Neuer Karnevalsorden der Wicker-Wacker Östringen
Narrenschiff nimmt Kurs auf zweite Amtszeit

Der neue Jahresorden der Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker.
  • Der neue Jahresorden der Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker.
  • Foto: Braunecker
  • hochgeladen von Caroline Trapp

Östringen. In Östringen präsentierte die Karnevalsgesellschaft Wicker-Wacker jetzt ihren närrischen Jahresorden für die Faschingskampagne 2019/2020. Das aktuelle Zunftabzeichen der Östringer Gecken für die fünfte Jahreszeit nimmt Bezug auf die Bürgermeisterwahl vom vorigen März, bei der Amtsinhaber Felix Geider von den Wahlberechtigten für weitere acht Jahre bestätigt worden war.

Auf dem neuen Orden der Östringer Elferräte, der einmal mehr vom Wicker-Wacker-Ehrenvorsitzenden Volker Habich kreiert wurde, sticht nun ihr stolzes Narrenschiff Fiducia unter dem Motto „Mit Geider fahren wir weiter“ mit vollen Segeln in See. Auf dem Großsegel des Zweimasters prangt zusammen mit dem Stadtwappen das Konterfei des alten und neuen Gemeindeoberhaupts und die weiteren Segel werden von den Ortswappen der drei kleineren Stadtteile geziert. br

Autor:

Caroline Trapp aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.