TVP-Hoffest am 31. August

Pirmasens. Am 31. August , 14 bis 21 Uhr, findet das traditionelle TVP-Hoffest mit „Grumbiere-brode“ statt. Neben Speis und Trank erwartet die Besucher das Eismobil, Olli’s Popcorn Stand, die Button-Maschine und die Rollenrutsche des Stadtjugendrings vor Ort. Dazu gibt es Spielestationen, an denen sich die ganze Familie vergnügen kann. Von 14 bis 18 Uhr findet auf dem Turnhof ein Flohmarkt und im Foyer ein kleiner Kreativmarkt statt. Über den Tag verteilt zeigen die „Tornados“, „UCP“ (Cheerleader), die Garde sowie die orientalische Tanzgruppe „Shanamar“ Auszüge aus ihrem Showprogramm. Um 18 Uhr werden erfolgreiche TVP-Sportler und verdiente Helfer geehrt. Gegen 20 Uhr steigt die Feuertanzshow von „Amicae Ignis“.
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Halle statt. ak

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich: Opel-Händler Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern
  5 Bilder

Aktuelle Opel-Modelle im Autohaus Liegert in Kaiserslautern
Jetzt Umweltbonus sichern mit dem Green Deal von Opel

Autohaus Liegert. Auf mehr als 70 Jahre kundenorientierte Tätigkeit im Automobilbereich blickt das Autohaus Liegert in Kaiserslautern-Morlautern schon zurück. Kunden und Mitarbeiter schätzen die freundliche und familiäre Atmosphäre in dem Familienbetrieb mit seiner langjährigen Tradition und seinen gewachsenen Strukturen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Mitarbeiter und wird bereits in der zweiten Generation von der Familie Liegert geführt. Service- und Kundenorientierung werden hier groß...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen