Corona: Landkreis Südwestpfalz
Fallzahlen und Warnstufe am 15. Oktober

**Update am 15. Oktober**
Landkreis Südwestpfalz. 
Nach aktuellem Stand am Freitag, 15. Oktober, haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts zehn weitere Covid-19-Fälle bestätigt. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) meldet aktuell die Warnstufe 1 für den Landkreis Südwestpfalz sowie die Städte Pirmasens und Zweibrücken. Maßgeblich für das Erreichen der Warnstufe sind die vom LUA ermittelten Leitindikatoren: Inzidenzwert 28,1 (Landkreis), 37,3 (Pirmasens) sowie 23,5 (Zweibrücken) als Seismograph sowie zusätzlich die Hospitalisierungsinzidenz im Versorgungsbezirk Westpfalz von 1,8 als Schutzwert. Die Intensivbettenauslastung in Rheinland-Pfalz als Belastungswert konnte heute nicht ermittelt werden. Die nächste Warnstufe wird erst erreicht, wenn zwei der drei Indikatoren an drei aufeinanderfolgenden Werktagen überschritten werden.

Aktuelle Zahlen

Aktuell sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes 88 bestätigte positive Fälle aktiv, sechs weniger als am Vortag. Von den betroffenen Personen leben in Pirmasens 33 (-7), Zweibrücken 13 (-2) sowie in den Verbandsgemeinden Dahner Felsenland 7 (+1), Hauenstein 7 (+6), Pirmasens-Land 11 (-3), Rodalben 2 (-1), Thaleischweiler-Wallhalben 3, Waldfischbach-Burgalben 10 (+1) und Zweibrücken-Land 2 (-1).

Insgesamt wurden bis heute 5.573 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger SARS-CoV-2 getestet. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes 151 Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Fallzahlen im Detail

Die 5.573 bestätigten Fälle verteilen sich auf

  • Pirmasens (1.613)
  • Zweibrücken (1.029/1)
  • Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (489/1)
  • Verbandsgemeinde Hauenstein (243/6)
  • Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (381/1)
  • Verbandsgemeinde Rodalben (501)
  • Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (540)
  • Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (358/1)
  • Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (419)

**Update am 14. Oktober**
Landkreis Südwestpfalz.
Nach aktuellem Stand am Donnerstag, 14. Oktober, haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts acht weitere Covid-19-Fälle bestätigt. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) meldet aktuell die Warnstufe 1 für den Landkreis Südwestpfalz sowie die Städte Pirmasens und Zweibrücken. Maßgeblich für das Erreichen der Warnstufe sind die vom LUA ermittelten Leitindikatoren: Inzidenzwert 17,7 (Landkreis), 37,3 (Pirmasens) sowie 23,6 (Zweibrücken) als Seismograph und zusätzlich die Hospitalisierungsinzidenz im Versorgungsbezirk Westpfalz von 1,5 als Schutzwert sowie die Intensivbettenauslastung in Rheinland-Pfalz von 3,60 als Belastungswert. Die nächste Warnstufe wird erst erreicht, wenn zwei der drei Indikatoren an drei aufeinanderfolgenden Werktagen überschritten werden.

Von den neuen Fällen waren zuvor bereits zwei Personen aus Pirmasens sowie zwei Personen aus Zweibrücken als Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne.

Aktuelle Zahlen

Aktuell sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes 94 bestätigte positive Fälle aktiv, vier weniger als am Vortag. Von den betroffenen Personen leben in Pirmasens 40, Zweibrücken 15 (+1) sowie in den Verbandsgemeinden Dahner Felsenland 6 (-2), Hauenstein 1 (-4), Pirmasens-Land 14 (+1), Rodalben 3 (-1), Thaleischweiler-Wallhalben 3, Waldfischbach-Burgalben 9 (+1) und Zweibrücken-Land 3.

