Akustik-Trio Green Pink & Blue im „Backblech“-Hof
Hintergassenkonzert

Pink Green & Blue: Sommer 2017 im Hof der Hintergasse 18.
  • Pink Green & Blue: Sommer 2017 im Hof der Hintergasse 18.
  • Foto: Freyas Fotos
  • hochgeladen von Christiane Diehl

Neustadt. Zum dritten Mal gastiert am Samstag, 11. August, 19.30 Uhr das Akustik-Trio „Green Pink & Blue“ in der Besetzung Rainer Meder (Gesang/Querflöte), Karl Dieter (Gitarre) und Frank Schreiber (Gitarre) im Hof der Hintergasse 18.Die Band begeistert mit großem handwerklichen Können und ganz eigenem Akustik-Sound. Ihr Repertoire umfasst sowohl Eigenkompositionen mit eigenen Texten als auch kreative Coverversionen. Das Trio spielt seit 2014 zusammen, hat jedoch schon jahrzehntelang in unterschiedlichen Bandprojekten zusammengearbeitet. Weitere Infos bei Facebook und www.youtube.com.
Ergänzt wird das sommerliche Konzert in besonderer Hofatmosphäre durch Beiträge der Bewohner Wolfgang Glass und Usch Kiausch. Der Künstler Wolfgang Glass zeigt eine Auswahl seiner expressiven Bilder, die Autorin Usch Kiausch liest ab 19 Uhr 30 und in der Pause aus ihrem jüngst erschienenen Buch „Hintergasse“.
Weitere Infos aus den Homepages: wolfgang-glass.de und usch-kiaus.ch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen