Lange Nacht für die Wehren in Römerberg-Dudenhofen
Straßen und Keller überflutet

Aufgrund eines starken lokalen Unwetters hatten die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen in der vergangenen Nacht einen Großeinsatz: 20 Fahrzeuge und rund 90 Wehrfrauen- und männer haben sich die Nacht um die Ohren geschlagen und zum Beispiel Keller leer gepumpt.
  • Aufgrund eines starken lokalen Unwetters hatten die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen in der vergangenen Nacht einen Großeinsatz: 20 Fahrzeuge und rund 90 Wehrfrauen- und männer haben sich die Nacht um die Ohren geschlagen und zum Beispiel Keller leer gepumpt.
  • Foto: Leo_65/Pixabay
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Römerberg-Dudenhofen. Bis in die frühen Morgenstunden hatten die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Römerberg-Dudenhofen mit den Folgen eines starken lokalen Unwetters zu kämpfen.  Der Alarm ging gestern Abend um 20.27 Uhr ein. Binnen kurzer Zeit liefen zirka 60 Notrufe auf, schwerpunktmäßig im Ortsteil Römerberg-Mechtersheim.

Mehrere Keller und Straßen im Ortsgebiet waren überflutet. Im Bereich der Schwegenheimerstraße in Römerberg-Mechtersheim wurde die Fahrbahn und einige Keller durch Schlammmassen überspült.

Die ehrenamtlichen Wehrleute aus den Ortswehren Römerberg, Dudenhofen und Harthausen waren in der Nacht dabei die Einsatzstellen abzuarbeiten. Die Feuerwehr ist mit 20 Fahrzeugen und zirka 90 Wehrfrauen und –männern im Großeinsatz gewesen. Aufgrund der Vielzahl der Einsatzstellen wurde zur Unterstützung der Lösch- und Hilfeleistungszug des Rhein-Pfalz-Kreis Mitte hinzugezogen. Die Abarbeitung der Einsätze dauerte bis in die frühen Morgenstunden.

Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

50 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle
5 Bilder

Hauptuntersuchung bei der GTÜ-Prüfstelle Speyer
Mehr Service für Sicherheit

Speyer. Hand aufs Herz: Wer weiß schon immer so ganz genau, wann am Auto eine neue Prüfplakette fällig ist. Gut, dass es in Speyer Menschen gibt, die einen zuverlässig daran erinnern, wenn es Zeit ist, einen Termin zu vereinbaren und bei einer technischen Prüfstelle vorzufahren, um die Hauptuntersuchung machen zu lassen. Das Kfz-Sachverständigenbüro Bisson in Speyer ist Vertragspartner von GTÜ und anerkannte Prüfstelle. Für eine persönliche HU-Erinnerung muss man sich einfach nur hier anmelden....

Online-Prospekte in Speyer und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen