Helden für Helden
Zweiter Benefizlauf zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder am 9. Juni

Ramstein-Miesenbach. Nach dem überwältigendem Erfolg des ersten Benefizlaufs zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder, bei dem im vergangenen Jahr 10.000 Euro gespendet werden konnten, geht die Veranstaltung in die zweite Runde. Am Samstag, 9. Juni, veranstaltet die Kaiserslautern Cancer Benefit Group e.V. (KCBG) in Zusammenarbeit mit der Stadt Ramstein-Miesenbach im Reichswaldstadion von 14 bis 22 Uhr zum zweiten Mal einen Benefizlauf. Schirmherr der Veranstaltung ist Ralf Hechler, Bürgermeister der Stadt und der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach.

Wer kann mitmachen?
Alle sind herzlich eingeladen. Ob groß oder klein, alt oder jung,
Einzelläufer oder im Team, Vereine oder Firmen, Kindergärten oder Schulklassen.

Wie melde ich mich an?
Im Rathaus an der Information oder unter www.ramstein-miesenbach.de ist das Anmeldeformular erhältlich. Anmeldung einfach ausdrucken und ausfüllen. Bitte bis zum 5. Juni abgeben oder absenden an: Rathaus-Stadtverwaltung, „Heroes for Heroes“, Am Neuen Markt 6, 66877 Ramstein-Miesenbach. Gerne auch per E-Mail an Joachim Felka (joefelka@hotmail.com) oder oder Francis Lemma (heroesforheroesramstein@gmail.com) schicken.

Was ist das Ziel?
Im Vorfeld des Laufes suchen sich die Läufer Sponsoren. Das
können Freunde, Bekannte, Verwandte, Firmen oder Organisationen sein, die pro absolvierter Runde einen Euro spenden und damit direkt die Elterninitiative unterstützen. Die Spenden können im Reichswaldstadion bar gegen Quittung oder aber auch direkt auf unser Spendenkonto „Heroes for Heroes - Ramstein Cancer Relay“ eingezahlt werden. (ps)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen