenn diese die Wirkung in ihrer Rezeption schon "eingepreist" hat? Zwischen Unbehagen und Witz wechselnd, aber immer hoch unterhaltsam geht Östlund dieser Frage nach, die auch mit Banksys Bild-Schredder-Aktion noch nicht abschließend beantwortet werden konnte. In Cannes wurde "The Square" mit der goldenen Palme ausgezeichnet.

Link zum Trailer bei Youtube

Was ist der Filmklappe e.V.?

Eine Gruppe von Film- und Kinofans, die den Anspruch erheben, noch mehr Leben in die Speyerer Kinoszene bringen zu wollen. Im Gegensatz zu rein kommerziellen Kinos, die den Film primär als Ware nach den Gesetzen der Wirtschaft vermarkten, sieht die nichtkommerzielle und kommunale Filmarbeit ihre Aufgabe darin, Filme als Kunstwerk, Dokument und Medium in inhaltliche, formale und historische Zusammenhänge zu stellen.

Es lohnt sich, den ausgewählten Filmen persönlich Zeit und Raum zu geben. 

Weitere Informationen und Quelle:
www.filmklappe-speyer.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen