Symphonisches Hörspiel mit dem Musikkorps der Bundeswehr
Emil und die Detektive

Oberbürgermeister Marc Weigel hat sich spontan bereit erklär, für diese Benefiz-Aktion die Rolle des Vorlesers zu übernehmen. Foto: ps
  • Oberbürgermeister Marc Weigel hat sich spontan bereit erklär, für diese Benefiz-Aktion die Rolle des Vorlesers zu übernehmen. Foto: ps
  • hochgeladen von Christiane Diehl

Neustadt. Als letzte Veranstaltung aus der Benefizreihe „Kultur hilft“ präsentiert der Musikkorps der Bundeswehr am Montag, 4. November, um 17 Uhr im Saalbau das Symphonische Hörspiel „Emil und die Detektive“. Ein Klassiker für die gesamte Familie!

Das bekannte Werk aus der Jugendliteratur von Erich Kästner wird als aufregendes, spannendes und lustiges Konzert durch das Musikkorps multimedial in Szene gesetzt. Die Musik des Hörspiels klingt wie Filmmusik unserer Zeit. Dass die Geschichte im Roman ebenso in einem „Neustadt“ beginnt, verleiht der Aufführung im Saalbau einen ganz besonderen Charme - und getoppt wird das Ganze durch die Mitwirkung Oberbürgermeisters Marc Weigel, der sich spontan dazu bereit erklärte, für diese Benefiz-Aktion die Rolle des Vorlesers zu übernehmen. Am Beispiel des mutigen und entschlossenen Emils aus Kästners Roman führt der Sprecher die Kinder des Konzertes an das Thema Prävention heran. Methodisch geschieht dies sehr spielerisch und mit Unterstützung von Dirigent und Orchester. Lerneffekt und höchstmögliche Erinnerung sind also vorprogrammiert!

Der Besuch unterstützt die Benefizaktion „Kultur Hilft“ zu Gunsten der Lebenshilfe Neustadt. Die Eintrittsgelder fließen in voller Höhe in einen von der Kulturabteilung Neustadt eingerichteten Sozialfond, der unmittelbar den in Neustadt lebenden behinderten Menschen zugute kommt. Einlass ist um 16 Uhr, Beginn um 17 Uhr. Karten online unter www.ticket-regional.de, bei allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen (z.B. Tabak Weiss und Media Markt) und bei der Kulturabteilung Neustadt (Hetzelplatz 1). cd/ps

Autor:

Christiane Diehl aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Versorgung in der Krise

RatgeberAnzeige
3 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt/Weinstrasse
Der Sommer kann kommen!

Neustadt an der Weinstraße. Sonnenschein und gute Laune hängen bei den meisten von uns eng zusammen, selbst in diesem Jahr, wo durch die Corona-Pandemie so vieles schwer und vor allem anders ist als in den Jahren zuvor. Das geht auch uns, dem Team der Rathaus-Apotheke in Neustadt an der Weinstraße, so. Wahrscheinlich mussten Sie neue Pläne machen für Ihren Sommerurlaub und auch Ihre Freizeitgestaltung ist fremdbestimmt von der Giftigkeit eines Virus. Was sich aber im Vergleich zu den Vorjahren...

Online-Prospekte aus Neustadt/Weinstraße und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen