Pfälzer Prädikatswanderwege
Treidlerweg Rülzheim/Hördt für "Deutschlands schönsten Wanderweg" nominiert

Der Treidlerweg in Hördt führt durch die Natur.
  • Der Treidlerweg in Hördt führt durch die Natur.
  • Foto: Dominik Ketz
  • hochgeladen von Wochenblatt Archiv

Pfalz. Gleich drei Pfälzer Prädikatswanderwege wurden vom Wandermagazin für den Titel „Deutschlands Schönster Wanderweg 2019" nominiert. Die Fachzeitschrift kürt jedes Jahr die beliebtesten Wege in den Kategorien Routen (Weitwanderwege) und Touren (Tageswanderungen). Aus über 100 eingereichten Bewerbungen wählte eine unabhängige Jury von Wanderexperten je 13 Weitwanderwege und 14 Tagestouren für die folgende Publikumswahl aus.

In der Kategorie Routen setzten sich mit dem „Pfälzer Weinsteig“ und dem „Pfälzer Waldpfad“ gleich zwei Fernwanderwege aus der Region durch. Auch in die Liste „Touren“ schaffte es ein Kandidat aus der Pfalz: Hier wurde der Treidlerweg Hördt/Rülzheim  nominiert.  Alle drei Wege sind für ihre herausragende Wegequalität mit den Siegeln „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ oder „Premiumweg“ ausgezeichnet und überzeugen mit einem Wandererlebnis der Extraklasse: spektakuläre Sandsteinfelsen und Burgruinen, idyllische Weindörfer und verträumte Waldpfade und die einzigartige Auenlandschaft am Rhein – dazu zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in den Pfälzerwald-Hütten.

Nun sind alle Wanderfans aufgerufen, den drei Wegen mit ihrer Stimme auf das Siegertreppchen zu verhelfen! Die Abstimmung ist bis 30. Juni 2019 schriftlich oder online unter www.wandermagazin.de/wahlstudio möglich. Unter allen Teilnehmern werden Preise verlost. ps

Autor:

Wochenblatt Archiv aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da: Natursteine und Transporte Kohler aus Zeiskam.
  8 Bilder

Natursteine Kohler in Zeiskam: Verladung und Lieferung auch in Corona-Zeiten
Naturstein- und Baustoffhandel ergreift umfangreiche Schutzmaßnahmen

Zeiskam. Sommersaison ist Gartensaison – auch bei Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam. Naturgemäß ist die Corona-Krise auch beim Traditionsunternehmen aus der Pfalz zu spüren, auch wenn die allgemeinen Öffnungszeiten hier weiter gelten dürfen. Um für alle Kunden des Naturstein- und Baustoffhandels, die in diesen Zeiten mehr denn je im eigenen Garten arbeiten möchten, einen reibungslosen Ablauf und den größtmöglichen Schutz zu garantieren, hat der Inhaber Christian Kohler zahlreiche...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen