25-jähriges Clubjubiläum
Ehrungen bei den "Rot-Weißen-Freunden" Hütschenhausen

Die anwesenden Jubilare, die für 25-jährige                             Mitgliedschaft im FCK Fan Club Hütschenhausen geehrt wurden (v.l.): 
 Sascha Frisch, Uwe Holzhauser, Marcel Holzhauser und Guido                             Kurz
  • Die anwesenden Jubilare, die für 25-jährige Mitgliedschaft im FCK Fan Club Hütschenhausen geehrt wurden (v.l.):
    Sascha Frisch, Uwe Holzhauser, Marcel Holzhauser und Guido Kurz
  • Foto: Günter Kries
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Hütschenhausen. „Passt schon“, würde der Franke sagen und die Mitglieder des FCK Fan-Club „Rot-Weiße-Freunde“ Hütschenhausen würden mit einstimmen. Sie feierten am vergangenen Samstag auf dem Gelände der Reservistenkameradschaft im Jahr der Fußballweltmeisterschaft und bei einem 2:1 Sieg der deutschen Elf gegen die schwedische Mannschaft, ihr 25. Clubjubiläum. Unter den Gästen, die zu diesem Event gekommen waren, konnte Vereinsvorsitzender Uwe Holzhammer, neben dem „Hausherrn“ des Geländes, den ersten Vorsitzenden Frank Schäfer, auch die Vorsitzenden der beiden FCK Fan-Clubs aus Sambach und Krickenbach, Lutz Braunschweigl und Werner Bohl begrüßen. Neben Spendenschecks, welche die Vereinsvorsitzenden als Geschenk mitgebracht hatten, überreichte Werner Bohl dem Hütschenhausener Fan-Club-Vorsitzenden ein rotes T-Shirt mit der groß aufgedruckten Zahl 25. Über 60 Mitglieder zählt der FCK treue Verein, dem in seinem Gründungsjahr spontan 28 FCK-Anhänger beigetreten waren. Zehn Mitglieder von ihnen erhielten die Urkunde für ihre 25 Jahre Vereinstreue. Es waren dies: Sascha Frisch, Philipp Hollinger, Ernst Holzhauser, Heide Holzhauser, Marcel Holzhauser, Uwe Holzhauser, Uwe Kleemann, Guido Kurz, Volker Ruf und Jürgen Wagner. (amk)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen