Spitalbachstraße/Adolf-Kolping-Straße: 21-Jährige weicht aus, um Unfall zu verhindern
Polizei sucht Zeugen

Neustadt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich eine 21-Jährige am Donnerstag, 11. Juli, 13.15 Uhr, mit ihrem silbernen Pkw an der Ecke Spitalbachstraße/Adolf-Kolping-Straße einem noch unbekannten Autofahrer in einem schwarzen Pkw aus. Ihr rechtes Vorderrad kollidierte dabei mit dem Bordstein, das Auto war nicht mehr fahrbereit. Vorhergehend hatte der Fahrer des schwarzen Pkw, der aus der Spitalbachstraße kommend in die Adolf-Kolping-Straße abbog, der 21-jährigen Fahrerin, die sich bereits auf der Adolf-Kolping-Straße befand und nach links in die Spitalbachstraße abbiegen wollte, die Vorfahrt genommen. Die Polizei und die Geschädigte hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung zum Unfallverursacher. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen