Gespräche mit Verbänden laufen bereits
„Angeln & Jagen“ wieder im Frühjahr 2020

Pirmasens. Im Frühjahr 2020 findet die nächste „Angeln & Jagen“ (AnJa) im Pirmasens statt.
Nach Auskunft von Martin Schmidt, Geschäftsführer des Lübecker Veranstalters Das AgenturHaus GmbH, laufen bereits Gespräche mit den beteiligten Fachverbänden: „Für die Special-Interest-Messe gilt es, die Marktsignale zu beachten. Die Verbände und Institutionen, mit denen wir seit der Markteinführung der AnJa in Pirmasens im Jahr 2002 eng zusammen arbeiten, haben uns signalisiert, dass eine jährliche Durchführung nicht präferiert wird.“
Wie Schmidt weiter betont, gilt es, in der Qualität der Veranstaltung das hohe Niveau der Präsentationen und Vorführungen zu halten. „Wir möchten da keine Abstriche machen und setzen voll und ganz auf die erfolgreiche Kooperation mit den Fachverbänden“, macht der Messemann deutlich. ak/ps

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.