Abwechslungsreiches Intensivseminar am DLR
Englisch für Winzer

Mußbach. Das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz veranstaltet am Samstag, 21. März, von 9 bis 17.30 Uhr das Seminar „Englisch für Winzer“.
In diesem abwechslungsreichen Intensivseminar üben die Teilnehmer die englische Weinfachsprache und alle Themen einer Weinprobe teils mit einer besonders effektiven Lehrmethode, der Suggestopädie. Mit toller Gruppendynamik, Kreativität, Bewegung und interessanten Übungsformen wenden die Seminarteilnehmer das Gelernte direkt an und speichern es erfolgreich ab. Auf die Materialien, die die Teilnehmer ausgehändigt bekommen, können sie auch in der Zukunft zurückgreifen. Auf einen hohen Sprechanteil wird besonders Wert gelegt.
Nicole Tomberg ist seit 22 Jahren in Weinwirtschaft/Export und Lehre tätig, ist Assistant Sommelier (IHK) und hält das WSET Level 3 Zertifikat. Weitere Infos unter www.englisch-fuer-winzer-und-wein.de.
Voraussetzung für die Teilnahme sind Englischkenntnisse auf Niveau des Realschulabschlusses. Hilfe bei der Einstufung bei Bedarf bei der Englischtrainerin unter Telefon 06131 4940488.
Die Anmeldung ist verbindlich. Der Betrag ist im Voraus fällig. Bei Stornierung innerhalb von zwei Wochen vor dem Seminar werden 50 Prozent der Gebühr als Stornogebühr fällig.
Die Seminargebühr beträgt 90 Euro. Der Anmeldeschluss ist am 15. Februar. cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.