Anzeige

Rathausapotheke in Neustadt an der Weinstraße
Digitaler Impfnachweis bei uns erhältlich

Am 7. Juni ist Tag der Apotheke
5Bilder

Neustadt an der Weinstraße. Seit 1998 ist der 7. Juni „Tag der Apotheke“. Wird eine solche Widmung gebraucht? Wir, das Team der Rathausapotheke in Neustadt, finden ja, denn bei allen Schnäppchen und Online-Möglichkeiten gerät leicht in Vergessenheit, was nur wir in der Apotheke vor Ort für Sie leisten können. Der 7. Juni ist eine gute Gelegenheit, dieses Thema aufzugreifen.

Bei der Bewältigung der Corona-Pandemie haben Apotheken einen entscheidenden Beitrag geleistet. Die Apotheken vor Ort haben ihr  Expertenwissen von Anfang an ins politische Krisenmanagement mit eingebracht. Als Desinfektionsmittel knapp wurden, haben wir beispielsweise per Sondergenehmigung selbst Desinfektionsmittel hergestellt. Während der Krise waren dauerhaft mindestens 99,8 Prozent aller Apotheken im Einsatz, um täglich Millionen Patienten zu versorgen. Während der Hochphase wurden täglich hunderttausendfach Botendienste für Medikamente geleistet. Vor allem Risikopatienten, aber auch Schwerstkranke konnten so bestens geschützt und versorgt werden. Apotheken vor Ort sind dabei unabhängig von Versandwegen und Laufzeiten bei der Post. Sie bringen Medikamente auf kürzestem Weg und in der Regel innerhalb von wenigen Stunden.

Die Rathausapotheke hat einen Schwerpunkt „Eltern + Kind“
  • Die Rathausapotheke hat einen Schwerpunkt „Eltern + Kind“
  • Foto: Adobe Stock Foto
  • hochgeladen von Rathausapotheke Neustadt

Nicht nur während einer Krise sind die Dienste einer Apotheke unverzichtbar

Deutschlandweit leisten fast 19.000 Apotheken rund um die Uhr einen ganz wichtigen Beitrag zu Ihrer Lebensqualität und Sicherheit.

  • Wir sind (noch) flächendeckend gut erreichbar und stellen durch Notdienste eine Versorgung mit Medikamenten rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche sicher.
  • Wir kennen unsere Kunden und haben den Überblick über Neben- und Wechselwirkungen von Verordnungen. Sie können Aug in Auge mit uns sprechen und Fragen stellen. Per Kundenkarte können wir sogar noch mehr … Sie brauchen schließlich nicht irgendwas, sondern genau das Richtige.
  • Wir haben ein großes Spektrum an Medikamenten permanent vorrätig und was nicht da ist, kann in der Regel innerhalb von Stunden besorgt werden. Dabei ist die Kühlkette ebenso gewährleistet wie die zertifizierte Echtheit der Medikament.
  • Die Versorgung durch Ihre Apotheke des Vertrauens ist jedoch nicht nur schnell und sicher, sie ist auch individuell. Wir bereiten Rezepturen nach Verordnung Ihres Arztes zu, können Ihre Haus- oder Reiseapotheke prüfen oder akut einfache Messungen durchführen (Blutdruck, Blutzucker …)
  • Neben Medikamenten führen wir Kosmetik und Nahrungsergänzungsmittel in kontrollierter Qualität, die Sie vor unliebsamen Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten schützt. Wir kennen alle Inhaltsstoffe und arbeiten nur mit Präparaten seriöser Hersteller.
  • „Apotheke vor Ort“ bedeutet auch: gut für die Umwelt. Kurze Wege für Sie und unsere Belieferung durch den Großhandel sorgen für eine ganz andere CO2-Bilanz als bei Versandapotheken.

Als Rathausapotheke Neustadt sind wir aber noch ein paar Schritte weiter:

Online-Angebote bieten Ihnen nichts davon. Sie sind schlicht billiger, aber das ist leicht, wenn man weder Verkaufsräume, noch Beratung, noch Notdienste anbietet. Ein Preisduell können wir aus diesem Grund nicht gewinnen. Aber was nützt Ihnen ein Schnäppchen, wenn Ihr Kind mitten in der Nacht krank wird und die Versandapotheke das benötigte Antibiotikum frühestens Tage später liefern würde. Können wir kurze Wege, Notdienste, Boten, Beratung, Spezialisierung, individuelle Kundenbetreuung und vieles mehr auf Dauer sicherstellen, wenn wir nur noch im Notfall gefragt sind? Nein, leider nicht. Aber SIE können das, in dem Sie bereit sind für alle unsere besonderen Leistungen auch etwas zu zahlen.

In der Rathausapotheke Neustadt bekommen Sie nicht irgendwas, sondern das Richtige.
  • In der Rathausapotheke Neustadt bekommen Sie nicht irgendwas, sondern das Richtige.
  • Foto: Andrea Piacquadio auf pexels.com
  • hochgeladen von Rathausapotheke Neustadt

Digitale COVID19-Impfnachweise

Da wir die nötige Fachkompetenz haben, dürfen wir seit 14. Juni 2021 digitale COVID19-Impfnachweise in unserer Apotheke ausstellen. Wie das funktioniert und was Sie mitbringen müssen, erklären wir auf unserer Website.

In der Rathausapotheke Neustadt können Sie einen digitalen Impfnachweis bekommen.
  • In der Rathausapotheke Neustadt können Sie einen digitalen Impfnachweis bekommen.
  • Foto: Wilfried Pohnke auf pixabay.com
  • hochgeladen von Rathausapotheke Neustadt

Hier finden Sie uns:

Mehr nützliche Informationen
und mehr Sonderangebote gibt es auf unser Website www.rathausapotheke.de

So erreichen Sie uns:
Telefon: 06321-7861 / eMail: info@rathausapotheke-nw.de

Unser Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag durchgehend von 8 bis 18.30 Uhr, Samstag von 8 bis 13 Uhr

Text- und Bildredaktion dieses Beitrags: Designbüro Kommunikat aus Neustadt

Autor:

Rathausapotheke Neustadt aus Neustadt/Weinstraße

Rathausstraße 8, 67433 Neustadt
+49 6321 7861
info@rathausapotheke-nw.de
Webseite von Rathausapotheke Neustadt
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.
Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Ausgezeichnet vom Bundesverband zur "Innovation des Jahres"
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur drei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie Ihr...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen