Künstlergespräch und American Songs im Docu Center Ramstein
Begleitprogramm zur Ausstellung "Amipfalz"

Roland Helm stellt am 14. Oktober Klassiker der amerikanischen Blues-, Folk- und Rockgeschichte vor.
  • Roland Helm stellt am 14. Oktober Klassiker der amerikanischen Blues-, Folk- und Rockgeschichte vor.

  • Foto: DCR
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Ramstein-Miesenbach. Zu einem unterhaltsamen Nachmittag lädt das Docu Center Ramstein am Sonntag, 14. Oktober, ab 15 Uhr in die Ausstellungscontainer in der Schernauer Straße 46 ein. Inmitten der Ausstellung "Amipfalz" unterhält sich DCR-Leiter Michael Geib mit dem Fotografen Günther Wilhelm über die gezeigten Bilder und seine Intensionen.
Dazu präsentiert Roland Helm, deutscher Sing-Songwriter aus Saarbrücken, "The Great American Songbook": Klassiker aus der unerschöpflichen Geschichte der amerikanischen Musikgeschichte aus Folk, Rock und Blues. Country-Legende Johnny Cash ist dabei, Blues-Pioniere wie Robert Johnson oder Folk-Größen wie Leonard Cohen, Bob Dylan oder Paul Simon. Er Eintritt frei! ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen