Originalkompositionen für Balalaika und Klavier
Klassische Saitensprünge

Prof. Andreij Gorbatschow (Balalaika) und Lothar Freund (Klavier).
  • Prof. Andreij Gorbatschow (Balalaika) und Lothar Freund (Klavier).
  • Foto: Lothar Freund
  • hochgeladen von Christiane Diehl

Neustadt. Das GDA Wohnstift präsentiert am Mittwoch, 26. Juni, 17 Uhr „Klassische Saitensprünge“ mit dem in Moskau lebenden Star-Virtuosen Prof. Andreij Gorbatschow und seinem ständigen deutschen Klavierpartner Lothar Freund.
Als einer der herausragendsten Balalaika-Interpreten unserer Zeit hat Prof. Andreij Gorhat wie kein anderer Spieler vor ihm das konzertante Spiel revolutioniert und die Balalaika in den großen Konzertsälen Russlands als klassisches Konzertinstrument etabliert. Gemeinsam mit seinem Klavierpartner Lothar Freund spielt er seit vielen Jahren auf allen großen Bühnen dieser Welt Die beiden Musiker präsentieren ein atemberaubendes Klangfest mit einer unvorstellbaren Virtuosität und Spielfreude und spielen dabei Originalkompositionen für Balalaika und Klavier sowie Werke aus der Geigenliteratur.
Das Konzert findet statt im Festsaal des Haardter Wohnstifts, Haardter Straße 6. cd/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen