Die Theater AG des Kurfürst-Ruprecht-Gymnasiums zeigt
Momo (Eintritt frei)

Plakat der Theater AG des KRG
  • Plakat der Theater AG des KRG
  • hochgeladen von Rainer Zais

Neustadt. Die Theater-AG des Kurfürst-Ruprecht-Gymnasiums in Neustadt führt in diesem Monat noch zwei Mal den Klassiker Momo von Michael Ende auf. Laut Rheinpfalz vom 3.9. (Mittelhaardter Rundschau) setzt die Aufführung neue Maßstäbe im Bereich Schultheater.

Momo ist „die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte.“

Wann? 
Freitag, 21.9.2018, 20 Uhr und
Samstag, 22.9.2018, 20 Uhr

Wo?
In der Sport-/ und Kulturhalle des
Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium
Landwehrstr. 22
67433 Neustadt

Der Eintritt ist frei!

Weiter Informationen gibt es auf der Homepage des KRG.

Autor:

Rainer Zais aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.