Insgesamt wurden bis heute 5.563 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger SARS-CoV-2 getestet. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes 151 Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Fallzahlen im Detail

Die 5.563 bestätigten Fälle verteilen sich auf

  • Pirmasens (1.613/3 neu)
  • Zweibrücken (1.028/3) 
  • Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (488) 
  • Verbandsgemeinde Hauenstein (237) 
  • Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (380/1) 
  • Verbandsgemeinde Rodalben (501) 
  • Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (540) 
  • Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (357/1) 
  • Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (419)

**Update am 13. Oktober**
Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand am Mittwoch, 13. Oktober, haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts fünf weitere Covid-19-Fälle bestätigt. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) meldet aktuell die Warnstufe 1 für den Landkreis Südwestpfalz sowie die Städte Pirmasens und Zweibrücken. Maßgeblich für das Erreichen der Warnstufe sind die vom LUA ermittelten Leitindikatoren: Inzidenzwert 18,7 (Landkreis), 37,3 (Pirmasens) sowie 20,6 (Zweibrücken) als Seismograph und zusätzlich die Hospitalisierungsinzidenz im Versorgungsbezirk Westpfalz von 1,1 als Schutzwert sowie die Intensivbettenauslastung in Rheinland-Pfalz von 3,67 als Belastungswert. Die nächste Warnstufe wird erst erreicht, wenn zwei der drei Indikatoren an drei aufeinanderfolgenden Werktagen überschritten werden.

Aktuelle Zahlen

Aktuell sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes 98 bestätigte positive Fälle aktiv, ein Fall mehr als am Vortag. Von den betroffenen Personen leben in Pirmasens 40 (-2), Zweibrücken 14 (+1) sowie in den Verbandsgemeinden Dahner Felsenland 8, Hauenstein 5, Pirmasens-Land 13 (+3), Rodalben 4 (-1), Thaleischweiler-Wallhalben 3, Waldfischbach-Burgalben 8 und Zweibrücken-Land 3.

Insgesamt wurden bis heute 5.555 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger SARS-CoV-2 getestet. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes 151 Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Fallzahlen im Detail

Die 5.555 bestätigten Fälle verteilen sich auf

  • Pirmasens (1.610)
  • Zweibrücken (1.025/1)
  • Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (488)
  • Verbandsgemeinde Hauenstein (237)
  • Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (379/3)
  • Verbandsgemeinde Rodalben (501)
  • Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (540)
  • Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (356/1)
  • Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (419)

**Update am 12. Oktober**
Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand am Dienstag, 12. Oktober, haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts acht weitere Covid-19-Fälle bestätigt. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) meldet aktuell die Warnstufe 1 für den Landkreis Südwestpfalz sowie die Städte Pirmasens und Zweibrücken. Maßgeblich für das Erreichen der Warnstufe sind die vom LUA ermittelten Leitindikatoren: Inzidenzwert 18,7 (Landkreis), 44,8 (Pirmasens) sowie 17,6 (Zweibrücken) als Seismograph und zusätzlich die Hospitalisierungsinzidenz im Versorgungsbezirk Westpfalz von 1,3 als Schutzwert sowie die Intensivbettenauslastung in Rheinland-Pfalz von 3,42 als Belastungswert. Die nächste Warnstufe wird erst erreicht, wenn zwei der drei Indikatoren an drei aufeinanderfolgenden Werktagen überschritten werden.

Von den neuen Fällen waren zuvor bereits zwei Personen aus der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land als Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne.

Aktuelle Zahlen

Aktuell sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes 97 bestätigte positive Fälle aktiv, zehn weniger als am Vortag. Von den betroffenen Personen leben in Pirmasens 42 (-10), Zweibrücken 13 (-2) sowie in den Verbandsgemeinden Dahner Felsenland 8 (+1), Hauenstein 5 (-1), Pirmasens-Land 10 (+3), Rodalben 5 (+1), Thaleischweiler-Wallhalben 3, Waldfischbach-Burgalben 8 (+2) und Zweibrücken-Land 3.

Insgesamt wurden bis heute 5.550 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger SARS-CoV-2 getestet. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes 151 Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Fallzahlen im Detail

Die 5.550 bestätigten Fälle verteilen sich auf

  • Pirmasens (1.610/1 neu)
  • Zweibrücken (1.0234/1)
  • Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (488/2)
  • Verbandsgemeinde Hauenstein (237)
  • Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (376/3)
  • Verbandsgemeinde Rodalben (501/1)
  • Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (540)
  • Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (355)
  • Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (419)

Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand am Montag, 11. Oktober, haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts drei weitere Covid-19-Fälle bestätigt. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz (LUA) meldet aktuell die Warnstufe 1 für den Landkreis Südwestpfalz sowie die Städte Pirmasens und Zweibrücken. Maßgeblich für das Erreichen der Warnstufe sind die vom LUA ermittelten Leitindikatoren: Inzidenzwert 21,8 (Landkreis), 52,3 (Pirmasens) sowie 17,6 (Zweibrücken) als Seismograph und zusätzlich die Hospitalisierungsinzidenz im Versorgungsbezirk Westpfalz von 0,7 als Schutzwert sowie die Intensivbettenauslastung in Rheinland-Pfalz von 3,67 als Belastungswert. Die nächste Warnstufe wird erst erreicht, wenn zwei der drei Indikatoren an drei aufeinanderfolgenden Werktagen überschritten werden.

Von den neuen Fällen war zuvor bereits eine Person aus Pirmasens als Kontaktperson in häuslicher Quarantäne.

Aktuelle Zahlen

Aktuell sind im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes 107 bestätigte positive Fälle aktiv, fünf weniger als am Samstag. Von den betroffenen Personen leben in Pirmasens 52 (-3), Zweibrücken 15 sowie in den Verbandsgemeinden Dahner Felsenland 7, Hauenstein 6, Pirmasens-Land 7, Rodalben 4 (-1), Thaleischweiler-Wallhalben 3 (-1), Waldfischbach-Burgalben 10 und Zweibrücken-Land 3.

Insgesamt wurden bis heute 5.542 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf den Erreger SARS-CoV-2 getestet. Bislang sind im Bereich des Gesundheitsamtes 151 Personen mit Corona-Infektion verstorben.

Fallzahlen im Detail

Die 5.542 bestätigten Fälle verteilen sich auf

  • Pirmasens (1.609/3 neu)
  • Zweibrücken (1.023)
  • Verbandsgemeinde Dahner Felsenland (486)
  • Verbandsgemeinde Hauenstein (237)
  • Verbandsgemeinde Pirmasens-Land (373)
  • Verbandsgemeinde Rodalben (500)
  • Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben (540)
  • Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben (355)
  • Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land (419)

Wo hält der Impfbus in der Südwestpfalz?

Vor allem für den Schutz aller Kinder sowie Bürgerinnen und Bürger, die sich nicht impfen lassen können, bleibt es weiterhin wichtig, die Anzahl der Geimpften zu steigern. Der Impfbus des Landes steht jeweils von 8 bis 16 Uhr an folgenden Standorten:

  • Montag, 11. Oktober: Hochschule Kaiserslautern, Standort Pirmasens, Gebäude E, Carl-Schurz-Straße 10 - 16, 66953 Pirmasens
  • Dienstag, 12. Oktober: Hochschule Kaiserslautern, Standort Zweibrücken, Gebäude L, Amerikastraße 1, 66482 Zweibrücken

Das Impfangebot richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger. Bei Jugendlichen zwischen 16 und 18 Jahren ist eine schriftliche Einwilligung der Eltern notwendig, unter 16 Jahren ist zudem die Begleitung von mindestens einer sorgeberechtigten Person erforderlich.Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Mitzubringen ist lediglich der Personalausweis und - sofern vorhanden - der Impfpass. Weitere Informationen zur Impfung und zum Impfbus sind unter https://corona.rlp.de/de/impfbus/ zu finden.

Autor:

Tim Altschuck aus Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Das Business + Innovation Center in Kaiserslautern (bic) bietet neben Existenzgründer-Beratung für Gründer *innen aus Rheinland-Pfalz auch einen Businessplan-Wettbewerb an

Businessplan-Beratung wandelt innovative Ideen in florierende Geschäftsmodelle einer Existenzgründung

Businessplan-Beratung Kaiserslautern / Pfalz. Das business & innovation center (bic) in Kaiserslautern ist Ansprechpartner für Gründer *innen mit innovativen Geschäftsideen in der Pfalz und Rheinhessen. Gerne wird die Kompetenz des bic von WissenschaftlerInnen genutzt, um Gründungsideen, die aus Forschungen entstanden sind, umzusetzen. Von einer ersten kostenlosen Beratung über Workshops zu wichtigen Themen einer Existenzgründung und einem funktionierenden Geschäftskonzept, ersten...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen