Schlabbeflickerfest am 2. und 3. August auf dem Exerzierplatz
„Do geh ma hi!“

Schlabbe, Bier und Grenadier: Am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, wird auf dem „Exe“ gefeiert.
4Bilder
  • Schlabbe, Bier und Grenadier: Am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, wird auf dem „Exe“ gefeiert.
  • Foto: Stadtverwaltung/Jan-Erik Nord
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Pirmasens. Am Freitag, 2., und Samstag, 3. August, steht Pirmasens ganz im Zeichen des Schlabbeflickerfestes. Bei Musik, Pfälzer Hausmannskost, spritzigen Weinen und kühlem Fass-Bier feiern die Schuhstädter und ihre Gäste auf dem Exerzierplatz.

Die Bewirtung übernehmen sieben Vereine aus der Siebenhügelstadt. Besucher haben die Qual der Wahl, denn die Speisekarte lässt keine Wünsche offen. Die Bandbreite reicht von deftigen Pfälzer-Spezialitäten über Herzhaftes vom Holzkohle-Grill bis hin zu Klassikern „rund um die Grumbeere“.

Am Freitag, 2. August, fällt der offizielle Startschuss für die Pirmasenser Traditionsveranstaltung. Gegen 19.30 Uhr wird ein Vertreter der Stadtspitze das erste Fass Parkbräu-Bier anzapfen. Zum Mitsingen und Feiern bis Mitternacht lädt die Coverband „Online“ ein. Die sechsköpfige Formation verbindet in einer packenden Show das Beste aus Rock und Pop. Ein vierstimmiger Chorgesang sowie der Einsatz von Bläsern und virtuose Soli von Gitarre, Sax und Keyboards machen aus online einen musikalischen Leckerbissen. Rocksongs wie „Summer of 69“ von Bryan Adams oder „Highway to Hell“ von AC/DC präsentiert „Online“ genauso authentisch wie Black Music oder die Hits der „Neuen Deutschen Welle“. Aktuelles zählt ebenfalls zum Repertoire. Auch wer auf die 70er oder die 80er steht wird versorgt.

Am Samstag, 3. August, laden Stadt und Vereine zwischen 11 und 14 Uhr zum musikalischen Markttag auf den „Exe“ ein. Die Stadtkapelle Pirmasens unterhält mit einem abwechslungsreichen Repertoire und serviert Blasmusik-Evergreens in zeitgemäßen Arrangements. Zwischen 15 und 18 Uhr spielt Alleinunterhalter Manfred Herbert auf, bevor ab 20 Uhr Manfred Bixler zunächst mit seiner Gesangspartnerin Sonja Betsch und später dann mit weiteren Freunden der Musik die Bühne entert.
In den kommenden vier Stunden dürfen sich die Gäste auf musikalische Perlen aus über fünf Jahrzehnten Rock, Pop, Soul und Chart-Hits freuen. Zu den Musikern, die an diesem Abend auf dem Exe einheizen gehören unter anderem Barbara Lehnhardt, Sänger und Lokalmatador Ralf „Maxa“ Maxstadt, Bassist Mike Bernardi, Johannes Kröher und Gerd Schäfer. Höhepunkt ist gegen 22.45 Uhr ein musikalisches Feuerwerk über dem Exerzierplatz. 

Wochenmarkt zieht in die Ringstraße um

Wegen des Schlabbeflickerfests wird der Wochenmarkt am kommenden Samstag, 3. August, in die südliche und westliche Ringstraße verlegt. laub/ps

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.