Zwei Leichtverletzte bei Römerberg-Dudenhofen
Zwei Auffahrunfälle auf der B9

Römerberg-Dudenhofen. Gleich zu zwei Verkehrsunfällen kam es auf der B 9 am Mittwochnachmittag an einer kurzzeitig eingerichteten Baustelle im Bereich der Anschlussstelle Römerberg/Dudenhofen in Fahrtrichtung Germersheim. Gegen 15.10 Uhr übersah eine 22-jährige VW Polo Fahrerin einen vor aufgrund der Baustelle verkehrsbedingt abbremsenden VW Transporter und fuhr auf. Schaden: 1850 Euro.
Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt, lehnten jedoch die Hinzuziehung des Rettungsdienstes ab.

Lediglich Sachschaden entstand bei einem weiteren Auffahrunfall gegen 15.50 Uhr. Auch hier hatte ein PKW Fahrer das vor ihm abbremsende Fahrzeug zu spät erkannt und ist aufgefahren. Schaden: 600 Euro. Die beiden Fahrer wurden nicht verletzt.  pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen