Hausbrand in der Talstraße Neustadt
Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Neustadt. Gestern kam es gegen 23 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in der Neustadter Innenstadt. in einem derzeit leer stehenden Gebäude in der Talstraße brach im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer aus. Aktuell ist das Haus nicht an die öffentlich Stromversorgung angeschlossen. Durch die Feuerwehr wurde das gesamte Gebäude nach Personen abgesucht. Gefunden wurde allerdings niemand. Das Erdgeschoss wurde durch die Brandeinwirkung beschädigt, die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Für die Dauer der Lösch- und Anschlussarbeiten musste die Talstraße für circa zwei Stunden gesperrt werden. Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, übernimmt die Kriminalpolizei nun die weiteren Ermittlungen. pol

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen